Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fragen

66 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Lien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fragen

27.10.2003 um 15:29
@rafael
Gut recherchiert!

Et In Arcadia Ego


melden

Fragen

31.10.2003 um 15:17
hey,kaum bin ich eine Woche weg,werde ich schon wieder mit Komplimenten behäuft.Wow!
Das habt ihr aber toll gemacht.Und besonders die Argumentation von Tao.Super!Da habt ihr jetzt aber schön eure Zeit verschwendet,wenn ihr denkt mich mit den paar Parolen von der Arbeit abzuhalten.
Aber jetzt mal zum wichtigen Teil.Ich habe gelesen dass die aliens eine Kontrollstation auf der Erde haben ,welche sich irgendwo in Europa befinden soll.Und dass der Homo sapiens nur eine Vorstufe zum weiterentwickelten Menschen ist,da ein Teil unseres Gehirns ja nicht benutzt wird.Forscher gehen davon aus,dass unsere übersinnlichen Kräfte wie Telepathie usw. sich noch entwickeln können.Die meisten aliens kommunizieren nämlich auch darüber und sollen auch Telekinese perfekt beherrschen.


Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Fragen

31.10.2003 um 17:26
@tea

also das mit der raum station hab ich noch nicht gehört

aber das mit den menschen das wir nur eine vorstufe sind habe ich auch irgend wo mal gelesen es klingt auch recht logisch des weiteren habe ich gehört das die entführungen nur dazu dienten um unsere fähigkeiten zu testen um die entwicklung ihrea experimentes zu überprüfen



ignorant ist euer leben ,
und mit aroganz geschmückt



melden

Fragen

31.10.2003 um 17:44
Selbst ohne den Einfluss von Ausserirdischen Rassen bin ich mir um unser
natürliches Potenzial sehr wohl bewusst!

Es gibt nur eine Wahrheit, alles andere kann man als Roman veröffentlichen!


melden

Fragen

31.10.2003 um 18:02
@spuky
naja ich habe diese Kontrollstation eigentlich bei den Pyramiden in Ägypten vermutet,habe aber gelesen sie soll in Europa sein.Also Entführungen,die für die Menschen erschreckend sind ,sind meistens von den Greys,keinen Mitgliedern der Gk,denn dann sind sie nicht besser als wir.Die hochintelligenten aliens entführen die Menschen nicht.Sie kommen zu ihnen.Reden mit ihnen und geben Warnungen an die Menschheit.Das nennt man dann aber eher Kontakte.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Fragen

01.11.2003 um 19:26
Muss das wirklich (wieder) sein???

mich würde mal interresieren ob du deine alien freunde presönlich kennst das du solche aussagen machen kanst.


melden

Fragen

06.11.2003 um 18:23
Natürlich nicht.Aber wenn man die verschiedenen Zeugenberichte durchgeht ergeben sich halt viele Übereinstimmungen,nach denen man dann solche Aussagen machen kann,ja.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Fragen

06.11.2003 um 18:31
ich muss dein durchhaltevermögen bewundern (außer du willst uns wirklich nur alle verkohlen).

aha: die fantasie macht uns erst zum menschen schon mal darangedacht??????


melden

Fragen

06.11.2003 um 19:12
Ja da hast du Recht.Aber wie kann man sagen dass alle Zeugen Lügner sind?Ich bin mir durchaus bewusst dass es viele Lügner in jener Hinsicht gibt.Aber alle Lügner zu nennen ist sehr einfach.Und wenn von den ganzen Aussagen nur eine Wahre dabei ist,lohnt es sich für mich schon dem nachzugehen,als es einfach zu ignorieren.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Fragen

07.11.2003 um 00:39
OMG..........
hääääääää?????? hab ich was verpasst!!!!????????


Woher wollen wir eigentlich wissen was die Aliens wollen !!!!! <- das weiss KEINER!!!!

vielleicht werden wir auch mal Götter!!!! <---- LOL

Was wollen sie von uns !!!!! <--- fragt sie doch einfach ^^

Haben sie uns geschaffen !!!! <--- mit sicherheit net

...da es eine mächtige Institution gibt,die Galaktische Konförderation,welche über die verschiedenen Planeten wacht.!!!!! <--- wo??? will mal auch da hin!!! (ein bissel zu viel startrek oder wie das heisst geguckt wa ;> )

...sie wollen und erforschen und studieren ect. , oder sie wollen und zerströren und uns beherscheen!!!!!! <--- wieso sollten die uns zerstören wollen wenn sie uns erschaffen haben, und wenn die uns zerstören wollten (man sagt ja sie seinen uns überlegen) wäre das schon passiert!!!!

Gerade weil sie uns ja so weit überlegen sind!!!!! <---- wer behauptet das??
nur weil sie ein paar millionen km. weit weg von uns sind und schneller fliegen könne als wir ?????

was soll der ganze MÜLL!!!!!!
also bei allem RESPEKT!!!!!!
ihr habt doch alle einen knall!!!!!!!!!!

ok ich glaube zwar das wir net die einzigen im universum sind aber,
das kann doch net sein , das man irgendwo irgendwann mal ein buch liest oder ne theorie hört das , das alles wahr ist?????

diese bücher oder theoriehen wurden auch von menschen hand und menschen wissen geschrieben (erfunden) und zwar net von den ausserirdischen!!!!!

oder hat jemand ein buch das von "DENEN" kommt ??????

naja ist ja net mein brot..........

mfg "p3p3"


melden

Fragen

07.11.2003 um 18:17
Die Aliens wollen uns helfen,zumindest die Guten.Natürlich haben sie uns nichts geschaffen,das stimmt aussnahmsweise mal.Also wenn ihre Schiffe es schaffen zur Erde zu kommen,dann nehme ich doch mal schwer an dass uns vielleicht ein bisschen überlegen sind.Es gibt auch Bücher die auf Zeugenaussagen basieren.Und davon sind bestimmt nicht alle erfunden.Der Inhalt dürfte dann das sein was die Aliens uns mitteilen wollten.Aber das ist ja eh egal da keiner es ernst nimmt....

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden
zerstörer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fragen

09.12.2003 um 20:25
@p3p3 Woher willsu das wissen das sie uns nicht erschaffen haben ???? xD
Beweise es !!!!! Dann glaub ich dir !!!

Wie gehts euch mir gehts gut xD . Immer schon happy bleiben


melden

Fragen

09.12.2003 um 20:45
die beweisführung muß schon der erbringen der die behauptung > daß es so ist «br>aufstellt. und nicht der der es glauben soll .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun



melden

Fragen

10.12.2003 um 15:06
Hat ja keiner gesagt dass es so ist dass sie und erschaffen haben.Wäre auch unlogisch ,denn erschaffen kann nur der Schöpfer.Und das ist mit Sicherheit kein Alien.Die aliens sind nämlich auch nur geschöpfe des Schöpfers.Was aber nicht heisst dass sie uns nicht hätten veredeln können.Irgendetwas in der art muss in der Zeit der Ägypter stattgefunden haben,vielleicht auch früher.Zudem heisst das aber auch nicht ,dass Gott kein alien sein muss.Gott selbst hat den Menschen nämlich nur aus etwas bereits vorhandenen gemacht.Da war also schon was da,sagen wir die Ursuppe.Das war der Schöpfer.Gott ein alien hat dann damit was gemacht oder nachgeholfen.Auch die Nähe gottes zeigt dass es ein Lebewesen war und nicht der mächtige schöpfer ,denn der wendet sich nicht jedem neuen Lebewesen in einer solchen Detailarbeit zu.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Fragen

10.12.2003 um 15:38
Soso Tea...zur Zeit der alten Ägypter wurden die Menschen genetisch "veredelt".
Dann erkläre mir mal, wieso eine solche genetische Veredelung niemals entdeckt wurde..beispielsweise bei der piniblen Untersuchung der Mumie von Ramses II.
Anhand dieser Untersuchungen konnte immerhin bestimmt werden, wie alt er wurde und woran er starb. Hätte eine genetische Veränderung zur Zeit des alten Ägyptens stattgefunden, hätte man das sehr leicht entdeck...aber...mal wieder ne Fehlanzeige Tea.
Die Ägypter brauchten keine Aliens, um Bauwerke wie die Pyramiden zu erschaffen, denn alles, was man da braucht, sind geniale Architekten und Mathematiker und viele tausend Sklaven...und sowas war zu diesen Zeiten schon vorhanden.
Auch andere antike Hochkulturen wie Sumerer oder Babylonier brauchten keine Aliens, und trotzdem kannten sie sich in der Astronomie aus. Mathematik und Beobachtungen sind die Schlüssel ihres Wissens gewesen, was die Astronomie betrifft.
Und wer glaubt, das die Menschen genetisch veredelt wurden...von dem möchte ich gerne mal wissen, wieso niemals ein außerirdisches Gen in unserem Erbmaterial gefunden wurde.
Anstatt sich mit dem Gefasel von Pseudowissenschafftlern zu beschäftigen, rate ich dringend zum lesen von Naturwissenschaftlichen Werken und den Berichten von ECHTEN Archäologen und Antropologen.

The Principles firmly confused...shake them awake. The circles vicious...all full of wishes
The vapours which invite us in, in hope we bring the final piece....afrais of what it means.
The icy patterns ascending dead as I decide to stay.
And cover with shadows my comeback way.

I LOOK OUTSIDE AND IT'S LUNAR STILL!!!!



melden

Fragen

10.12.2003 um 16:09
Als würdest du was von archäologie verstehen,ich bitte dich.Dann würdest du auch wissen dass es bei den Sumerern alte Rollensiegel gab auf denen Mischwesen also Wesen halb tier halb Mensch zu sehen sind.Ausserdem wussten die Mayas dass Sirius ein Doppelstern ist,was man nur heute mit den besten Teleskopen nachweisen kann.Von Mathematik und Beobachtungen alleine können sie noch lange nicht auf das aussehen der Milchstrasse und verschiedener sterne schliessen.
Wie soll man denn ein ausserirdisches Gen finden?man weiss ja noch nicht mal welches es ist,zumal die aliens hätten die Etwicklung auch einfach nur beschleunigen können,da es bei der Evolution des Menschen noch viele Unklarheiten gibt.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Fragen

10.12.2003 um 16:19
Du sagst, das ich von Archäologie keine Ahnung habe? *sich wechlacht*
Das sagt mir jemand, der mir was von Antimateriekanonen im Bermudadreieck erzählen will?
Du hast nicht den geringsten Plan von Naturwissenschaften Tea, und ich denke, mit Deinem eingeschränkten Horizont solltest Du nicht das Wissen anderer kritisieren.
Das, was Du über alte Kulturen weißt, kennst Du doch nur aus deinen Alienbüchern, nicht wahr?
Im Grunde besteht doch Dein ganzes Denken auf den Grundlagen Deiner UFO-Gurus.
Im übrigen kann man Gene nachweisen, schon mal den Begriff "genetischen Fingerabdruck" aus der Pathologie gehört?
Wie schon oft gesagt wurde...beschäftige Dich mal ein wenig mit Naturwissenschaften und Du wirst erkennen, das alles nur halb so mysteriös ist, wie Du glaubst. :o)


The Principles firmly confused...shake them awake. The circles vicious...all full of wishes
The vapours which invite us in, in hope we bring the final piece....afrais of what it means.
The icy patterns ascending dead as I decide to stay.
And cover with shadows my comeback way.

I LOOK OUTSIDE AND IT'S LUNAR STILL!!!!



melden

Fragen

10.12.2003 um 16:34
hey in meiner letzten bioklausur hatte ich 13 Punkte und du willst mir erzählen ich hätte keine Ahnung davon?
Nein das Falsch.ich kenne nicht alle meine sachen aus alienbüchern.Ich habe viele Bücher über die Evolutionstheorie und Ägyptologie gelesen und dabei gab es immernoch Unklarheiten.Woher soll man wissen welches Gen das ausserirdische ist,wenn sie es schon vor tausenden von jahren eingeschlaust haben?

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden

Fragen

10.12.2003 um 16:44
Indem man zum Beispiel die Mumie von Pharao Ramses II untersucht hat.
Die sterblichen Überreste sind peinlich genau untersucht worden, und sollte es bei den Ägyptern eine genetische Veredelung gegeban haben, hätte man das so festgestellt.
Wenn Du so gut in Biologie bist, wieso wendest Du Dein Wissen dann nicht endlich mal an?
Statt dessen stellst Du hier die unglaublichsten Behauptungen auf...wie ich festgestellt habe, gab es mal hier nen Posting über Venusianer von Dir...wenn ich so einen blanken Unsinn höre, rollen sich meine Fußnägel auf.
Schau Dir aus Schbass mal die atmosphärische Zusammensetzung der Venus an und die Durchschnittstemperatur....

The Principles firmly confused...shake them awake. The circles vicious...all full of wishes
The vapours which invite us in, in hope we bring the final piece....afrais of what it means.
The icy patterns ascending dead as I decide to stay.
And cover with shadows my comeback way.

I LOOK OUTSIDE AND IT'S LUNAR STILL!!!!



melden

Fragen

10.12.2003 um 16:59
Und was wenn die Veredelung schon bei der Erschaffung der Menschen stattgefunden hat?Was ist wenn sie die Eolution des Menschen nur beschleunigt haben?
Was ist jetzt schon wieder mit meinen genialen beiträgen über die Venusianer (oberster Repräsentant und Oberbefehlshaber über die Raumstation SCHARE ist Ashtar Sheran) so abwegig?Schon klar dass es etwas ungemütlich ist dort zu leben.Sie leben aber dort in einer anderen dimensionellen Strukturation,auf einer höheren geistigen uns astralen Ebene.Das passiert nunmal wenn sich lebewesen weiterentwickeln.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden