Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

324 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lima ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 15:57
Ein weiteres nichts oder alles sagendes Video. Ich frag mich immer, warum die meisten
Alien gläubigen so leicht zu beeindrucken sind. Was sieht man den auf dem Video.
Sicherlich, UFO´s, eben nicht idendifizierte fliegende Obejekte. Ich finde es nur
geradezu anmaßend solche Videos als Beweis für ausserirdisches Leben zu halten. Wie immer
erkennt man nicht viel auf den Bildern, ziemlich enttäuschend wenn man bedenkt welche
Ausrüstung einem Kamerateam zur Verfügung steht. Dann frage ich mich, wozu eine
ausserirdische Rasse, mit zig Objekten über einer Stadt "spazierenfliegt". Aber ich bin
mir sicher, Ihr könnt mich aufklären. Und wenn alles nichts hilft, dann können wir
niederen Menschen, mit unserem geringen Intelekt, das einfach nicht begreifen ;)


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 16:08
Tja die Ähnlichkeit zum Mexico Phenomen lässt sich nicht ausschließen.

Leidererkennt man auch hier nicht merh als weiße punkte. Und keine erkennbarenFlugmanöver.

Bedauerlich ist, das die Objekte 2 Stunden am Himmerl waren, undkein Flugzeug sowohl privat als auch Militärisch sich die Sache mal aus der Näheangesehen hat.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 16:10
In anderen Ländern wird mit dem Thema viel offener umgegangen ...bestes Beispiel ist dasUfo am WTC was drei Monate vor dem "Anschlag" von Touris aufgenommen wurde... es lief inetlichen Ländern zur besten Sendezeit in den Nachrichten!
.......................................................

Welches Video meinstdu?

Ich hoffe nicht die Werbung vom Scifi Channel?


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 16:14
@11833

<<Wie immer
erkennt man nicht viel auf den Bildern, ziemlichenttäuschend wenn man bedenkt welche
Ausrüstung einem Kamerateam zur Verfügungsteht.<<

die super-miese Qualität des YouTube-Filmchens liegt eindeutig beiYouTube. Dank extrem-komrimierung sehen alle Filme so aus, egal wie gut mal die Qualitätwar.

@Feydakin

<<<Bedauerlich ist, das die Objekte 2 Stunden amHimmerl waren, und kein Flugzeug sowohl privat als auch Militärisch sich die Sache malaus der Nähe angesehen hat.<<<

ja, sehr komisch. Da labert auch noch soein Luftwaffenfritze von wegen:"Muss untersucht werden" aber einfach mal hinzufliegenoder wenigstens mit Radar abzuchecken ob da was ist, ist wohl außerhalb seinerDenkweise.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 16:16
Wieso gleich erobern mann kann nicht alle daten aus der luft oder aus dem Netz saugenschon gar nicht die wie Amter Militär und andere sachen reagieren und operieren also vonLima aus läst sich leichter wär wohin ein schleussen in die Usa oder nachEuropa.

ODer glaubst die Spione von Russland sind direkt aus der Udsssereingereist nach Deutschland und England wäre schon ein bisschen auffällig oder ?
-------------------------------------------------------

Ähem, aliens dieLichtjahre überwinden können werden sich nicht vor ner F 16 Fürchten. Das wäre so alshätten unsere Militärs angst davor, krieg gegen irgendwelche Urwaldvölker zu führen.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 16:21
es waren keine Ufos sondern ein extrem seltenes Naturphänomen,das kam mal imFernsehen,also keine Fantasie vonmir.
----------------------------------------------------------

Na das ist dochmal was. Wäre wunderschön, wenn du noch Infos dazu hättest.

oder das Datum.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 16:22
<<<Ähem, aliens die Lichtjahre überwinden können werden sich nicht vor ner F 16Fürchten. Das wäre so als hätten unsere Militärs angst davor, krieg gegen irgendwelcheUrwaldvölker zu führen.
<<

wobei ich die Logik nun auch nicht kapier. DieTechnik die man braucht um interstellare Entfernungen zu überwinden ist keineMilitärtechnik und grundsätzlich sind Raumschiffe nun mal sehr filigrane Leichtbauobjektedie nicht gerade sonderlich beschussfest sind.

Auf jedenfall solange es nachPhysik und Logik geht. Sollte aber doch Star Trek Recht haben, dann ist das natürlichganz anders und die fliegen mit xig zehntausend Tonnen Raumschiffen mit Panzerwänden undArtellerie rum.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 18:39
nun ja wir bewegen uns hier auf den Gebiet der GrenzeWissenschaft...
aber ich glaubeeher wenn... währen ihre Waffen wohl Subtiler zB. eine BioWaffe
dann währe so ein kl.Land für einen sehr kl. Test Optimaler als eine Großstadt einer Supermacht. und wiederwenn... es ET´s waren könnte man ihre Gründe vielleicht nichtmal ahnen oder verstehen .Neben bei: es würde sicher keine Massen Panik mehr geben aber Auswirkungen auf dieMasse wird es sicher geben
möglicherweise sogar Ausschreitungen nehmen wir eineWestliche Großstadt in der Direkten Umgebung werden die einen Sofort hin wollen dieanderen das Gebiet verlassen . Auch wird so gut wie jeder der eine Waffe hat sie Laden!
Auch wird es sicher ET Feindliche Bewohner geben sagen sie Landen nach einer Stundekreisen in Hamburg vor den Rathaus... ihr Kaiser kommt die Gangway runter ruft Friedenmit euch aber auf Spanisch und kriegt dann gleich eine Bierflasche an die RübeGendonnert...
eine Langsame & Dezente Annährung ist auch heute noch in unserAufgeklährten Welt erforderlich!


melden
g8 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 19:08
@Fedaykin :

Das WTCVideo:

http://video.google.de/videoplay?docid=4521482851149317053


sicherlich willst du mir jetzt sagen das es ein fake ist ...das sich 5 verschiedene Gruppenund 20 verschiedene Vereine dazu bekannt haben, Spielberg die vorlage dazu erbrachte unddas alles nur um zu beweisen wie leichtgläubig doch manche sind ! Ja ist o.k. !
Liefübrigens auch im Japanischen Fernsehn und in anderen Ländern!



____________________________________________________________

ZuLima fällt mir unweigerlich die Nähe zu Nazca auf ! Beziehungsweise das Video vomMexikanischen Luftwaffe ...als mehrere Ufos vor einer Militärmaschine flogen und keinerwusste was da richtig abging !

Schön finde ich auch wieder die Diskussionen umSinn oder Unsinn des Erscheinen der Flugobjekte...Warum ausgerchnet Lima , da ist dochnichts los .... warum um die Tageszeit...da ham doch die Geschäfte nicht mehr auf ....Warum hat die Luftwaffe nicht gleich ihr ganzes Geschwader hingeschickt .... weil sie`sauch nicht wussten was da abging .... ach das sind doch bloss helle Punkte am Himmel ....ja ärgs sowas nennt man Ufos ...eiweia wenn das nun stimmt ... aber die machen ja keineFlugmanöver ... das hätte ich aber schon gern das E.T. genau das macht was ICH von ihmerwarte .....das ist auch kein Beweis für eine andere Spezies... ja klar wir verfügen jajetzt schon über Flugzeuge die in der Luft stehen bleiben können ..logisccccchhhh....
Au Backe das ist zu echt ... zu echt um wahr zu sein ....
Ich glaube die daoben scheren sich einen Dreck um das was im Internet zu lesen ist ... reicht doch wohldas man das elend der doch so unsagbar schlauen Menschen von oben sieht ...da muss mansich seinen Alientag doch nicht noch mit Internet versauen .... !


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 19:14
ich find`s klasse.

Scheint dieses Phänomen sich doch nun öfters zu zeigen.
Malsehen was da noch kommt.

Ausser Abwarten bis zum nächsten Date kann man nun nichtmehr viel tun.
Evtl existieren Aufnahmen von Satteliten die den An-/Abflug abgelichtethaben.
Denn irgendwoher kommen diese Dinger ja nunmal.

Da es schon malaufgetreten ist, wirds mit Sicherheit wieder auftreten.
Möglicherweise reagieren danngewisse Stellen mit einem Luftfahrzeug auf die Erscheinung und können diese dann aus derNähe betrachten um mehr Informationen zu erhalten.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 19:25
<<dann gewisse Stellen mit einem Luftfahrzeug auf dieErscheinung<<

eigentlich reagiert man so IMMER wenn ein Luftfahrzeugentdeckt wird das man nicht per Funk kontakten kann.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 19:25
Interessantes Video. Eine Antwort, warum Regierungsstellen nichts unternehmen bzw. nichtreagieren gäbe es. Leider driftet die Antwort unweigerlich RichtungVerschwörungstheorie:
Reaktionen erregen Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit könnte zumProblem werden. Die andere Antwort ist banaler: Sie reagieren nicht, weil sie alles fürBlödsinn halten.


;)


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 19:26
Fake ist die Masse : Fakt ,alles kann aber nicht Fake sein (Denke Ich) es ist einfach zuviel.... auch spricht die Logik dagegen das wir wirklich allein sind.
Langsam sollteselbst der letzte Skeptiker die Möglichkeit einräumen auch wenn ich mir nicht 100% sicherbin das sie schon da waren... aber man kann es einfach nicht mehr mit Sicherheitausschließen !
Zugegeben klingt etwas Naiv aber meine Meinung !


melden
g8 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 19:44
@Spacefrost :

""""""""""Zugegeben klingt etwas Naiv aber meine Meinung!"""""""""""""


Das dein denken, in diesem Falle als NAIV einzustufen ist,haben dir andere eingeredet !!!

Ich finde es absolut nicht naiv, wenn man sichseine eigenen Gedanken über viele uns bekannten Sichtungen und Erscheinungen macht!
Letztlich, wenn wir zu der Schlussfolgerung kommen das da doch eine andere,vielleicht uns ähnliche Spezies im Spiel ist, hätten wir die Antwort auf viele Rätseldieser Welt !

Wurde nicht erst kürzlich von seitens der Indischen Regierungzugegeben das sie Kontakt haben zu einer uns fremden Spezies ? Wurde das ganze nicht auchim Internet veröffentlicht ?
Wissen wir nicht alle das es der strengsten Geheimhaltungunterläge sollten auch andere Regierungen, wie zBsp.: die USA , Kontakte unterhalten!!!
Wir wissen doch das wir in vielen Dingen an der langen Nase rumgeführt werden...warum schliessen wir so verhemend das offenstichtliche in Sekundenschnelle aus ? Weil esuns so gesagt wurde... es kann nicht sein was nicht sein darf !
Sehr interessant istauch das Gespräch mit dem Kanadischen Verteidigungsminister a.D. !


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 19:48
>>Wurde nicht erst kürzlich von seitens der Indischen Regierung zugegeben das sie Kontakthaben zu einer uns fremden Spezies ? Wurde das ganze nicht auch im Internetveröffentlicht ?<<

Dazu würden mich Quellen brennend interessieren. Nun denn, binauf der Suche.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 20:00
Englisch:
http://www.ancientx.com/nm/anmviewer.asp?a=66

Deutsch:
Allmysteryzum Thema Indien und UFOs auf Platz1:
www.allmystery.de/themen/uf10266

http://www.artemodus.de/cars/india.html (Archiv-Version vom 05.03.2008)
Keine Ahnung ob ernst gemeint oder Satire, schlechtes Seitendesign.

Allmystery beiSpiegel.de - AnderesThema:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,393234,00.html


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 20:07
@g8

"Das WTCVideo:

http://video.google.de/videoplay?docid=4521482851149317053


sicherlich willst du mir jetzt sagen das es ein fake ist ...das sich 5 verschiedene Gruppenund 20 verschiedene Vereine dazu bekannt haben, Spielberg die vorlage dazu erbrachte unddas alles nur um zu beweisen wie leichtgläubig doch manche sind ! Ja ist o.k. !
Liefübrigens auch im Japanischen Fernsehn und in anderen Ländern!"



HAHAHAHAHAHAHAHAHAHA....ich glaubs nicht, wie kann man nur so dämlichsein!

Das ist ein Werbevideo vom SciFi Channel und die Frau ist eineSchauspielerin namens Barbara Sicuranza. Das ist seit JAHREN bekannt!!

DuKnallschotte solltest demnächst mal weniger das Maul aufreisen, wenn es um 911 und Cogeht, wenn Du nicht mal in der Lage bist, herauszufinden das das CGI und nicht UFOist.

Mann Mann Mann...


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 20:08
Und solche Vollpfosten wagen es dann noch andere hier anzumachen. Echt unglaublich.


melden

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 20:24
Sehr guter Link und ein sehr gutes Video. > Danke < :)

Beim lesen des Links, fielmir spontan eins auf!

Text aus dem Link:
Diese blieben sehr nahebeieinander und ließen für eine Dauer von zwei Stunden und 30 Minuten keinerlei Bewegungerkennen.
Nun:

Ich denke das haben wohl einige hier überlesen,undzwar die,
welche hier mit Himmelsphänomenen argumentieren.

WechesHimmelsphänomen bewegt sich in dieser Art und Weise
und bleibt dann 2 1/2 Stundenruhig stehen?!

Mir ist keins bekannt.

Demnach schliesse ich ein solcheskategorisch aus!

Natürlich kann nicht bewiesen werden ob es ausserirdischist,
muss man auch nicht, denn beim Thema rods stellen manche Wissenschaftler auchVermutungen an, ob es sich nicht um eine unbekannte Tierart handelt.

Ja, Tierart,das ist kein Scherz von mir oder ironisch gemeint.

Noch eins:

Wenn dieseErscheinungen wirklich 2 1/2 Stunden bewegungslosam Himmel standen, würde mich am meistenein Standbild interessieren,
um zu sehen welche Formation diese Erscheinungenannahmen.

Bemerkenswert find ich ausserdem die Erläuterung 1 - 8 im Link.
Dassieht mir nach ordentlicher Arbeit aus.

Liebe Grüsse



cohiba


melden
g8 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ufo Video zu Sichtungen in Lima

31.07.2007 um 20:24
Wer macht hier wem an ?

"""""""Du Knallschotte solltest demnächst mal weniger dasMaul aufreisen""""""""


deine Art ist primitiv !


melden