weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Raumschiffklassen und mögliche Designs

Raumschiffklassen und mögliche Designs

04.11.2008 um 21:53
Da könnte was drann sein..

Eh unlogisch, hab neulich erst wieder ne alte Voyagerfolge gesehen, das ganze Schiff total schrott, riesige Risse in der Hülle, aber die Fenster, gg, ausgerechnet die sind intakt, lol, fand das schon recht witzig..

Für die jenigen die wissen wollen welche Folge das war, das war die mit dem Krenim Zeitveränderungs Schiff. Die Folge hiess: Jahr der Hölle..

Gibt in der Tat schon lustige Ansätze, unsere zukünftige Technologie zu erahnen..


melden
Anzeige

Raumschiffklassen und mögliche Designs

06.11.2008 um 14:09
Man sollte zuerst die Tatsache einbeziehen, das diese Flugkörper mittels elektromagnetischen Feldern betrieben werden.
Die Manövrierfähigkeit, abprupten Geschwindigkeits- und Richtungswechsel (geschweige das Schweben) lassen darauf schliessen. Auch die Verzerrung der Konturen oder plötzliches verschwinden geben die Präsenz eines Magnetfeldes vor. Dieses rotiert um das Objekt und der Flugkörper bewegt sich immer Richtung positiven Pol. Also gibt die Ausrichtung des Feldes die Flugrichtung vor.
Im Prinzip ist die Form also egal, da das Objekt sich in seinem eigenen Schwerefeld befindet.
Da aber aufgrund physikalischer Grundgesetze ein optimales fließen nur bei einem runden Körper gewährleistet ist, sollte dieser keine scharfen Kanten und Ecken haben.
Und die Aussagen von kugelförmigen, scheibenförmigen und zylindrischen Objekten bestätigt das.
So kann das Feld optimal rotieren und ist am effektivsten und am Leistungsfähigsten.


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

06.11.2008 um 17:28
Man sollte zuerst die Tatsache einbeziehen, das diese Flugkörper mittels elektromagnetischen Feldern betrieben werden.
Die Manövrierfähigkeit, abprupten Geschwindigkeits- und Richtungswechsel (geschweige das Schweben) lassen darauf schliessen
----------------------------------------------------

reine Vermtutungen zumal das lediglich für die Beobachtungen innerhalb der Atmosphäre gilt.


---------------
Auch die Verzerrung der Konturen oder plötzliches verschwinden geben die Präsenz eines Magnetfeldes vor
---------------------------

???????????ßßß In wie fern, Ist mir neu das Magenetfelder Dinge verzerren.



------------
Da aber aufgrund physikalischer Grundgesetze ein optimales fließen nur bei einem runden Körper gewährleistet ist, sollte dieser keine scharfen Kanten und Ecken haben.
Und die Aussagen von kugelförmigen, scheibenförmigen und zylindrischen Objekten
------------------------------------
Na dann zeig mir mal das der Strom durch runde Dinge schneller fließt als durch Eckige.


melden
diablo3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

07.11.2008 um 22:53
uf47347,1226094821,Raumschiff.bmp

da wohl alles in zukunft mit Raumgruemmung funktioniert, bzw das nehme ich an weil alles viel zu weit weg ist. jedenfalls muss das Mutterschiff rund sein und einen Schutzschild haben der die Kräfte zusätzlich von Raumschiff fernhällt.
Die Kraft die so ein Schild haben muss muesste wahrhaft der Kraft Gottes gleichkommen^^ aber ich muss das ding ja ciht bauen sondern nur hier reinstellen.

siehe mein Link


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

08.03.2009 um 02:45
jo moin, nach längerer pause melde ich mich wieder zurück, und muss feststellen, das hier nich nichts weiteres mehr hinzugekommen ist.

daher noch mal ein aufruf an alle interessierten..

macht design vorschläge und stellt sie hier rein, gerne auch mit pro und contra..


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 11:37
Was sollen Designvorschläge bringen?

Geht es darum ein möglichst "cooles" ufo zu designern?


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 12:22
uf47347,1236597735,ufo.GIF

ok

gesichtet 5.9.2001


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 12:23
1 hoch 5 lang ----> stromlinienförmig

-----> minimaler luftwiderstand


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 12:25
sry sichtung freitag abend 6.9.2001 ----> anschlag war mittwoch 11.9


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 15:52
Ich zeichne mal ein raumschiff wie ich es mir vorstellen würde.


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 17:55
Die Raumschiffe Ufos müssen bestimmt alle eine eigenes Gravitationfeld Schwerkraftfeld erzeugen können bei der Geschwindigkeit mit der sie durchs All sausen , oder durch Wurmlöcher .


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 18:06
Ich weis das es nicht hierher gehört aber ich habe gerade einen seltsamen gedanken bekommen. Könnte es nicht sein das die ufos von zeitreisenden menschen aus der zukunft stammen die hier zur spedition fliegen um und zu beobachten? xD


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 18:13
@John_Brook

So seltsam ist dein Gedanken auch wieder nicht ,habe es von Ufo Forscher schon mal gehört .


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 18:27
Also wenn man bis heute noch nicht die existenz von auserirdisches leben im weltall 100% beweisen konnte dann würde ich das hier viel logischer finden obwohl es eigentlich auch nicht gerade glaubwürdig klingkt.


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 18:36
Das hängt wohl auch damit zusammen das wir uns das schlecht vorstellen können , weil wir es nicht anders wissen , wie es gehen könnte , Wissendschaftler haben auch schon mal gesagt das wir über die zeit nicht viel wissen .


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 18:44
Jo.Leider ist die Wissenschaft zurzeit wie ein neugeborenes baby xD
Wir stehen immernoch am anfang. Tja.
Kennst du ein thread hier im forum wo man darüber diskutieren könnte ich muss nämlich schnell arbeiten und hab keine zeit zu gucken >_<


melden

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 19:08
Also wenn man bis heute noch nicht die existenz von auserirdisches leben im weltall 100% beweisen konnte dann würde ich das hier viel logischer finden obwohl es eigentlich auch nicht gerade glaubwürdig klingkt
-------------

also wenn schon eine von beiden Thesen dann doch lieber die mit den AI Raumschiffen.

Zeitreisen haben ja eine ganz Hand voll von Paradoxen.


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 19:13
Beweise gibt es zuhauf , und mal ehrlich bei dem Fundus an beweisen , da ist sicherlich immer eine spur Wahrheit dahinter.


melden
Anzeige

Raumschiffklassen und mögliche Designs

09.03.2009 um 19:15
Beweise per Definition gibt es nicht, sonst gäbe es die Diskussion gar nicht auf diesem Level.


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden