Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aliens - wie sehen sie aus?

1.077 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Aliens - wie sehen sie aus?

21.05.2011 um 00:51
@Thinx
Zitat von ThinxThinx schrieb:... hmm.

Hört sich nach UNS an.
Ja und nein... (als Gedankenspiel...)

Auch Reptiloide stehen unter dem Zwang der Evolution. Insofern wäre es normal, wenn sie sich allmählich zu gleichwarmen Lebensformen weiterentwickeln würden. Genauso müsste ihr Nervensystem wachsen. Gefühle sind ebenfalls eine nützliche Eigenschaft, also müssten sie welche entwickeln, um ihrem Leben und Denken eine Struktur zu geben. Sie verhalten sich aber nicht wie die Säugetiere, weil sie ihre Nachkommen eben nicht säugen. Aus diesen Unterschied alleine, ergiebt sich eine andere emotionale Struktur, die sie mit in die nächsten Evolutionsstufen nehmen.

Die Eier bleiben im Laufe der Evolution immer länger im Mutterleib, da sie dort erstens ausgebrütet werden können, ohne das sie sich in unmittelbare Gefahr befinden, und zweitens ist überall wo ihre Mutter sich aufhält auch ihr Nest. So werden die Eier womöglich erst sehr kurz vor dem Schlüpfen gelegt. Ein Vorteil gegenüber den Säugetieren könnte vielleicht in der Energiebilanz liegen. Reptiloide Mütter müssen nur einmal ein Ei produzieren und es dann nur noch warmhalten, während eine Säugetiermutter ständig (mindestens...) zwei Organismen unterhalten muß. Allerdings müssten die Reptiloliden dann eine Art von Eiertasche entwickeln, in der das Ei verwahrt wird.

Aus dem ständigen Kontakt einer Säugetiermutter auch zu ihrem noch ungeborenen Kind wird dieses schon im Mutterleib in rudimentärer Form geprägt, während die immer noch vorhandene Eierschale keinen Kontakt zwischen repiloider Mutter und ihrem Nachkommen zulässt. So werden reptiloide Nachkommen erst nach dem Schlüpfen geprägt. Auch das führt zu einer unterschiedlichen emotionalen Struktur beim Menschen im Vergleich zum Reptiloiden.

Eine reptiloide Gesellschaft würde daher auf anderen sozialen Fundamenten ruhen, die sich erst nach und nach aus der Logik aber auch aus Emotionen entwickeln. Da die Bindungen zwischen den einzelnen Mitgliedern der Gesellschaft nicht so eng ausfallen kann, wie beispielsweise zwischen den Menschen, so können sich Reptiloide viel leichter über sie hinwegsetzen und etwas neues wagen. Menschen sind aufgrund ihrer emotionalen Zusammenhänge viel schwerer zu Veränderungen zu bewegen...


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

22.05.2011 um 02:37
nicht viel anders als wir, die nase in der nähe des mundes, jedes lebewesen riecht und isst dann, 2 beine 2 arme aufrechter gang, arme nach vorne da die augen nach vorne sind und man greift was man sieht


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

22.05.2011 um 02:38
Sie sehen so aus.. Wie du und ich.


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

22.05.2011 um 02:51
@weihrauchzelt

Wenn sie aussehen wie ich dann sind die verdammt sexy :D


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

22.05.2011 um 02:55
@Prof.nixblick
ähm.. Jaaaaa.. Seh ich genauso ;) :P


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 02:36
Vielleicht in etwa so ..

2Ex3Zq portrait taldarimexecutor-large
V0NhdW portrait scout-large
Yhd9NB portrait selendis-large
hk9Ie7 portrait preserver3-large


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 02:59
Sofern sie wirklich uns weit technisch überlegen sind, , müsste ihre Art lange vorhanden sein...
Also voll schwach , mit effektivem Gehirn und abhängig von Technologie...


1x zitiertmelden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 10:39
Zitat von wukongwukong schrieb:Sofern sie wirklich uns weit technisch überlegen sind, , müsste ihre Art lange vorhanden sein...
Also voll schwach , mit effektivem Gehirn und abhängig von Technologie...
muss das so sein????? ich meine das die wie du sagst voll schwach sind...


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 13:27
Ja, weil sie abhängig von Technologie sind...

@Ppu


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 16:27
tja muß man nur anhusten und se fallen um.


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 18:48
@FrezzYY
Die Idee ist jetzt gar nicht mal so übel.
Auf uns projeziert macht er sogar Sinn, der Gedanke.
Aber Technik kann auch fett und schwach machen.


@wolf359
Die emotionale Entwicklung eines Reptiloiden dürfte sogar sehr gering ausfallen.
Es würde sich wahrscheinlich eine stark ausgeprägte Gesellschaft der Hierarchien entwickeln.
Ausbeutung und Unterdrückung wären moralisch.
... und sie wären sehr schlank.
Allerdings kann man sich die Frage stellen: Warum haben es die Reptilien nicht an die Evolutionsspitze geschafft? Sie hatten ja 120 millionen Jahre Zeit - 20 mal mehr Zeit als der Mensch!
Sie sind nur größer geworden, mehr nicht.
Nächste Frage:
Welcher Umstand bedingte den Aufbau und die Entwicklung komplexer Denkvorgänge?
Welcher begünstigender Umstand brachte den Homo sapiens hervor?


1x zitiertmelden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 18:50
@Thinx
Fett nicht , die haben bestimmt billige Fettabsaugungsmaschinen und Pillen die den Tagesbedarf an vitaminen decken und so...


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 19:05
@FrezzYY
:D ... der ist gut!

Also nicht fett.
Eine Frage der Ernährung halt.
Da sie intellegenter oder besser, wissender sein sollten als wir, bleiben wir einvernehmlich bei schlank.
Hautfarbe? Schwarz oder weiß?
Grün und blau schließe ich aus, weil dann wären es ja intellegente Pflanzen.


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 19:08
@Thinx
Grau eigentlich, da sie nicht lange in der Sonne bleiben müssen wegen irgendwas...
Und haben keine Geschlechtteile, weil sie bestimmt aids und so durch haben und gemerkt haben das sex schlecht iist...


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

30.05.2011 um 19:23
Wenn sie keinen Sex haben, dann gibt es sie nicht.
Wenn Aids eine extraterrestrische Krankheit ist, dann haben wir den offiziellen Beweis für die Existenz von Aliens.
Grau wegen mangelnder Sonnenakzeptanz? Dann müssten alle Neger in Höhlen leben und die Sonne meiden wie der Teufel das Weihwasser. Grau ist eher noch die Farbe ihrer Kleidung.
Eher sind sie weiß.


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

31.05.2011 um 00:05
@Thinx

Wenn sich eine Spezies nach und nach zu einer höheren Intelligenz entwickeln soll, dann muß sie erstens das Potential dazu haben und zweitens muß die Umgebung diese Entwicklung begünstigen. Eine höhere Intelligenz muß einen Wettbewerbsvorteil bedeuten, der sich mit steigender Denkfähigkeit vergrößert.

Einige Säugetiere hatten einfach das Potential, sich mental weiterzuentwickeln. Sie waren, in der Lage das energieintensive Gehirn im ausreichendem Maße mit Energie zu versorgen. Der Vorteil einer höheren Denkfähigkeit muß dabei dauerhaft größer sein, als der Nachteil des relativ hohen Energieaufwandes.

Das alles dauerte natürlich seine Zeit. Im Falle des Menschen führte die Entwicklung nach einigen Millionen Jahren schließlich zum Homo Sapiens. Viele andere Primaten oder auch Frühmenschen dagegen entwickelten sich nicht weiter und starben in einer Sackgasse der Evolution aus.

Dabei ist nicht einmal gesagt, das sie für eine Weiterentwicklung untauglich gewesen sein müssen, es waren wohl auch die Umgebungsparameter, die die Entwicklung bremsten. Im Laufe der Zeit könnten ihnen auch an einigen Orten weiterentwickelte Vorformen des Menschen eine gewisse Konkurrenz gemacht haben.

Es könnte auch weiterentwickelte Reptilien gegeben haben, die schon auf dem Wege gewesen sind, sich zu einer höheren Art zu entwickeln. Man kann natürlich darüber spekulieren, wie nahe oder fern sie einer dem Menschen vergleichbaren Intelligenz gekommen sein könnten, aber genauso, wie einige Primaten oder Vorformen des Menschen, könnten sie in Sackgassen der Evolution ausgestorben sein oder ein Opfer von Umweltveränderungen und Katastrophen geworden sein.

Eine engbegrenzte Ausbreitung einer relativ intelligenten repitloiden Vorform könnte uns bis heute entgangen sein, weil es die Fundstelle nicht mehr gibt, oder weil sie sich an einem extrem unzugänglichen Ort befindet. Möglicherweise waren die vielen anderen zähen Reptilien unterschiedlichster Art aber auch ein dauerhaftes Hindernis für die Entwicklung einer annährend intelligenten reptiloiden Spezies.

Eine andere Möglichkeit wäre, das sie sich entwickelt haben...


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

31.05.2011 um 00:07
Oder , dass es irgendwo Lebewesen gab , die schon immer sehr schlau waren...
Die könnten so Aussehen wie sie wollen...


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

31.05.2011 um 00:07
Ich glaub ja sie tragen so biomechanische Anzüge die ihnen Kräfte verleihen die überauserirdisch erscheinen.


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

31.05.2011 um 00:42
@FrezzYY

Jedes Lebewesen muß sich irgendwann irgendwo entwickelt haben. Lebewesen, die schon immer schlau gewesen sind, kann es dabei kaum geben, Die Grenze ist der Urknall, mit dem unsere Universum begonnen haben soll. Unter dessen Bedingungen können sich kaum intelligente Lebensformen entwickelt haben. Mit den ersten terrestrischen Planeten um langlebige Sterne, könnten auch erste Lebensformen entstanden sein, es wäre aber auch möglich, das es andere Wege des Lebens gab, die dasselbe an exotischen Orten vorher zustande gebracht haben.

Intelligente Lebensformen könnten sehr verschiedene aüßere Erscheinungsformen haben. Es ist dabei aber auch die Frage, inwiefern ihnen ihre Erscheinungsform etwas nützt. Sie könnten humanoid sein, und damit uns entfernt ähneln, tatsächlich glaube ich, das es eine größere Zahl humanoider Spezes geben müsste. Oder aber sie könnten wie Kraken oder auch Wale aussehen, wobei ich Kraken den Vorzug gebe, da sie mit ihren Extremitäten wesentlich besser auf ihre Umwelt einwirken können, besonders, wenn sie sich biologisch weiterentwickeln.

Eine intelligente Lebensform muß keine Raumfahrt betreiben, vielleicht kann sie es aufgrund ihrer äußeren Form auch gar nicht. Wenn wir aber eines Tages fremden Spezies im Raum begegnen oder dann, wenn sie uns auf der Erde besuchen, dann kann und muß man auch mit humanoiden rechnen, die eine sehr praktische Form haben, mit der sich Raumschiffen bauen lassen.


melden

Aliens - wie sehen sie aus?

31.05.2011 um 00:44
@wolf359
Das mit den Kraken glaube ich auch, oder halt viele Hände...


melden