Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Entführungs-Schwachsinn

351 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens, Entführungen, Hinterfragung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 01:08
Hallo Freunde der Nacht,

man hört immer wieder von Menschen, die behaupten sie werden regelmäßig von Aliens entführt. Die im TV vorgeführten Personen wirken meist wie psychotisch verstörte 400 Euro-Talkshow-Gäste.

Wenn es das wirklich gäbe, würde jedes vernünftige Opfer doch versuchen Beweise dafür zu bekommen, z.B. in Form von Videoüberwachungsanlagen etc., oder? Stattdessen bereichern sich diverse Buchautoren an dem Thema und säuseln über Hypnose-Rückführungen... Ein Kumpel von mir liest regelmäßig darüber Bücher und ist mittlerweile von der Existenz solcher Fälle zu 100% überzeugt.

Habt Ihr jemals von einem Fall gehört, bei welchem die angeblichen Entführungsopfer mehr zu bieten hatten als "Als ich aufwachte, fühlte ich mich so als hätte ich nicht geschlafen", "mein schöner gepflegter Rasen ist verbrannt und angekokelt", "meine Haut ist gerötet und hat Stiche und Narben" und "in Hypnose habe ich alles ganz deutlich wieder gesehen" ?

*hehe* ;-)
Wie steht Ihr zu dem Thema ?


3x zitiertmelden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 01:21
Link: de.wikipedia.org (extern)

Hier ein Link über Travis Walton. Da gibts zwar auch nicht viel mehr als seine Aussagen und die seiner Kollegen aber immerhin hatte er und die angeblichen Zeugen einen Lügendetektor-Test bestanden.


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 01:24
ich hab sogar eine CD zuhause
Ufo phänomene,entführungen usw
also ich weiß auch nicht,was ich dadrüber denken soll
schon verwirrend das ganze


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 01:24
Der Lügendetektor liefert doch auch keinen annähernd, glaubhaften Beweis.


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 01:25
Das nicht ist aber immerhin mehr als die meisten anderen Entführten aufweisen können ;)


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 01:26
^^
Das fehlte ein Punkt nach dem "Das nicht" :)
Sonst ist der Satz unsinnig :b


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 01:41
Zitat von Fr0stbeuleFr0stbeule schrieb:Habt Ihr jemals von einem Fall gehört, bei welchem die angeblichen Entführungsopfer mehr zu bieten hatten als "Als ich aufwachte, fühlte ich mich so als hätte ich nicht geschlafen", "mein schöner gepflegter Rasen ist verbrannt und angekokelt", "meine Haut ist gerötet und hat Stiche und Narben" und "in Hypnose habe ich alles ganz deutlich wieder gesehen" ?
Die Frage ist gar nicht mal so verkehrt. Wenn man mal genauer drüber nachdenkt, ähneln sich die meißten Erzählungen wirklich sehr stark. Das ich jedoch so darüber denke, kann vielleicht auch daran liegen, dass ich mich nicht so sehr mit solchen Erzählungen beschäftige. Ist das denn auch bei noch mehreren Fällen so? Oder gibt es da durchaus noch größere Unterschiede?


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 02:15
Link: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com (extern)

@ Fr0stbeule and all

Neues zur UFO-Entführung von Betty und Barney Hill
Franklin Lakes/ USA – Seit Veröfentlichung des Buches „The Interrupted Journey“ im Jahre 1966 gilt die Geschichte von Betty und Barney Hill, die detailiert berichteten, wie sie von Außerirdischen entführt wurden, zu den Klassikern der UFO-und „Alien Abduction“-Literatur. Jetzt präsentiert die Ko-Autorin Kathleen Marden mit „Captured“ ein neues Buch zum Hill-Fall und verspricht darin neue Informationen.
Mehr dazu im link

Gruss

:)

cohiba


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 02:45
Hallo Frostbeule,schoen das du dir da so sicher bist das es das nit geben kann,wieso eigentlich?man hat schon Inplantate in Entfuehrungsopfern gefunden


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 03:15
<<?man hat schon Inplantate in Entfuehrungsopfern gefunden<<

bei deinen Namensgebern bestimmt. Aber in Realität?


