Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Immer wiederkehrendes UFO?

69 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Kornkreise, Wirbelstürme

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 18:37
@Narrenschiffer
Was babbelst du da ? Was interpretiert ihr da alle rein was ich nicht behaupte ?!

Ich hatte doch Missgreen in einem Beitrag vorher erklärt was ich damit meine. Ich widerspreche mir nirgendwo.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 18:41
@Atestando

Das bist aber schon Du der wirre gedanken auessert und fragwuerdige interpretationen abgibt.

ufos erzeugende wirbelstuerme die einen kornkreis verursachen, oder so ...

wirr irgendwie ...

fehlen nur noch maeuse melkende greys oder so;)

warum keine antwort auf z.b. die ferien frage?


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 18:46
Atestando
schrieb:
Umso überraschter war ich, als ich durch die Gardinen meines Fensters ein riesiges Gebilde aus türkisblauen Strahlen gesehen habe, die es einem dunklen schwarzen Kreis ringförmig herauskaumen und fast den ganzen mir sichtbaren Himmel bedeckt haben. Die Strahlen befanden sich ständig in Bewegung und waren ungleichmäßig verteilt. Vorallem waren die Strahlen auf der rechten Seite etwas länger. Der Ring stand bis auf seine Strahlen regungslos und geräuschlos am Himmel (gekipptes Fenster). Und dann wie wenn jemand das Licht ausschaltet, aber die Glühbirne noch einpaar Sekunden weiterbrennt ist das Objekt verschwunden. Die türkisblauen Strahlen blieben aber weiterhinn am Himmel und verblassten, wie eine ausgehende Lampe. Ich konnte das verblassen der Strahlen etwa 30 Sekunden am Himmel in aller Ruhe beobachten. Diese Schienen sich wie die Kondensstreifen eines Flugzeuges langsam außeinander zu brechen, bis das
Tja wie angedeutet. wir brauchen den Ort und das Datum.

Wie gesagt sehr zweifelhaft das du das alleine gesehen hast.

Die Verbindung zum Kornkreis ergibt sich mal gar nix. Bedauerlich das ihr so gar keine Bilder gemacht habt.
Atestando
schrieb:
Was babbelst du da ? Was interpretiert ihr da alle rein was ich nicht behaupte ?!
Nun ich denke du interpretierst sehr viel in deine Erinnerung.
Atestando
schrieb:
Als ich von der Toilette zurückkam und die Tür meines Zimmers öffnete war mein Zimmer wieder in einem seltsamen weißen Licht gehüllt. Das Licht war irgendwie sehr fest und geradlinig, denn als es durch mein Fenster schien, erzeugte das Fensterkreuz einen dreidimensionalen Schatten in der Luft. Ich konnte es nicht fassen, dass das Ufo vermutlich genau dann kam, als ich kurz auf die Toilette gehen wollte. Ich habe sogar das Gefühl, dass es zu wissen scheint, wenn man es veruscht zu beobachten. Habe dann einmal meinen Bruder gebeten mit mir bis 2:45 Wache zu halten und dann kam einfach nichts und er hat mich gefragt was die Scheiße soll.
Ah ja... Deine Geschicht klingt sehr Real... :Troll:
Atestando
schrieb:
Das Feld von der breite her reicht wahrscheinlich um das mit einmaligen Fahren zu beackern. Wir haben das alle damals beachtet, dass es kein Zugang zu dem Feld gab.
LOL.. Da möchte ich echt mal den Ort sehen... Ein Feld mit einer Bearbeitungsbreite von 4 Metern.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 18:47
neoschamane
schrieb:
Das bist aber schon Du der wirre gedanken auessert
Was ist an meiner Aussage wirr? Du schreibst:

- Niemand kann an den Ort des Kreises zu Fuß gelangen.
- Du selbst bist zu Fuß hingegangen.

Sorry. Die Wirrnis ist nicht auf meiner Seite.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 18:53
Atestando
schrieb:
behaupte ?!
Narrenschiffer
schrieb:
Was ist an meiner Aussage wirr? Du schreibst:

- Niemand kann an den Ort des Kreises zu Fuß gelangen.
- Du selbst bist zu Fuß hingegangen.

Sorry. Die Wirrnis ist nicht auf meiner Seite.
Ich habe nicht behauptet das man da nicht zu Fuß hingelangen kann. Das habe ich auch schon in einem vorherigen Beitrag geschrieben, wenn du es gelesen hast. Es ging mir darum, dass niemand den Kreis gemacht haben kann, da der Kreis keine Spuren aufweist die hineinführen und deshalb da nicht einer einfach in die Mitte des Feldes gelaufen sein kann und einfach einen Kreis gemacht hat.

Ich habe nie behauptet, dass man das Feld nicht zu Fuß betreten kann !


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 18:54
@Narrenschiffer

mach es nicht wirrer als es schon ist;)


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 19:02
Fedaykin
schrieb:
Wie gesagt sehr zweifelhaft das du das alleine gesehen hast.
Ohja sehr zweifelhaft. Man ist ja nie alleine.


Hier ein Bild vom Feld das ich auf Google Maps gefunden habe. Und was hast du jetzt davon ?


10CD43C4-3A2E-43D5-9EDF-2B0FD4AD1A51


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 19:04
Atestando
schrieb:
Umso überraschter war ich, als ich durch die Gardinen meines Fensters ein riesiges Gebilde aus türkisblauen Strahlen gesehen habe, die es einem dunklen schwarzen Kreis ringförmig herauskaumen und fast den ganzen mir sichtbaren Himmel bedeckt haben
Hat denn irgendjemand damals diese Strahlen auch gesehen? Es war ja anscheinend recht groß und auch wenn es mitten in der Nacht war, sowas fällt auf, wenn man denn wach ist. Oder warst du der einzige der das beobachten konnte?


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 19:15
neoschamane
schrieb:
Narrenschiffer
Hör einfach auf Besserwisserei zu betreiben. Wegen so Leuten wie dir schweigen auch viele Leute, weil sie als Lügner abgestempelt werden.



An allem was ich behaupte ist 0% erfunden. Ich hab einfach nur erzählt was ich mit meinen eigenen Augen gesehen habe !


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 19:19
Atestando
schrieb:
Ich hab einfach nur erzählt was ich mit meinen eigenen Augen gesehen habe !
mit eigenen augen kannst auch sehen dass sich die sonne um die erde dreht, das dem aber tatsaechlich nicht so ist wissen wir.

ferien?


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 19:31
MissGreen
schrieb:
Hat denn irgendjemand damals diese Strahlen auch gesehen? Es war ja anscheinend recht groß und auch wenn es mitten in der Nacht war, sowas fällt auf, wenn man denn wach ist. Oder warst du der einzige der das beobachten konnte?
Es wäre unangenehm einfach die Nachbarn zu fragen, ob sie ein Ufo gesehen haben. Hab die Ufosichtung mal bei einer Organisation gemeldet und die hatten das auf ihre Website geschrieben. Hat sich aber bei mir keiner gemeldet, dass er auch etwas gesehen hat. Es war aber ein Wochentag und 2:45 in einem Dorf. Gut möglich das es keiner mitbekommen hat oder zumindest keiner darüber spricht.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 19:32
neoschamane
schrieb:
ferien?
Nein ich studiere.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

23.05.2020 um 19:37
Atestando
schrieb:
Es wäre unangenehm einfach die Nachbarn zu fragen, ob sie ein Ufo gesehen haben.
Naja, rumrennen und die Leute fragen ob sie ein UFO gesehem haben kommt oft nicht gut an. Man kann das ja umschreiben. Ich habe auch mal ein "Ding" gesehen, konnte es mir nicht erklären. Bin dann über Sternenwarte, Wetterdienst und schlussendlich der ESA drauf gekommen was es war. Ich hab es halt anders ausgedrückt und am Ende war es nichts ungewöhnliches.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

24.05.2020 um 23:58
dort wo die Markierung ist, das ist ne Wiese und kein Acker

der Acker ist links daneben und wie du auf dem Bild vorher gesehen hast, sieht man im Kornfeld IMMER die Fahrspuren, bei meim Bauern zum Beispiel immer in 13m Abstand, liegt hat immer an der Arbeitsbreite der Dünger und Unkrautspritze


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

25.05.2020 um 00:21
@Atestando

Glaube dir schon, dass du was gesehen hast.

Sprech doch Mal einen bekannten oder Kumpel aus deinem Dorf auf die Sichtung an. Wenn man sich gut kennt, kann man soetwas fragen ohne sich bescheuert vorzukommen. Manchmal sehen auch andere Menschen Dinge, trauen sich aber auch nicht drüber zu reden.

Wie kann ich mir so einen Blitz bzw. erhelltes Zimmer denn vorstellen? Wie schnell geht soetwas? Steht euer haus abseits oder in einer Häuserreihe?

Würde mir tatsächlich eine gute Cam holen welche ich an mein Fenster auf Daueraufnahme stellen würde. Und dann ganz easy durchlaufen lassen.

Ich habe mit einem Kumpel auch nachts Mal draußen gesessen und auf einmal ist über uns eine riesen "Glühbirne" angegangen. Mitten im Himmel. Diese ist dann langsam zur Seite weggeflogen. Können wir uns bis heute nicht erklären. War kein Satellit, kein Flugzeug. Zack, auf einmal mitten über uns angegangen. 5x so groß wie ein. Stern. Ein Iridium flare ist viel schwacher. (Zum Vergleich)


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

25.05.2020 um 12:16
TheBarbarian
schrieb:
Ich habe mit einem Kumpel auch nachts Mal draußen gesessen und auf einmal ist über uns eine riesen "Glühbirne" angegangen. Mitten im Himmel. Diese ist dann langsam zur Seite weggeflogen. Können wir uns bis heute nicht erklären. War kein Satellit, kein Flugzeug. Zack, auf einmal mitten über uns angegangen. 5x so groß wie ein. Stern. Ein Iridium flare ist viel schwacher. (Zum Vergleich)
Ja, ich habe auch schon 2 mal lichter gesehen die ich mir nicht erklären konnte. Einmal sah es so aus als ob man den Mond durch die Wolken sieht am frühen Abend, jedoch war der Mond auf genau der anderen Seite deutlich zu sehen. Sah aus wie ein zweiter Mond. Sonne war da auch an anderer Stelle. Das war auf der Arbeit und ich habe auch Kollegen drauf angesprochen die es auch gesehen haben.

Ein anderes mal war ich 2012 oder 2013 mit meiner Freundin Silvester feiern in Prag. Als wir auf einer Brücke standen um das Feuerwerk zu betrachten dachte ich ich Spinne. Kurz vor Mitternacht als alle nach oben schauten flogen am Himmel bestimmt 50 lichter weit oben und das auch noch im Kreis. Meine Freundin hat es auch gesehen. Der ganze Himmel war voller fliegender lichter und es war definitiv kein Feuerwerk. Das war vielleicht 2 Minuten vor Mitternacht und es schien sonst keiner zu merken. Als dann das Feuerwerk los ging waren diese lichter immer noch da verschwanden allerdings kurz darauf. Was es war wissen wir bis heute nicht.

Ich möchte darauf hinaus dass es durchaus passieren kann dass man am Himmel ungewohnliche Dinge sieht. Wir haben auch bis heute keine Erklärung gefunden dafür. Weder für den "zweiten Mond" noch für die dutzenden lichter über Prag. Aber beide Male habe ich webigstens versucht das ganze zu Filmen auch wenn man leider wie so häufig rein gar nichts auf den Bildern des nachthimmels erkennt.

Wäre dennoch interessant wenn du ein paar Angaben zu deinem Wohnort machen kannst und dem Zeitraum. Vielleicht gab es ja tatsächlich noch mehr Sichtungen. So groß wie du es beschreibst muss man das ja weit über das Dorf hinaus gesehen haben. Irgendwo sind auch immer und zu jeder Uhrzeit Autofahrer unterwegs die das dann auch gesehen haben müssen.

PS: das forum heißt zwar allmystery aber oft bekommt man den Eindruck dass viele User kein Stück weit an sowas glauben :D lass dich ned ärgern.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

25.05.2020 um 12:34
Infostream
schrieb:
aber oft bekommt man den Eindruck dass viele User kein Stück weit an sowas glauben
Wie diese User in nahezu allen hier besprochenen Fällen darlegen, gibt es auch keinen Anlass an "so was" zu glauben. Auch bei dir klingt es nach Venus und Lightshow bzw. Drohnenformationsflug.


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

25.05.2020 um 14:04
Nemon
schrieb:
Wie diese User in nahezu allen hier besprochenen Fällen darlegen, gibt es auch keinen Anlass an "so was" zu glauben. Auch bei dir klingt es nach Venus und Lightshow bzw. Drohnenformationsflug.
Mit der venus habe ich dieses Jahr bekanntschaft gemacht. Gebe zu habe es am Anfang auch sehr komisch gefunden. Der "2. Mond" den ich damals gesehen habe war aber auch wirklich so groß wie ein Mond. Also das war kein Stern-ähnliches Objekt. Und drohnen habe ich auch überlegt...war aber stand damals (ca 2012) noch gar nicht so geläufig und technisch ausgereift! Angekündigt schien eine solche Show auch nicht zu sein. Aber klar kann natürlich auch eine natürliche Erklärung haben (die ich nicht kenne)

Und Grund dazu anzunehmen dass es tatsächlich Ufos und dementsprechend auch Sichtungen gibt gibt es allemal. Nicht umsonst beschäftigt sich das US Militär seit Jahrzehnten damit und veröffentlicht sogar Akten darüber...was ist mit den ganzen Kampf Piloten die solche Objekte immer wieder sehen? Von ISS live streams bzw NASA streams Mal ganz abgesehen wo man immer wieder Objekte vorbei fliegen sieht.

Der Punkt meiner Aussage war aber jedoch dass es mich doch sehr wundert wieso man auf einer Seite die sich mit mystery Themen beschäftigt unterwegs ist wenn man an übernatürliches/extraterrestisches nicht glaubt. Ich melde mich als Veganer doch auch nicht bei einem BBQ Grill Forum an :D just curious...


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

25.05.2020 um 15:56
Infostream
schrieb:
Und Grund dazu anzunehmen dass es tatsächlich Ufos und dementsprechend auch Sichtungen gibt gibt es allemal.
UFos im Sinne des Wortes vielleicht. UFO im Sinne von FLugobjekten nicht Irdischer Herkunft nicht.
Infostream
schrieb:
cht umsonst beschäftigt sich das US Militär seit Jahrzehnten damit und veröffentlicht sogar Akten darüber...was ist mit den ganzen Kampf Piloten die solche Objekte immer wieder sehen?
Naja nicht so ganz... In den 60er mal mehr... die Akten sind meist sehr alt. Und naja UFOS im Sinne des Wortes vielleicht. Die Beschäftigung ist aber eher halbherzig, die Sichtungen angesichts der Jährlichen Flugzeuge und Flugstunden in der Luft sehr sehr selten.
Infostream
schrieb:
Von ISS live streams bzw NASA streams Mal ganz abgesehen wo man immer wieder Objekte vorbei fliegen sieht.
och.. gehen die Leute immer noch auf die Eiskristalle und co ein... ja für manche mögen das UFOS sein.. wer sich mit dem Weltall beschäftigt kommt eigentlich recht einfach zu Erklärungen.
Infostream
schrieb:
Der Punkt meiner Aussage war aber jedoch dass es mich doch sehr wundert wieso man auf einer Seite die sich mit mystery Themen beschäftigt unterwegs ist wenn man an übernatürliches/extraterrestisches nicht glaubt.
Vielleicht solltest du dich fragen was eine Diskussionsforum aus ist. Zumal Allmy viele Themenbereiche hat. Und sich mit einem Thema beschäftigen heißt nicht das man an die Unnatürlichen Erklärungen glauben muss. EInige betreiben hier halt auch Aufklärung.
Infostream
schrieb:
ch melde mich als Veganer doch auch nicht bei einem BBQ Grill Forum an :D just curious...
Schlechte Analogie..


melden

Immer wiederkehrendes UFO?

25.05.2020 um 16:01
Fedaykin
schrieb:
Schlechte Analogie..
Nö find ich nicht. Die Seite hat das Wort Mystery im Namen. Und offenbar kennst du nicht die Sichtungen aus jüngerer Zeit und auch nicht die US Akten. Gibt hier im Forum einen thread dazu. Da ist schon viel mehr passiert als das was in den 60ern war. Darf man fragen wie du zu der Anmaßung kommst zu meinen wir Menschen wären so exklusiv dass das unendliche Universum abgesehen von uns kein hoch entwickeltes Leben bietet und dieses auch mobil ist so wie wir es in unseren Maßstäben auch sind? Nix für ungut aber finde das doch sehr eingeschränkt, deine Sichtweise.

Und ich bleibe dabei, wer nicht offen ist über den Tellerrand hinaus zu schauen und zu akzeptieren dass es mehr gibt als das was wir sehen, wissen und verstehen der ist in einem mystery forum insbesondere der Ufologie Unterseite genau so fehl am Platz wie ein Veganer im Schlachthof. Ohne dir nahe treten zu wollen.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsame Lichter21 Beiträge