Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

George Adamski

190 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: George Adamski ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

George Adamski

09.02.2017 um 19:06
@Fedaykin
Nee, ich glaube Kokain ist da nicht stark genug. LSD ist das mindeste...
@A.I.
Hast du noch weitere Qualitätsmedien für uns?


melden
melden

George Adamski

09.02.2017 um 19:15
@A.I.
Prust. D.h. die zitieren die bekannte Daily Star, die wiederum "mehrere russische Webseiten" zitiert? Das ist ja wirklich qualitativ hochwertige Recherche. Jetzt hast du es geschafft, ich kann heute nacht nicht ruhig schlafen!


melden

George Adamski

09.02.2017 um 19:16
@rolly22

Siehste mal :D 

Tut mir leid um deinen ruhigen Schlaf, vielleicht hilft ja Meditation 


melden

George Adamski

10.02.2017 um 11:03
@A.I.
Vielleicht sollte ich mich klarer ausdrücken. Ich kann einfach nicht entscheiden was schlimmer ist. Das es Leute gibt die mit solchen Artikeln ihr Geld verdienen, dass es Trolle wie dich gibt die solche Artikel weiter verlinken oder dass es Menschen gibt die so einen Stuss wirklich glauben. Das raubt mir einfach den Schlaf :-(


melden

George Adamski

10.03.2017 um 03:33
@Jr
Ein Ufo , bitte schön ( Statement )

Voyager auf dem Weg ins nächste Sonnensystem .Hoffentlich gibt`s kein Nachspiel.


melden

George Adamski

10.03.2017 um 08:32
@Jr
Was wollen deine weisen Worte uns sagen?


melden

George Adamski

10.03.2017 um 11:06
Zitat von MuldersMuddaMuldersMudda schrieb am 08.02.2017:Dieses
rotierende, antimagnetische Antriebssystem er-möglicht es
dem Schiff, sich auf Kraftlinien fortzubewegen.
Lol... "Kraftlinien"...

Manchmal kommt mir das alles so vor wie damals in den Mittelalter-Epochen, als noch Wunderheiler ihre Wundermittel anboten und den Leuten das Zeug verkauften, die dachten, damit hätten sie Verjüngungsmittel gefunden.

Hm... das wird ja heute noch mit dem ganzen Anti-Aging Quatsch gemacht... in so fern, viel scheint sich da nicht verändert zu haben.


melden