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 03:39
q frostbeule, mir kommt es so vor als wolltest du dich nur lustig machen über diese menschen, eben weil sie an derart dinge glauben.

wo ist dein genaues problem wenn du derart sachen in einen eingansthread bringst?


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 03:43
@ mulderfox,
also ich denke wenn die menscheit wirkliche inplantate von ausserirdischen in menschlichen körpern gefunden hätte, dann wüssten wir es. und zwar mehr als eindeutig.
ich habe noch nicht einen realen beweiss dafür, das implantate gefunden wurden gesehen.
zeig sie mir, ich bin sehr interessiert daran.
gruss outsider


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 06:32
Fr0stbeule, ich gaub dein Problem ist, dass du krass misstrauisch bist. Das fuehrt dazu, dass du irgendwie fuer alles wasserdichte Beweise usw. willst. Es kann uch einfach sein, dass die Aliens die Entfuehrungen eben so geschickt gemacht haben und und den Entfuehrten anschliessend igendwelche Mittel wie Drogen oder was weiss ich verabreicht haben, dass diese sich deswegen nicht daran erinnern koennen. Und wieso wuessten wir es, wenn einige Entfuehrte wirklich Implantate bekommen haben? ich glaub, die Menschen sind ziemlich gut darin, Sachen zu vertuschen, besonders wenn sie auch noch Macht und Geld haben. Man weiss ja auch nicht, was in der Area 51 usw. getrieben wird, und es ist ja auch nicht so, dass kaum einer was von der gehoert hat


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 07:07
Seltsam finde ich an den Entführungs Fällen immer, dass die sich so einfach Abends in Bett legen können...

Ich weiß auch nicht ich würde mich lieber ins Gefängnis einliefern lassen als in meinem Haus auf die Aliens zu warten...

In einer großen WG leben...

Keine Ahnung was, aber bestimmt nicht seelenruhig Abends ins Bett gehen!


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 09:20
@frostbeule
Zitat von Fr0stbeuleFr0stbeule schrieb: "Als ich aufwachte, fühlte ich mich so als hätte ich nicht geschlafen", "mein schöner gepflegter Rasen ist verbrannt und angekokelt", "meine Haut ist gerötet und hat Stiche und Narben" und "in Hypnose habe ich alles ganz deutlich wieder gesehen" ?
sicherlich klingt das strange.

was aber, wenn du morgens einmal aufwachst und hast plötzlich Narben, Stiche und gerötete Haut? unerklärlicher Weise.

Um diesen Dingen auf den Grund zu gehen suchst du Hilfe bei der Aufklärung.
Dadurch, das du dann evtl. von einem Hypnotiseur in einen Zustand versetzt wirst, der dir ermöglicht das Geschehene teilweise nachzuvollziehen, erlangst du Gewissheit was mit dir in der Nacht passiert ist.
Du kannst es selbst kaum Glauben und Nachvollziehen, aber dein Körper liefert den Beweis für dich.

woher willst du nun weitere Beweise nehmen um andere Menschen zu warnen?


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 11:23
Früher hatten manche Leute eine Marien-Erscheinung, heute sind wir schon weiter und aus der Jungfrau Maria sind Aliens geworden. Kein Grund zur Beunruhigung also ;)


1x zitiertmelden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 12:42
ich habe mal von einem älteren Etnführungsfall gehört wo danach von einem Arzt am angeblich entführten radioaktivität nachwies . Weiß noch einer wie der hieß , habs in einem Buch gelesen .


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 13:22
Zitat von jallajalla schrieb:aus der Jungfrau Maria sind Aliens geworden.
Widerspricht sich das denn?

Ich empfehle das Buch

"Himmelszeichen" von Jahannes und Peter Fiebag

ISB N 3-442-12375-5

Gruss

:)

cohiba


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 13:55
>Widerspricht sich das denn?

nein, keinesfalls.

>...Fiebag

der ist "serioes"?


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 14:02
Findest Du nicht?


melden

Entführungs-Schwachsinn

18.08.2007 um 15:33
....Das meisste ist bestimmt Schwachsinn, aber ich denke, es gibt sachen die wissen wir nicht, und können diese auch nicht erklären.

Wer kann sowas schon beweisen, damit es andere Menschen glauben tun ?

Mfg

Orakel


melden