weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Helles Objekt am Himmel

43 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, ISS, Supernova
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:35
Hallo!

Normalerweise mache ich einen großen Bogen um das UFO-Abteil, denn da hält ja jeder irgend nen Mist für ein Alienraumschiff. Und wenn ich doch mal was reinschreibe, dann um zu ...

Nun. Das ist jetzt ernst gemeint.

Zu allererst sei gesagt, ich halte es nicht für ein Ufo, das mal die Lampen angemacht hat, also so Zeug, wie hier immer vermutet wird.

Aber ich war vorhin um 21:16 eine rauchen. Zufälligerweise habe ich dann in den Himmel in nordwestlicher Richtung geglotzt.

Da war ein Leuchtpunkt, der kurz der Hellste am Himmel war - heller als der Planet über dem Mond, der jetzt der hellste Punkt am Himmel ist. Er war etwa 1-2 Sekunden stark hell, weiß, innerhalb von 2-3 Sekunden wurde der weiße Punkt kontinuirlich schwächer, bis er nur noch ganz schwach zu erahnen/sehen war.

Eine Sternschnuppe halte ich nicht für möglich, denn dann müsste es schon ein großer Zufall gewesen sein, dass diese "Sternschnuppe" genau senkrecht zu meinen Augen(oder auf meine Augen zu) düst, so dass kein Schweif zu sehen ist.


Ok, hier bin ich ja in nem UFO-Forum, und da hier viele so rumspinnen, spinne ich auch mal so rum:

Könnte es ein Stern gewesen sein, eine Nova? Könnte es die ISS gewesen sein, die von der Sonne angeschienen wurde? Ein Iridiumflare?


Hat das zufällig noch jemand unter euch einigen Tausend Allmystery-Benutzern gesehen?

VIelleicht kommt ja die nächsten paar Tage irgendwas auf astronews.com oder astronomie.de....wenn nicht, dann war es halt nix WIchtiges


melden
Anzeige
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:36
Und diese mistigen CHinalampen dürften es auch nicht gewesen sein, denn diese sind gelb und bewegen sich.


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:48
@Granu: Also als seriösen User nehm ich Dich und Deinen Thread hier im uf ausnahmsweise mal ernsthaft Ernst :D

wenn ich mal kurz zusammenfassen darf ? Du hattest einen sehr hellen Punkt (Stern ? ) der sich weder zickzack noch rot leuchtend hin und her bewegt hat ? ok... das klingt wenigstens mal interessant.

Wie war denn die Wetterlage grade bei Euch ??? war es sehr klar? oder mehr bedeckt ? Regnerisch? Windig ?


melden
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:49
Es war sehr klar!


melden
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:50
Und er leuchtete auf der Stelle, nix Bewegung


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:51
oki... und wie langsam wurde es langsam dunkler ? grob geschätzt ?


melden
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:54
nach 2-3 Sekunden war es nur noch mit ANstrengung auszumachen.


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:54
Den Lichtpunkt mein ich ?


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:54
ups. jetzt hat sich was überschnitten


melden
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:57
Na klasse, jetzt sind Wolken an dem Fleck und überall FLugzeuge :(


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:59
es war ... richtig, eine China-laterne! Steigt auf = wird schwächer


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 21:59
Also spontan klingt das tatsächlich nach einem Flugzeug, das sich aus Deiner Sichtrichtung exakt von Dir weg bewegt... Die auffällige Art und Weise ließe sich
auf den klaren Himmel und die Wetterlage zurückführen. klingt zwar jetzt nicht wirklich spektakulär, ist aber immerhin ein anfsatz... Die 2 bis 3 Sekunden können einen dabei natürlich stutzig machen, aber je nach Entfernung, Winkel, Flugbahn etc. kann das durchaus sein... Naja... bevor ich jetzt gleich wieder gesteinigt werde, warte ich mal ab was die ersten UFO-Fans zu sagen haben.


melden
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 22:01
Es war sicher KEIN UFO! Und FLugzeug...hm, dann hätte man vielleicht die Lichtkegel in dieser Höhe sehen müssen, wenn das FLugzeug sich wegbewegt hätte, ich denke, da oben ist es diesig? bei 10 km Höhe, Flugzeugflughöhe?


melden
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 22:02
Ich geh jetzt erstmal ins Bett. Muß morgen früh raus.


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 22:08
granulat schrieb:Es war sicher KEIN UFO!
Laut definition hast du ein ufo gesehen,oder weißt du,um was es sich gehandelt hat?

Gruss


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 22:13
@Nummer Acht:

Die Definition UFO, die in diesem Forum behandelt wird, hat Sie sicher nicht gesehen.

wenn dann war es eher ein NUFD ("Noch" Unbekanntes Flug Dings)


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 22:17
Helles Objekt am Himmel
Sonne ? ^^ (musste sein)

@Thema
Planet, Sat., ISS usw.

oder einfach nur ein Meteor (das ist ein Komet/Asteroid wahrschein Asteroid) der in der Erdatmosphäre verglüht ist. also das würde ich tippen


melden

Helles Objekt am Himmel

09.09.2008 um 22:27
@Prometheus:

Ihr Objekt hat sich aber nicht in irgendwelche Richtungen bewegt... also passt Dein Tipp irgendwie nicht...

Ich Tipp auf Flugzeug !


melden

Helles Objekt am Himmel

10.09.2008 um 00:32
granulat schrieb:Könnte es ein Stern gewesen sein, eine Nova? Könnte es die ISS gewesen sein, die von der Sonne angeschienen wurde? Ein Iridiumflare?
Eine Nova def. nicht.Die ISS dreht ihre Bahn in ca. 350 KM.Deswegen denke ich,das ist nicht weit genug im All,so dass sie von der Sonne angestrahlt wird.Es könnte ein Stern gewesen sein,der kurz durch Wolken abgedeckt,zumindest teilweise,s. dass der Eindruck entstanden ist,das Licht wäre an und aus gegangen.Eine Iridium Flare ist meist ein länglicher "Strich",das trifft in deinem Fall nicht zu.Also ein Stern.

Gruss


melden
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

10.09.2008 um 00:42
Hab ich auch gesehen gestern aber wie der ,,Zufall“ es so will habe ich am Nachmittag bevor ich dieses Leuchten sah einen Bericht im Radio gehört, in dem es darum ging das an diesem Tag ein Raumtransporter Modul der ESA von ISS abgekoppelt wurde um es beladen mit schmutziger Wäsche in der Erdatmosphäre verglühen zu lassen. Als ich das sah dachte ich auch erst hmm... aber dann fiel mir der Radiobericht ein, den ich 5 Stunden zuvor gehört hatte und, das passte ganz gut zu dem was ich dort gesehen hatte. Erst ein helles Leuchten das langsam dunkler wurde und dabei sich bewegte. Ja ich sah es auch um 21Uhr. Kein UFO....


melden
Anzeige
nick.rivers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Helles Objekt am Himmel

10.09.2008 um 00:58
Vymaanika schrieb:Die ISS dreht ihre Bahn in ca. 350 KM.Deswegen denke ich,das ist nicht weit genug im All,so dass sie von der Sonne angestrahlt wird.
Falsch gedacht. ;)

http://spaceflight.nasa.gov/realdata/sightings/help.html

Wikipedia: ISS#Beobachtung_der_Station_von_der_Erde_aus


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schneller Stern56 Beiträge
Anzeigen ausblenden