weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rotes Licht über Bremen

85 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Lichpunkt

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:01
nicht das rotlichtmileu ;)

über der wolke horizontal mittig, vertikal im oberen drittel des bildes. genau über der langen großen wolke der rote punkt!


melden
Anzeige

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:05
uf47222,1224371132,1231
so, bitte


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:06
mist, wenn man das bild editiert wird die qualität schlecht. also bitte genau an der markierten stelle bitte in meinem ersten post im bild gucken. da sieht mans genau


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:09
Ja ist schon zu sehen.
Also es blieb stehen und flog dann schnell weiter?


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:21
Wir haben hier nur gesehen, wie es sehr schnell (schneller als die Flugzeuge hier) über den Himmel zog und abdüste. Ein Flugzeug wars definitiv nicht.

Saufen uns grade hier zu fünft schön einen ;)
Aber dass das nich Resultat des Alkohol ist sieht man ja am Foto.

Ich tippe mal auf so ne Art Sternschnuppe oder son Meteroid der an der Erde vorbeiflog. Davon solls ja mehrere geben. An Außerirdische glaube ich nicht (unrealistisch dass sie zu dieser Zeit an diesem Ort sind, wo wir leben im Vergleich zu den Bestehenszeiten des Universums), darum wird es irgendeine natürliche Erklärung geben.


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:22
Hi whoopy, meins war schon um kurz nac 11 weg. Wie gesagt. 23:11 war es ungefähr weg. Ich meine die Kirche zu kennen, die auf dem Bild drauf ist - bin mir aber nicht sicher. Das Foto hast du in der Nähe vom Becks-Werk gemacht oder? Westlich der Schlachte? Die Richtung würde dann stimmen. Ist aber trotzdem für mich ungewohnt. Hast du das Foto wirklich in Bremen gemacht? Der Himmel sieht irgendwie nicht nach Bremen um 12 Uhr Nachts aus. Da ist es eigentlich Stockfinster und es ist schwierig, überhaupt eine Wolke zu erkennen.


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:34
Hi!

Ja, Bremer Becks werk.
Die Helligkeit täuscht. das liegt an dem nachtmodus der kamera. Kann auch etwas eher als kurz vor 12 gewesen sein. Guck doch mal ob der rote Punkt in dem Bild so aussieht, wie du ihn gesehen hast.


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:39
Naja, eher nicht - meiner war eher niedriger und leuchtete hell. Wie gesagt: bis zu max. -5 mag. In welchem Stadtteil wohnst du?


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:39
Link: www.youtube.com
Whoopy schrieb:unrealistisch dass sie zu dieser Zeit an diesem Ort sind, wo wir leben im Vergleich zu den Bestehenszeiten des Universums
Aus unserem Sonnensystem?
Aus Unserer Galaxys mit ca. X Miliarden Sonnensystemen?
Was ist Realistisch und was ist Relativ?


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:41
Ist das die Stephani Kirche bei dir auf dem Foto?


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 01:55
Hallo

Hab vor ein paar Tagen hier in Erlangen, 2 mal ungefähr die gleiche Sichtung wie oben beschrieben gegen 22-23 uhr gemacht.
Beim ersten mal war ich grad mit mei Fahrrad unterwegs als ich Richtung Frauenaurach schaute sah ich ein ziemlich ungewöhnlich starkes Orangenes Leuchten.
was aber mehr länglich gezogen war als kugelrund...
ok nachdem ich blitzschnell mein N73 zur aufnahme aus der Jacke zog, war das zuvor helle licht ziemlich abgeschwacht.
Das Objekt fing dann auch langsam an sich zu bewegen mit einem beständigen leichten Orangenen Leuchten was dann schlussendlich aus meiner Sicht verschwand.

Ok ein paar Tage nach meiner Sichtung, waren ich und ein Kollege auf Der Regnitz mim Fahrrad unterwegs und Lustigerweise hatte ich ihn an dem Abend davon nochmal erzählt.
Also bei der 2ten Sichtung war wieder dieses Licht zu sehn ganz deutlich aber nicht so extrem hell wie ich es beim ersten mal sah.
Das Leuchten schwächte dann ab und fing an langsam richtung Stadt zu fliegen, man konnte ganz deutlich 2 leicht leuchtende punkte an dem Objekt sehn.
Nachdem es dann ganz langsam richtung Stadt hinwegflog verschwand es im Nebel..
p.s
Das Objekt machte auch keinerleie Geräusche

Hab ehrlich gesagt nur darauf gewartet das jemmand hier der es auch gesehn hat davon berichtet ^^*Thumps up*

