Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

143 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Ufos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
RightyRight_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 03:39
Mal angenommen UFOs sind keine Raumschiffe mit ausserirdischen Kuschelviehern .
mal angenommen diese Möglichkeit wäre ausgeschlossen .
Was würdet ihr dann denken , was das ist ?

Welche infos habt ihr und zu was führen sie euch/würden sie euch führen .

Un ja bla es gibt keine Beweise - sagen wir einfach es ist ein Threat nur für Gläubige ;)

Vieleicht können wir das Thema hier mal ein wenig anders angehen :)
Also was könnte es sonst noch sein und warum denkt ihr das ?


3x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 03:55
es bestünde die möglichkeit dass es zeitreisende sind die von uns menschen in zukunft in unsere vergangenheit gesendet wurden. (für diejenigen interessant die denken es gäbe nichts ausser die menschen)


melden
RightyRight_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 04:03
@breimarder

aber warum verhalten sie sich dann so verrückt - wenn es menschen wären , dann würden sie sich tarnen und gut ist - aber das phänomen spielt ja geradezu mit uns .
also einerseits landen sie nicht , da sie wohl unsere weltgeschichte nicht verändern wollen - aber andererseits interagieren sie bunt darauf los .
das ergibt einfach keinen sinn .

ich denke , wenn es wirklich menschen wären , dann würde man das iwie erkennen/erahnen können .
aber hinter dem ganzen steckt eine ebenso tiefe inteligenz , die genau weiß was sie tut - sich selbst ad absurdum hält - und einfach nur verwirrend ist .


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 04:05
@Dr.Manhattan
Zitat von RightyRight_RightyRight_ schrieb:Mal angenommen UFOs sind keine Raumschiffe mit ausserirdischen Kuschelviehern
sind sie auch nicht. es sind U-nbekannte F-liegende O-biekte. nicht mehr oder weniger.
Zitat von RightyRight_RightyRight_ schrieb:Un ja bla es gibt keine Beweise - sagen wir einfach es ist ein Threat nur für Gläubige
das kannste vergessen. :)


melden
RightyRight_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 04:09
@Yakumo

was denkst du , was das sein könnte ? :)


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 04:15
@Dr.Manhattan


ein natürliches phänomen das noch nicht entdeckt wurde. :)


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 04:25
Naja vielleicht Geheieme Testflüge der verschiedenen Regierungen.


Oder es sind schon UFOS die zwar Menschen halt gebaut haben und nun Testen, sich aber das Know How von Extraterrestischen geholt haben die schon seit längerem mit uns in Kontakt stehen?


melden
RightyRight_ Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 04:28
@Yakumo

natürliches phänomen lässt sich aber breit fächern - das muss nicht eine art kugelblitz sein oder sowas - es kann sich genauso um eine art "natürliche" inteligenz handeln - tief verwurzelt in unserer welt .
so selektiv wie das auftritt kann unmöglich eine geologische ursache dahinter stecken .

das ist halt die sache - wo zieht man die grenze - zwischen natürlich und übernatürlich - denn im endeffekt ist alles natürlich


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 05:35
Man weiß doch gar nicht, ob UFO´s ausserirdischer Herkunft sind... :)


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 08:48
Vielleicht entstammen sie zu 90 % aus der menschlichen Fantasie - in Form Video-Fakes, Foto-Fakes oder Fake-Sichtungen bzw. irrtümliche Wahrnehmung oder Fehlinterpretationen. Die restlichen 10 % sind dann wahre Sichtungen oder Videoaufnahmen etc., die wirklich Unbekannte Flug Objekte sind - also wo man nicht genau sagen kann was es war. Aber ich vermute dass auch davon mindestens die Hälfte eigentlich Irdisch sind, also höchstwahrscheinlich menschlich.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 12:51
Die Raumschiffe sind ja bisher auch nur spekulation

und genauso gut kann man weiterspekulierne, sind es Engel Dämonem, Kobolde? Wetterphänomene ? Dimensionale FLuktataion`?

hier liegt der unterschied lediglich in der Unwahrscheinlichkeit zu anderen Möglichkeiten.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 13:20
habe vor kurzen mal eine theorie von stephen hawking gelesen wo über viele mögliche arten von ausserirdischen lebens berichtet wurde. so wäre es also bei der immensen größe des universums vorstellbar, das leben so exotisch und so weltfremd sein könnte, das sie z.B inmitten von sonnen leben könnten oder sogar im interplanetarischen raum selbst..

vielleicht sind es ja solch hohe lebensformen die frei im weltraum schweben, und wir als ufo's wahrnehmen.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 13:26
naja solche lebensfomren halte ich für Wenig Wahrscheinlich, Sonnen, und der Weltraum sind mit das lebensfeindlichste was es gibt.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 13:32
diese arten müssen ja nicht zwangsläufig auf das uns bekannte leben basieren.
ich mein die theorie stammt ja nicht von irgendwem. zu dem thema gabs auch eine kleine dokumentation von dem guten herrn, habe nur leider vergessen wie die heist. ich glaube aber Into the Space with Stephen Hawkings. wäre es denn wirklich so abwägig zu glauben??


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 13:34
Hawkin ist Astrophyikser, aber seine Biologiekenntnisse würde ich da nicht so hoch einsetzen.

Nun ein paar Fragen, woraus soll ein lebewesen bestehen was einem Fusionrekator standhält, oder den TEmperaturschwankungen im Vakkum, Strahlung, dazu noch der Mangel an nähstoffen. ect


1x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 14:47
<naja solche lebensfomren halte ich für Wenig Wahrscheinlich, Sonnen, und der Weltraum sind mit das lebensfeindlichste was es gibt.>

@Fedaykin

Boah meine Herren, wenn ich sowas Dummes hier schon wieder lese. Wieso schreibt fedaykin eigentlich noch in dieser Sektion des Forums, wenn er eh alles ablehnt und für nichts anderes offen ist als den menschlichen Körper an sich und unsere momentan bekannte Physik. Für fedaykin scheint heutiger Wissenschaft das nonplusultra des Universums zu sein. Nein, es kann nichts anderes geben, die Wissenschaftler der Erde sind das Absolute.

Klar, wenn ich mich nackt in den Weltraum stelle, werde ich wohl nicht überleben, ist mir klar, aber vielleicht gibt es andere organische Wesen, deren Zusammensetzung es ihnen erlaubt, sich fröhlich durch den Weltraum zu bewegen. Warum auch nicht? Nur weil wir das nicht aushalten bzw. uns bekannte Dinge das nicht aushalten?

Üüüber den Tellerand gucken.


1x zitiertmelden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 15:04
@Pixelex

Über den Tellerrand schaun is aber was anderes als anzunehmen das es Lebewesen in den beiden Tötlichsten "Räumen" gibt die man sich vorstellen kann.


@Dr.Manhattan

Wie schon erwähnt, da man eh nicht weiss was es ist, könnte es alles mögliche sein.
Allerdings kann man da dann echt nur noch Vermutungen anstellen und "Aliens" durch alles Mögliche ersetzen was einem gerade einfällt.

Was die vorhin erwähnten "Zeitreisenden" betrifft, warum sollte uns die Reaktion von Menschen aus der Zukunft nicht seltsam vorkommen? ^^
Stell dir mal vor wie ein UrzeitMensch auf dich reagieren würde, wenn du auf einmal vor ihm stehst. Selbst deine Art zu gehen fände er seötsam. ^^


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 15:43
Wenn Zeitreisen möglich wären, dann währen sie verboten.
Ausnahmescenarien bilden Filme wie Terminator oder 12 Monkeys.
Da wurde mittels Zeitreise versucht die Apokalypse zu verhindern.
"Gabs" aber in der Zukunft keine Apokalypse könnten solche Besuche in die Vergangenheit dazu führen, dass irepperable Veränderung der Zeitkontinuität entstehn. Die dann genau zu dem fühen was man verhindern wollte.
Ich denke dass nichtmal Quantencomputer dazu in der Lage wären zu erroieren was die Folgen eines simplen Lichtpunktes am Himmel, den einige Menschen beobachten, auf die Menscheitsgeschichte sein können. Geschweige denn aktive Einflussnahme.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass dies erlaubt wäre. Eher unter androhung der Todesstrafe verboten.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 15:53
hmm es kann ja sein das es auch lebewesen sind also welche die in unser und in einer anderen zeitebene exestieren meine damit keine aliens sondern sowas wie quallen als beispiel. meine damit auch nciht alle sichtungen.


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 16:05
@Pixelex
Zitat von PixelexPixelex schrieb:Üüüber den Tellerand gucken.
begreift erstmal all das, was sich auf dem teller befindet!


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 16:32
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Hawkin ist Astrophyikser, aber seine Biologiekenntnisse würde ich da nicht so hoch einsetzen.
LOL...der Spruch der Woche....unser feday meint Er hat von allem mehr
Ahnung als Hawking oder sonst jemand....rofl.
Nur so nebenbei, die haben Hawking für diese Doku genommen die
oben schon erwähnt wurde (In to the Universe) damit Er die neuesten
Forschungsergebnisse in dieser Doku erklärt....er hat das von seinen
Kollegen aus der Royal Astronomical Society, da fand doch eine Konferenz
statt, vor kurzem...nun fasst er das was er auf grund dieser ergebnisse
Denkt zusammen und erklärt das in einer Doku... ;)
Wikipedia: Royal Astronomical Societyl
http://www.ras.org.uk/index.php?option=content&task=view&id=1740&Itemid=2
Ich habe das hier vor ein paar Tagen in HD gesehen, lief bei den Amis auf Discovery,
evt. ist das in den nächsten tagen/wochen bei youtube zu finden...Bild
und ton sind bei den schnippseln hier nicht so toll... ;)
http://dsc.discovery.com/tv/stephen-hawking/


melden

Was, wenn es keine Raumschiffe sind?

30.04.2010 um 16:53
@Dr.Manhattan




hmmm lass mal überlegen, wenn es keine "kuschelwesenr" sind ...


- vielleicht sind es ja space bananen


halt aber warum sollten space-bananen fliegende objekte bauen die blinken ?


- vielleicht sind es ja space-gurken ?


halt, aber warum sollten "space-gurken" fliegende objekte bauen die blinken ?



vielleicht is es ja auch stephen hawking in seinem fliegenden disco rollstuhl ?


https://www.youtube.com/watch?v=Fxjjzfz3d_E




ach herrje, vielleicht sind es auch einfach nur zivilisationen die den ganzen religions und gehirnwäsche käse hinter sich gelassen haben um Euch endlich mal klarzumachen das ihr euch immer nur im kreis dreht wenn ihr euch nicht weiterentwickeln wollt :) / sollt / könnt :)




2012




*plop


melden