Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was könnte das sein?

68 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Stern

Was könnte das sein?

01.05.2018 um 22:59
Einen schönen guten Abend,

ich bräuchte mal eure Hilfe bzw. eure Meinung.

Mein Vater war heute 01.05.18 Abends mit dem Hund spazieren, als er dieses Objekt gesehen hat. ( Siehe Bild. )

Er hat daraufhin gegen 21:30 dieses Bild gemacht. Ich habe es ein wenig verdunkelt um Details zusehen. ( Ganz normal mit dem Handy; Galaxy S8, das Foto wurde mit einen J5 geschossen.)

Das Objekt ist nun weg, was könnte es sein ?
thumbnail 20180501 223624


Vielen Dank.

:)


melden
Anzeige

Was könnte das sein?

01.05.2018 um 23:00
d810086b-63a2-4ba0-9215-f094d9ef938a


melden

Was könnte das sein?

01.05.2018 um 23:04
Bewegte es sich?


Weil auf dem ersten Photo sieht es aus wie die Venus.


melden

Was könnte das sein?

01.05.2018 um 23:07
Nein, es stand vorerst still. Es ist ja nun nicht mehr zusehen. Man konnte es ca. 30 min lang auf der selben Stelle sehen.

Ich habe auch erst gedacht, dass es die Venus sein könnte. Aber da bin ich mir nicht wirklich sicher.


melden

Was könnte das sein?

01.05.2018 um 23:09
Es hat sich also auch nicht MIT DEM HIMMEL bewegt?


melden

Was könnte das sein?

01.05.2018 um 23:15
Das kann ich dir leider nicht sagen.

Ich habe nur das Bild und die Information, dass es 30 min an der selben Stelle stand.

Nachdem er das Foto gesendet hat, sagt er, dass es nicht mehr zu sehen sei.

Im Anhang habe ich noch ein anderes Bild. Das hat mein Bruder zugeschickt.

2cb24e8b-e049-49cd-9e50-604fdd872cce-1

Er hat es auch fotografiert, wir haben eine Gruppe in WhatsAPP


melden

Was könnte das sein?

01.05.2018 um 23:57
Sunbreaker21 schrieb:Ich habe auch erst gedacht, dass es die Venus sein könnte. Aber da bin ich mir nicht wirklich sicher.
Falls das Objekt Richtung West - Nord/West zu sehen war, dann ist es ziemlich sicher die Venus (wie auch schon @Ferraristo vermutete).
Venus ist z.Z. nach Sonnenuntergang für rund 2½ Stunden am Abendhimmel zu sehen.


sc20180501


Das sie 30 Min später nicht mehr zu sehen war, könnte daran liegen, dass einzelne Wolken sie verdeckten.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was könnte das sein?

02.05.2018 um 11:21
@Sunbreaker21

Uhrzeit, Blickrichtung (Himmelshelligkeit deutet auf Westen), Deine Beschreibung und Höhe über dem Horizont deutet sehr auf den Planeten Venus.


melden

Was könnte das sein?

02.05.2018 um 20:01
@Sunbreaker21

Ich tippe auf Flugzeugscheinwerfer, bei Richtungswechsel sollte man Blinklichter sehen. Wenn es längere Zeit auf dich zu fliegt, in der Ferne kann es wie ein stehendes Licht aussehen. Selbst schon beobachtet.

Ist bei euch ein Flughafen in der Nähe?


melden

Was könnte das sein?

03.05.2018 um 20:13
bennamucki schrieb:Uhrzeit, Blickrichtung (Himmelshelligkeit deutet auf Westen), Deine Beschreibung und Höhe über dem Horizont deutet sehr auf den Planeten Venus.
Blickrichtung magst Du wahrscheinlich Recht haben aber Höhe?
Venus Stand zu dem Zeitpunkt 16-17 Grad hoch. Etwas mehr als die Sonne jetzt.
Für mich sieht das Höher aus.
Das Aussehen selbst passt meiner Meinung auch nicht zur Venus. Is mir zu weiss.
Weiß natürlich nicht, wie die Venus zu der Dämmerung aussieht auf nem Foto aber ich meine, dass das Objekt etwas mehr gelblicher sein müsste für die Venus. Ich krieg die mit meinem HTC überhaupt nicht aufs Foto geschweige denn so rund und groß und deutlich!

@Sunbreaker21
Vielleicht kannst Du zu dem Ort ja heute mal hin zu der Uhrzeit. Dann weißt Du es sicher.
Wenn es wirklich die Venus war dann war sie nach ner halben Stunde wahrscheinlich auch nicht mehr sichtbar. Weil nicht hoch genug am Horizont. Aber man sieht die innerhalb ner halben Stunde schon wandern. Wenn das Ding auf einmal nicht mehr sichtbar war, hat dein Daddy wahrscheinlich nicht zu oft hin gesehen, weil man dann schon merkt, dass die Venus "sinkt".


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was könnte das sein?

03.05.2018 um 20:34
@leakim
leakim schrieb:Venus Stand zu dem Zeitpunkt 16-17 Grad hoch.
Ich hatte an dem Tag ebenfalls Venus etwa zu der Zeit bewundert und fand daher die Höhe nicht bemerkenswert abweichend.
Wobei in Stellarium die Höhe niedriger aussah als beim Blick aus dem Fenster.
leakim schrieb:Weiß natürlich nicht, wie die Venus zu der Dämmerung aussieht auf nem Foto aber ich meine, dass das Objekt etwas mehr gelblicher sein müsste für die Venus.
Das Bild ist defokussiert und leicht verwackelt.
Venus ist ansonsten nur ein weißer Punkt auf einem Foto.
Man benötigt schon etwas mehr Brennweite um Venus als (Scheibchen, oder Sichel) abzubilden.


melden

Was könnte das sein?

03.05.2018 um 20:48
@bennamucki
Ich kann die Venus auch nur ein paar Minuten lang bewundern, weil sie zu schnell hinter den Dächern westlich von mir verschwindet. Ist ja auch ne Sache des Ortes des Beobachters. Auf ner großen freien Fläche erscheint sie wahrscheinlich höher als in ner Siedlung. Die erwähnten Dächer bei mir fangen etwa bei 15 Grad Höhe an! Also beginnt der Horizont für mich eigentlich auch erst in der Höhe! Scheiß Nachbarn :-)


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was könnte das sein?

03.05.2018 um 21:20
@leakim

Ich habe eben nochmal einen Blick riskiert.

Venus steht jetzt (21:15) augenscheinlich noch wesentlich höher als auf dem Foto.
Basse würds.

Ich habe hier aus dem ersten Stock freie Sicht bis vielleicht 5° Grad über Horizont.
Da kommen dann die Nachbarn ins Spiel. Ansonste der Pälzerwald.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was könnte das sein?

07.05.2018 um 18:34
@leakim

In dem Zusammenhang mit diesem Thema hier fand ich dieses Thema sehr interessant.

http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbthreads/ubbthreads.php/topics/1335891/20:48_Uhr:_ein_ungewöhnlicher_#Post1335891

Ein gutes Beispiel, wenn auch erfahrene Hobbyastronomen keine Erklärung für eine ungewöhnliche Sichtung haben, bzw. erst nach intensiver Recherche der Ursache auf die Spur kommen.

Bei einer solchen Sichtung hätte ich auch ganz schön dumm aus der Wäsche geguckt.


melden

Was könnte das sein?

08.05.2018 um 16:03
Grunsätzlich sieht es aus wie die Venus aber da das Bild mit einer normalen Handykamera aufgenommen wurde halte ich das für unwahrscheinlich. Ich habe selbst sehr oft versucht mit meinem handy (welches eine bessere Kamera hat als Samsung) Bilder vom Nachthimmel und dem Mond zu schiessen und selbst der Mond ist nicht ansatzweise so gut zu erkennen und so Hell, wie auf dem ersten bild zb, gerade auch weil der Rest des Bildes eine ziemlich schlechte Qualität hat wegen der Dunkelheit, aber dieser Punkt sehr klar erscheint.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was könnte das sein?

09.05.2018 um 18:49
ProzacNation schrieb:Grunsätzlich sieht es aus wie die Venus aber da das Bild mit einer normalen Handykamera aufgenommen wurde halte ich das für unwahrscheinlich. Ich habe selbst sehr oft versucht mit meinem handy (welches eine bessere Kamera hat als Samsung) Bilder vom
Das hat mich ja nun interessiert.
Gestern Abend habe ich mit einem IPhone Aufnahmen der Venus gemacht.

Venus ist einwandfrei und hell zu erkennen (Ebenfalls einige hellere Sterne). Sogar unverwackelte Aufnahmen sind mir gelungen.

Was mir hingegen nicht gelang defokussierte Aufnahmen mit dem IPhone wie die im EP zu erstellen.
Das hat mich doch sehr beeindruckt.


melden

Was könnte das sein?

09.05.2018 um 19:04
@bennamucki
Dann Zeig doch mal das Bild, dann kann man ja vergleichen.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was könnte das sein?

09.05.2018 um 19:34
@ProzacNation

Bitte sehr.

Venus in der Bildmitte.
Rechts oben Capella.
Am oberen Bildrand, links der Mitte Pollux und Castor.

f00f87d9fe68 IMG 5237


melden

Was könnte das sein?

10.05.2018 um 14:23
@bennamucki
sieht ja nich annähernd aus wie das auf dem Bild des Originalposts, ‚einwandfrei‘ zu erkennen würd ichs nich nennen wenn man gerade mal einen winzigen Punkt sieht. So sehen meine Iphone Bilder auch aus, lösch ich auch gleich wieder. Auf dem anderen Bild war der Punkt auch deutlich grösser.


melden
Anzeige

Was könnte das sein?

11.05.2018 um 09:10
ProzacNation schrieb:Auf dem anderen Bild war der Punkt auch deutlich grösser.
Da kann ich ja etwas behilflich sein.
up f00f87d9fe68 IMG 5237


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was war es ??7 Beiträge