Eine Weile vor dieser Sichtung hatte ich eine andere ungewöhnliche sichtung mit dem gleichen Kollegen als wir am Kanal entlang fuhren weiss aber nicht genau was ich davon halten soll aber wir hatten es beide ganz deutlich gesehn als wir den WolkenFreien Himmel "Beobachteten".

vielleicht sieht man das Objekt ja die Tage wieder :D


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 02:44
Keine Ahnung wie die Kirche heißt...

wie auch immer oder was auch immer es ist. Ich mag das Objekt. Es heitert den prüden Alltag auf :)

Letztens als ich abends mit dem Hund raus war hab ich über einem Haus plötzlich ein helles Leuchten gesehen und dachte krass was ist das denn, das kann nicht von hier sein und dann war es auch schon. aber es kam wieder und dann sag ich, dass es nur son lichtstrahler auf dem dach einer disko ist um gäste anzulocken, der durch den nachthimmel leuchtet :)


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 02:58
Das hört sich dann nach dem Modernes an. ;)


melden
WernerWalter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 09:28
uf47222,1224401330,skylantern4t 2
Wie oft hatten wir es in den letzten 1 1/2 Jahren in diesem Forum von
genau diesen Himmelslaternen im ganzen Land? 2-3 Dutzend Mal mag
schon hinkommen. Wenn's überhaupt reicht! Und immer wieder derselbe
Tanz darum. Ist das so toll?

Erklärungsvideoclips zu den meistgesehenen "UFOs" seit weit über einem
Jahr. Die Wirkung -
-
; die Erklärung - http://
www.youtube.com/watch?v=ZCB7dZJJtW4 / http://www.youtube.com/
watch?v=91tP1kj_dCw , siehe auch

v=KKhgBd9eGcA - http://www.myvideo.de/watch/4475128/
WW_bei_SAT_1 und http://www.myvideo.de/watch/4507368/
UFOs_bei_der_WM -
-
- und hier noch eine
schöne Dokumentation eines Zeugenbeobachtungsberichtes aus Suhl:
http://forum.vs162079.vserver.de/thread.php?threadid=18938 ; lesen
Sie auch: http://www.osthessen-news.de/beitrag_A.php?id=1153024

WW


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 10:10
@ WW, es wurde hir doch schon eingestanden dass es sich wohl um ein flugzeug gehandelt hat.
du immer mit deinen himmelslaternen :-D das ist ja schon zwanghaft


melden
Ultimatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 12:40
Ich sag nur Tigerentenclub ´;`


melden
farbenspiel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 12:58
gibt es denn niemanden, der aus Bremen kommt, und das Licht auch gesehen hat?

guten Tag, Euer Farbenspiel


melden
WernerWalter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 13:12
uf47222,1224414722,2008-06-cb-EM-Ballon
"es wurde hir doch schon eingestanden dass es sich wohl um ein
flugzeug gehandelt hat.
du immer mit deinen himmelslaternen das ist ja schon zwanghaft"

a) "eingestanden" wurde gar nichts, spekuliert wurde - aber wer hat
schon ein Flugzeug mit einem roten Scheinwerferlicht gesehen? Eben
niemand.

b) "zwanghaft" ist nicht der richtige Ausdruck, weil Himmelslaternen
massenhaft unterwegs sind und dann sich auch noch genauso verhalten
wie dargestellt. "Zwanghaft" ist dagegen ein sich dagegen massenhaftes
wehren.

WW


melden

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 13:47
@farbenspiel

komme sozusagen aus Bremen!

Habe viele andere unerklärliche Himmelsphänomene gesehen, aber rote Lichter beziehe ich in meine Aufmerksamkeit nicht mit ein!

Diesen roten Lichter gibt es bei jeder Zimmermann Sonderposten Filiale für 1,99 €

und diese nennen sich Himmelslaternen!!!

stellt euch abends in Grolland an den Flughafen! So ab 00.00 Uhr ! Ihr werdet an dem ein oder anderen Tag sehr interessante Fluggeräte sehen und damit meine ich nicht die "Touristenflieger"!

Nehmt Equipment zum aufzeichenen mit!


Wir können uns ja mal ne Nacht dort treffen?!


melden
Anzeige

Rotes Licht über Bremen

19.10.2008 um 14:16
b) "zwanghaft" ist nicht der richtige Ausdruck, weil Himmelslaternen
massenhaft unterwegs sind und dann sich auch noch genauso verhalten
wie dargestellt. "Zwanghaft" ist dagegen ein sich dagegen massenhaftes
wehren.

Jo aber das alles wirklich alles die laternen sein sollen grenzt schon an paranoidität ....


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden