Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufo aliens Iss

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

04.06.2020 um 18:45
Hinterlassen UFOs wirklich Spuren?


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

04.06.2020 um 18:46
Dreisteine
schrieb:
Hinterlassen UFOs wirklich Spuren?
Natürlich, z.B. wenn sie landen/notlanden/abstürzen oder Kornkreise kreieren... ;)


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

04.06.2020 um 19:00
Dreisteine
schrieb:
Hinterlassen UFOs wirklich Spuren?
KaMailLeon
schrieb:
Natürlich, z.B. wenn sie landen/notlanden/abstürzen oder Kornkreise kreieren... ;)
Und auch 2 bis 4 Kondensstreifen.


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

04.06.2020 um 19:16
Gibt es viele Orte mit UFO-Markierungen?


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

05.06.2020 um 15:35
KaMailLeon
schrieb:
Wer "zwingt" eigentlich User wie dich dazu
also, mich zwingt die unterhaltung, die grösstenteils in der qualität sehr nachgelassen hat,
zu der einen oder anderen äusserung.
vor jahren fühlte ich mich hier besser unterhalten. das hat mittlerweile sehr stark nachgelassen.

es "bereichert" wenig bis gar nicht.
CICADA3301
schrieb:
Du kannst auch gerne mal Usern was glauben, die länger hier im Forum sind.
wieso? weil sie lange zeit im Forum sind müssen sie recht haben?

gerade wenn's um UFOs oder, wie du anführst, um geister geht?

ich hoffe, das sollte ein witz sein!

:D


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

05.06.2020 um 15:37
SchuhmannFu
schrieb:
vor jahren fühlte ich mich hier besser unterhalten. das hat mittlerweile sehr stark nachgelassen.

es "bereichert" wenig bis gar nicht.
Wem lastest du das an?


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

05.06.2020 um 15:39
@Nemon

natürlich den UFOjägern!

die storys werden langweilig - nix neues, aufregendes!

und immer noch keine scharfen bilder!

:D


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

05.06.2020 um 21:11
@Nemon
Unterbinden? was mich stört? Mich stört nichts aber wenn man derartige Fantasien postet ... dann, ja dann darf man auch mal neben der Spur sein.

@CICADA3301
Angriffsufo? einfach nur lächerlich
bzw. nur Müll? 10 Meter über deren Köpfen und wahrscheinlich hatten die beiden Alufoliendeckel auf dem Kopf.


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

05.06.2020 um 21:16
Henry
schrieb:
Unterbinden? was mich stört? Mich stört nichts aber wenn man derartige Fantasien postet ... dann, ja dann darf man auch mal neben der Spur sein.
Wir haben in einigen Fällen schon sehr interessante Erklärungen für gesichtete und gefilmte vermeintliche UFOs gefunden.
Wenn auch oft nicht dank der Kooperation des Sichters ;)
Grundsätzlich lohnt es sich doch immer, zumindest mal die Basics abzuklopfen.
Ob es Zeitverschwendung ist, merkt man meist doch recht bald.


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

06.06.2020 um 16:14
SchuhmannFu
schrieb:
also, mich zwingt die unterhaltung, die grösstenteils in der qualität sehr nachgelassen hat,
zu der einen oder anderen äusserung.
Inwiefern zwingt dich die bzw.irgendeine Unterhaltung (vorallem in Hinblick dessen das die Qualität nachgelassen hat) zu einer Äußerung?
Ich kann jetzt nur von meinem Standpunkt ausgehen, aber wenn ich ein Thema lese, wo ich merke das die Diskutanten vermutlich noch eine 1 an erster Stelle ihres Alters haben oder der vermeintliche IQ knapp an der Größenordnung von "Zimmertemperatur" kratzt... dann enthalte ich mich gewöhnlich jeglichen Kommentares, da dies vertane Lebenszeit wäre... ;)
SchuhmannFu
schrieb:
vor jahren fühlte ich mich hier besser unterhalten. das hat mittlerweile sehr stark nachgelassen.
Vermutlich liegt es ja daran das du da noch nicht aktiv am Forum teilgenommen hast...?

Ich lese unter deinem Avatar: "dabei seit 2020"

Aus der Ferne betrachtet sieht alles immer toller und interessanter aus, kommt man näher oder beschäftigt sich länger mit irgendetwas dann verliert sich der Glanz meist ein wenig...


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

07.06.2020 um 09:49
KaMailLeon
schrieb:
Ich lese unter deinem Avatar: "dabei seit 2020"
diese angabe hat nix zu sagen.
KaMailLeon
schrieb:
dann enthalte ich mich gewöhnlich jeglichen Kommentares, da dies vertane Lebenszeit wäre... ;)
sehr eigenartige "enthaltung"...

du musst nicht auf mein geschreibsel eingehen.

:D


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

07.06.2020 um 10:05
SchuhmannFu
schrieb:
wieso? weil sie lange zeit im Forum sind müssen sie recht haben?
Wenn mir jemand erzählen will, das er nicht im Stande ist aus 10 Metern Entfernung die gefühlte Geschwindigkeit eines lagsamen Objektes zu schätzen und stattdessen darauf beharrt das es angeblich nicht ginge, dann ist das nicht nur unreaelistisch, sondern ignorant und nicht ernst zu nehmen.


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

07.06.2020 um 10:11
dr.who
schrieb:
dann ist das nicht nur unreaelistisch,
ok, ich denke mal, diesen vorgang hätte sogar ich mitbekommen.

:D

10m ist ja nun wirklich sehr nah - oder nicht weit (wie man will).


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

07.06.2020 um 10:45
dr.who
schrieb:
ist aus 10 Metern Entfernung die gefühlte Geschwindigkeit eines lagsamen Objektes zu schätzen und stattdessen darauf beharrt das es angeblich nicht ginge, dann ist das nicht nur unreaelistisch, sondern ignorant und nicht ernst zu nehmen
Du schätzten kannst Du viel..

Anbei würde hier wie immer von einer Seite mit belegen gearbeitet.

Und ist doch toll welch lari fari Beschreibung Wir hier haben trotz 10 Metern u d 15 km/ h


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

07.06.2020 um 11:26
dr.who
schrieb:
Wenn mir jemand erzählen will, das er nicht im Stande ist aus 10 Metern Entfernung die gefühlte Geschwindigkeit eines lagsamen Objektes zu schätzen und stattdessen darauf beharrt das es angeblich nicht ginge, dann ist das nicht nur unreaelistisch, sondern ignorant und nicht ernst zu nehmen.
Es könnte eben auch eine optische Täuschung gewesen sein, um das auszuschließen hätte der TE anbringen können wie er darauf kam das es nur 10 Meter gewesen sind. Möglich wäre das durch Schatten oder Lichtwurf, vorbeigfliegen vor einem Objekt welches sich in der Nähe befindet (wie eine Antenne oder ein Gebäude z.B.) und dessen Entfernung man kennt.

Stattdessen zieht der TE einen deduktiven Fehlschluss und behauptet sich hier für nichts rechtfertigen zu müssen. Als ob hier jemand ne Rechtfertigung verlangt hätte..... man will der Sache doch einfach nur auf den Grund gehen, hingegen wird von seitens einiger "UFO Befürworter" durch Fronten denken versucht einen Kleinkrieg anzuzetteln und der TE verweigert die Diskussion. Ich komme mir manchmal vor wie im Kindergarten.


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

07.06.2020 um 11:40
Anjuna
schrieb am 01.06.2020:
Und Leute glaubt mir einfach seid nicht so misstrauisch.
Das Konzept von Lügen ist jetzt nicht so neu und hat jeder schon mal erlebt.

Aufzufordern, dir einfach zu glauben, ohne auch nur jeden Grund, ist vielleicht das seltsamste was ich hier gelesen habe.


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

07.06.2020 um 17:27
@Anjuna

Sehr gut, das die 10m abstand gehalten haben.
Weil auf der Erde herscht zurzeit ein 2 Meter Social-Distancing.

Gut das die sich auch daran halten. ;)


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

08.06.2020 um 13:45
Fedaykin
schrieb:
Du schätzten kannst Du viel..
Du kannst das scheinbar nicht.
Fedaykin
schrieb:
Und ist doch toll welch lari fari Beschreibung Wir hier haben trotz 10 Metern u d 15 km/ h
Nashima
schrieb:
Es könnte eben auch eine optische Täuschung gewesen sein, um das auszuschließen hätte der TE anbringen können wie er darauf kam das es nur 10 Meter gewesen sind. Möglich wäre das durch Schatten oder Lichtwurf, vorbeigfliegen vor einem Objekt welches sich in der Nähe befindet (wie eine Antenne oder ein Gebäude z.B.) und dessen Entfernung man kennt.
Natürlich kann sich ein Zeuge irren oder es schlecht beschreiben, jedoch ändert es grundsätzlich nichts an meiner Feststellung.


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

08.06.2020 um 14:13
dr.who
schrieb:
<Fedaykinschrieb:DuschätztenkannstDuviel..>
Du kannst das scheinbar nicht.
Du könntest Größe, Geschwindigkeit, Höhe etc. eine Objektes schätzen ohne Bezugs- und Referenzgrößen? Wow! Respekt!


melden

Ufo gefühlt 10 Meter über meinem Kopf

08.06.2020 um 14:53
dr.who
schrieb:
Du kannst das scheinbar nicht.
Doch sogar valide.. Aber eben weil ich Objekte und bezusrahmen kenne...hatte ich verlinkt wo der Haken ist.. Sogar wie leicht optische Täuschungen entstehen...

Weißt du wieviel insekten hier als UFO auftauchten? Vermutlich nicht.. Aber das Thema Größe Entfernung und Geschwindigkeit ist hier schon immer Thema gewesen... Leider sagt der te ja nicht fest woran er seine Daten festmacht


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Aliens in Russland122 Beiträge