weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

43 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Nürnberg, Flugobjekt, Orange, Unbekanntes

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 10:52
Ich wohn aber in Nürnberg-Süd-West alls genau am anderen Ende von Nürnberg und ich hab´s auch gesehn


melden
Anzeige

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 12:10
Die himmelslaternen wurden wegen brandgefahr in sämtlichen bundesländern verboten nur mal das am rande.Nachzulesen auf exopolitik für die hardcore skeptiker.Vielleicht sogar in der ganzen bundesrepublik das kann ich jetzt nicht sagen.

Bei werner walter unserem amateur ufologen ist alles mit den party ballons zu erklären und den kann man nicht belehren,und da hab ich mehr ahnung von dem thema als der,omg!!!


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 12:29
@xXClubberXx

Das Schlimme ist nur, daß die CENAP - auch in den Printmedien, wenns um so ein Thema
geht - immer als kompetente Vereinigung hingestellt wird, die das alles analysiert und
immer eine rationale Erklärung findet, allen voran eben WW und die Menschen glauben
dann, daß eben alles Laternchen sind oder wie damals in Belgien bei den Dreickes-sichtungen Schmuggler mit UL-Drachen.

Jeder soll ja glauben was er will, mich regt jedoch immer diese Pauschalisierung und
undifferenzierte Vorgehensweise auf...ich denke, man kann es inzwischen durchaus
als Tatsache hinnehmen, daß es Dinge gibt, die wir nunmal nicht erklären können und
die mit unserer Schulbuchrealität nicht unbedingt was zu tun haben...was es dann im
Einzelfall ist, finden wir ggf. sukzessive irgendwann raus oder es bleibt eben auf der
spekulativen Ebene.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 14:32
ich denkmal WW hat recht waren nur Laternen wie jedes Jahr.hier bei und in Berlin waren auch Laternen am SAmstag und SOnntag also dneke ich das es was besonderes war :)


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 15:29
xXClubberXx schrieb:Die himmelslaternen wurden wegen brandgefahr in sämtlichen bundesländern verboten nur mal das am rande.
Was komisch ist, denn bei Ebay gibt es sie noch in rauhen Mengen.Beim Reislampendealer nebenan gibt es sie aber nicht mehr gottseidank.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 16:26
Wenn ihr das gesehn hättet würdet ihr nicht mehr sagen das das laternen waren, da bin ich mir 100 % sicher, aber ich glaub jedoch auch nicht das das ürgendwelche ufo´s waren. Trotzdem kann ich mir das nicht erklären.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 16:34
Solange es niemand besser weiß, ist es auch ein U.f.o. per Definition, das kann man gar nicht oft genug betonen.

Ich habe vorgestern ein helles Licht gesehen, es sah exakt so aus, wie ein Stern, bewegte sich aber wie eine Reislampe auf Halbmast.Nur, die Reislampen sind entweder orange oder rot und meine Sichtung war strahlend weiss.

Wahrscheinlich ist, dass deine Sichtung ein Fluggerät vom Flughafen ist.Letztendlich sind deine Infos auch nicht ausreichend genug, um spezifische Angaben zu machen.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:19
@eagle1
So siehts leider aus.

@Vymaanika
Was komisch ist, denn bei Ebay gibt es sie noch in rauhen Mengen.Beim Reislampendealer nebenan gibt es sie aber nicht mehr gottseidank.

Obwohl sie verboten worden sind.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:27
@Vymaanika

Ich habe vorgestern ein helles Licht gesehen, es sah exakt so aus, wie ein Stern, bewegte sich aber wie eine Reislampe auf Halbmast.Nur, die Reislampen sind entweder orange oder rot und meine Sichtung war strahlend weiss.

Hey das was du gesehen hast habe ich schon häufig gesehen,echt wahr.
Letztes jahr lag ich mit meiner freundin auf dem land auf einer wiese und wir hatten den himmel beobachtet.Auf einmal sahen wir immer und immer wieder objekte die wie du schon erwähnt hattest,die genauso wie sterne aussahen.Diese sind immer eine linie geflogen,und manchmal wurden sie plötzlich ganz hell und lösten sich dann innerhalb 1-3 sekunden ganz auf.Seitdem hab ich sowas mehrmals gesehen.

Und einmal ist so ein objekt angeflitzt gekommen und blitzschnell wieder abgehauen.Und meine freundin sah das ebenfalls.
Und da kann mir keiner sagen es war ein sattelit,weltraumschrott oder eine laterne.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:30
@Vymaanika
Weißt du was diese objekte sein könnten,das frage ich mich bis heute?
Die objekte die plötzlich aufleuchten also heller werden,könnte das eine reflektierung der sonne sein?Kann man weltraumschrott oder satelliten mit dem bloßen auge sehen und wenn ja wie sieht das aus?


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:35
@xXClubberXx
xXClubberXx schrieb:sattelit,weltraumschrott oder eine laterne
Dies war es definitiv nicht.Ich hätte es auch gar nicht gesehen, wen meine Freundin mich nicht darauf aufmerksam gemacht hätte.

Dort, wo ich wohne gibt es keine Flugplätze, ausserdem war die Flugbahn wirklich aussergewöhnlich.Das Ding war plötzlich weg, was natürlich auch an der bewölkung gelegen haben kann.Insgesamt ist es jetzt das Zweite mal, dass ich solch ein "Objekt" ausmachen konnte.Vorgestern und dann nochmal vor ein paar Jahren, damit habe ich bis jetzt insgesamt 4 Ufos ausmachen können.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:39
@xXClubberXx

Ich dachte eine Zeit lang an Iridium Flares, die du mit Sicherheit kennst, allerdings habe ich noch kein Bild gefunden, was auch nur annähernd passen könnte und da gibt es Viele.

Angeleuchteter Weltraumschrott oder gar Sateliten kommen nicht in Frage für mich, weil bei der ersten Sichtung es sternenklar war und das Objekt mal erschien, dann wieder weg war und wieder erschien.Die Sichtung vorgestern war nicht eindeutig genug, denn es war recht wolkig.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:43
@Vymaanika
Du musst mal bei einer sternenklarer nacht nach draußen gehen und in ruhe den himmel beobachten,manchmal dauert es bis man solch sternenähnliche objekte sehen kann.
Wenn man glück hat sieht man manchmal bis zu 4-6 solcher objekte,kommt auch drauf an wie lange du draußen ausschau hälst.Aber manchmal sieht man fast keine oder kaum welche.

Ansonsten sieht man solche dinger nicht,kein depp sieht die außer du beobachtest intensiv und länger den himmel.Ich hab sowas ja auch erst letztes jahr das erstemal beobachtet.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:46
Was ich noch hinzufügen muss,I.v.L. schreibt in seinem Buch-Die unerwünschte Wahrheit das ((((pro Stunde 57))) Unindentifizierte Fluobjekte in erdennähe sich aufhalten.Die Zahl musst du dir mal reinziehn,das is verdammt viel.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:51
@xXClubberXx

Tatsache ist, dass ich gerne zum Himmel schaue und dementsprechend auch belohnt wurde.Wer nur in der Bude hockt wird auch keine Ufos sehen, jedenfalls weitaus weniger.

:)

Allerdings würde ich gerne mehr Objekte bei Tag sehen.Bei einer Sichtung, die ich erlebte, erblickte ich am Himmel ein glänzendes, zylindrisches Objekt, welches ohne eine Bewegung zu machen über uns stand.Als ich reinlief, um ein Fernglas/Fotoapparat zu holen und wieder kam war es leider wieder weg.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 21:56
@xXClubberXx

Ach so hier, eine iridium flare, welche doch sehr viel Ähnlichkeit mit meiner Sichtung vorgestern hatte, wobei kein "Schweif" zu sehen war.

uf46392,1273607776,Iridium flare 20080807


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 22:25
@Vymaanika
Jap richtig wer in der bude hockt und vielleicht noch von morgens bis abends in allmy ist und ufos lächerlich redet wie es ja viele gibt, hat von ufos sowieso kein plan und zudem kann man auch nichts selber sehen.

:>


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 22:27
@Vymaanika
Was sind iridium flares denn genau?,gehört hab ich zwar schon davon aber was das ist weiß ich net.


melden

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 22:37
@xXClubberXx

Im Grunde sind das Sateliten, die von der Sonne angestrahlt werden und so einige Sekunden lang aufleuchten.

Auf folgender Seite kannst du abrufen, wo und wann iridium flares zu sehen sind, nebst der ISS.

http://www.heavens-above.com/

Auf jeden Fall sind viele Ufo-Sichtungen eben diese Lichter.

Auf Wiki steht, dass i.f. ca. 5 bis 20 Sekunden lang zu sehen sind, ann verschwinden sie wieder.Meine Sichtungen gingen circa etwas über zwei Minuten.


melden
Anzeige

Unbekanntes Flugobjekt über Nürnberg

11.05.2010 um 22:38
@xXClubberXx

*nachschieb*

uf46392,1273610325,Iridium animation

..und so sieht das dann aus.


melden
96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden