Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Frankreich, Ufo-berichte, Ufo-datenbank

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 16:51
Link: www.spiegel.de (extern)

....aber keine Aliens.

"Frankreich stellt Ufo-Berichte ins Netz

Frankreichs Behörden öffnen ihr Ufo-Archiv: 6000 Zeugenaussagen und 3000Polizeiberichte über rund 1600 Ufo-Sichtungen sind ab sofort im Internet verfügbar. EchteAliens findet man unter ihnen wohl nicht, Verschwörungstheoriker aber dürften fette Beutemachen."


Na, mal schauen, was da so drinsteht :)


melden
Anzeige

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 17:11
"Na, mal schauen, was da so drinsteht"

Gewollte desinformation ;)


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 17:13
Nun, ich werd mir das bei Gelegenheit mal zu Gemüte führen.

Ich prognostiziereallerdings ebenfalls, dass WENN die Sichtungen dort allesamt erklärt werden, das ganzemal wieder von der "Wahrheit" ablenken soll.

Kommt bestimmt der eine oder anderedes Weges, der das als "Ablenkungsmanöver" für die UFO-Gemeinde wertet :)


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 17:44
----Ich prognostiziere allerdings ebenfalls, dass WENN die Sichtungen dort allesamterklärt werden, das ganze mal wieder von der "Wahrheit" ablenken soll. ----

Durch deine Prognose werden diese Aussagen, welche tatsächlich bereits jetztvoraussehbar sind, jedoch in keinster Weise ihrer Glaubwürdigkeit beraubt.


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 18:21
@ Na, mal schauen, was da so drinsteht

Desinformation, was sonst?!


melden
noell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 18:22
das ist nichts neues.
frankreich gehört zu einigen ländern, welches die existenz vonufos
offiziell bestätigt.


melden
darkvalley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 18:38
Ich würde mal sagen:
Abwarten und Baguette essen ... ähhh ... Tee trinken! ;-))Letztendlich finde ich es etwas unintelligent, wenn man diese ganzen Berichte, Fotos undVideos usw. versucht, zu beurteilen, denn so oder so kennt die Wahrheit nur derjenige,der eine solche Sichtung auch selbst gemacht hat oder eben auch nicht. Wissen tuen wir'serst, wenn SIE ganz offensichtlich und unübersehbar mit uns in Kontakt treten, aber dannist bei denen, die das vorher als absoluten Quatsch abtaten, das Geschreie nämlichumsogrößer - WENN ... :-)

Soviel meinerseits
DarkValley


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 19:07
Habt ihr dazu schon irgendeine internetseite??? glaube aber auch dass die amis allesschon wieder durchsucht und dass was vll wichtig sein sollte geschwärzt haben :D


melden
tollerjunge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 19:28
@noell
Was lange noch nichts mit Außerirdischen usw. zu tun hat. Für jeden, der mitLuftfahrt zu tun hat, gibt es immer wieder UFOs. Halt Flugobjekte, die sich nichtidentifizieren ließen/lassen. Meistens werden sie novh identifiziert, oder sie bleibenfür immer Ufos. Auf (Flughafen)radar sind das z.B. oft Vogelschwärme oder dicke Wolken,die manchmal ein Radarecho abgeben und plötzlich verschwinden. (Wenn z.B. Vögel weiterauseinander fliegen)


melden
Septa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:09
ja es gibt eine Internetseite
@kumbi

www.cnes.fr/

scheint miraber das dort zu viele darauf zugreifen wollen bzw. der server stirbt heheheh als ich vorkurzem da drauf war ging sie. Oder sie bauen im Moment um :-(

axo hier nen paarStatements von Leute der US Militärs / FAA usw. sollte man sich auf jeden Fall malangehört haben und es ist nicht nur EINER

Teil 1:
;mode=related&search=

Teil2:
;mode=related&search=

die anderenTeile findet ihr mit den links (rechts unten)

viel Spass


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:12
@noell

Stimmt nicht.


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:17
ach, wenn Interesiert das schon.

Das ist so wie mit den "verschwundenen"Mondlandefilmchen.

Dafür interesieren sich die VTler auch nur dann, wenn Sienicht zugänglich sind, ansonsten juckt das keine Sau.

Oder schaut die sichmittlerweile jemand an? Jetzt sind se ja wieder da und vor ein paar Monaten noch warjeder VTler super daran interesiert und jetzt juckts natürlich keine Sau...
und soist das mit den UFO-Storys genauso. Die sind nur interesant solange man hineindichtenkann was man möchte.


melden
Septa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:24
so ist das nun mal @UffTaTa

11 September war auch nur solange interessantsolange die Leute 1 Woche lang berieselt wurden

Wenn ein Erstkontakt bevorsteht ist dieser auch nur im 1 Monat oder Jahr interessant und dann würde es zurNormalität übergehen. Das ist mit allen Dingen so :-)

gruß Seppi


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:28
@Septa

aber es geht doch um die WAHRHEIT!!

sagen doch die VTler immer.Und warum schaut sich nun keiner die Filmchen an, doch kein Interesse an der WAHRHEIT,die MYTHEN sind halt viel spannender.


melden
noell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:29
@toller junge
ich hab auch nichts von außerirdischen gesagt, oder hast duleseprobleme?
@chen
das ist mal eine shr aussagekräftige antwort. was bittestimmt nicht???


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:35
----Dafür interesieren sich die VTler auch nur dann, wenn Sie nicht zugänglich sind,ansonsten juckt das keine Sau.----

Und woher stammen diese Informationen? :D Fürviele ist es sicher interessant zu lesen. Doch die "echten" UFO-Forscher machen schon ihrDing und operieren unabhängig von Regierungsberichten.


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:41
<<<Und woher stammen diese Informationen?<<<

Klar, das ist diebilligste Ausrede.

Woher das Zeugs stammt, hat man ja schon vorher gewusst, auchals jeder rungeheult hat als ob da die Rezeptur zum Gold-machen drinne stand.

Das ist so wie mit dem "auf den Mond fliegen und nachschauen Geschwätz". Da weis mandoch schon vorher was dabei rauskommt. Die fliegen hin, machen eine Aufnahme von demSchrott, fliegen zurück, zeigen die Bilder und die VTler-Gemeinde schreit "FAKE".

Aber vorher darauf bestehend, jajaja....


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:47
@UffTaTa ,

ich brauche keine Ausreden.. Wozu auch? Du stellst hier doch rechtlächerliche Behauptungen auf, als hättest du in die Köpfe von 1000en Menschen weltweitreingeschaut..

----Die fliegen hin, machen eine Aufnahme von dem Schrott,fliegen zurück, zeigen die Bilder und die VTler-Gemeinde schreit "FAKE". ----

Dasollte man doch etwas abwarten, bis es soweit ist.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:52
Wenn 6000 Zeugenaussagen, 3000 Polizeiberichte und über rund 1600 Ufo-Sichtungen letzlichdoch nur als Irrungen des Verstandes oder Wahrnehmungsstörungen abgetan werden, ist derBericht für mich nicht einmal lesenswert!!!


melden

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:53
<<<Da sollte man doch etwas abwarten, bis es soweit ist.<<

und dumeinst ernsthaft es würde anderst ablaufen?

Na dann hast du noch nicht genügendVTler Erfahrung :-)


melden
Anzeige

Fette Beute für Verschwörungstheoretiker....

22.03.2007 um 20:57
----und du meinst ernsthaft es würde anderst ablaufen?----

In diesem Fall würdeich tatsächlich annehmen, dass es anders ablaufen würde. Vielleicht wären nicht alleVerschwörungstheoretiker zufrieden gestellt, doch mindestens die Hälfte (Wahrscheinlichjedoch viel mehr) würde die neuen Beweise (Falls sie tatsächlich glaubwürdig sind)akzeptieren.


melden
111.993 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden