weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby oder fake?

251 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Fake, Baby, Mexiko

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 12:44
ja sry ich gebs ja zu ich hab einpaar reschtschreib fehler drinne bin voll unter zeitdruck. hab mehrere gründe wiso ich mich auserdem reschtfertige, bin auf arbeit da hab ich keine zeit, mal ebend alles durschzugucken ob alles stimt.


melden
Anzeige

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 12:48
wer glaubt nun das es leben im all gibt auser uns ^^ wär doch platzverschwendung oder nicht?


melden

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 12:58
Zu denken wir wären die einzigen wäre sehr überheblich. ;)


I Love Alf

uh56070,1251284334,alf


melden

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 13:19
meine meinung es sind die forscher und so die beweisen wollen und so aber rischtig beweisen kan es niemand es gibt ja schließlich auch uns^^


melden

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 13:27
So ,oder so, soso, naja, soso ähm. ???


melden

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 14:22
@Glünggi

Nein... eine, in der nur sachlich ran gegangen wird... dort werden originalaufnahmen von verschiedenen Luftfahrtlinien, geschpräche von seriösen Piloten, und eine aufnahme von NORAD die dann aber kein kommentar zu den vorfällen abgeben wollten/dürften...

Und halt die Aufnahmen aus dem Space Shuttle wo dann der öffentliche Funkverkehr umgeschaltet wird, nachdem die Astronautin sagt, dass die auserirdischen immer noch hinter ihnen her sei...

http://www.history.de/tv-programm.html

Das ist die Sendung... heute kommt noch eine Wiederholung... ;)

Wie schon gesagt, für mich stellt das hier alle anderen reportagen in den Schatten! Aber jeder muss sich seine eigene Meinung bilden!


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 14:33
@The_Styx

Das ist die Sendung

was ist die sendung? :|


melden

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 14:45
@sator
na @Glünggi hat gefragt ob die reportage, die ich vorher (in diese Thread) meinte die wäre, die er daraufhin gepostet hat... aber das war es nicht... und dann hab ich den Link oben reingestellt, wo im programm die reportage aufgelistet ist, die ich eigentlich meinte...

so...
zurückblättern hätte auch geholfen... ;) ein Thread besteht nicht nur aus der letzten Seite! ;)


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 14:51
UFO Files, Stimmen aus dem All

das ist die sendung.

hilfreiche information ohne umschweife servieren, das hilft.


melden

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 15:02
@sator
Sind ja auch sooo viele Ufo Sendungen heute aufm History Channel... ;)


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 15:06
@CmYk87

zurückblättern hätte auch geholfen

:|


melden

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 15:08
Isch habe keine Hischtory Tschannel :D


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 15:16
müsste die sendung sein. allerdings englisch.




melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 15:24
uh56070,1251293089,uf56070,1251215697,32m94piv2xgs
uf56070,1251293089,261025973-alien-youtube.9

wenn es ein affe ist, dann müssen sie ihn bei lebendigem leib gehäutet haben. das obere bild zeigt ein recht frisches wesen. sie hätten es mit drähten o.ä. fixieren müssen, damit es die haltung hält, denn auf dem unteren bild ist die körperhaltung vollkommen anders und das wesen ist bereits konserviert.
mich würde interessieren, ob es mehr bilder wie das erste gibt, oder sogar ein video als es noch lebte. wer weiß was noch auftaucht.
wenn es ein fake ist sage ich sie haben 2 affen präpariert.
aber die aussage des deutschen tierarztes, ohne eine eigene persönliche beurteilung finde ich ebenso unglaubwürdig.ist ja quasi eine ferndiagnose.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby oder fake?

26.08.2009 um 17:12
Also ehrlich, die verantwortungslosen Aliens. Was nehmen die denn auch immer ihre Kinder mit auf die intergalaktischen Reisen. Das hätte es bei uns damals nicht gegeben.


melden

Alien Baby oder fake?

30.08.2009 um 04:44
@emanon
Bleibt noch zu erwähnen, dass weder AP noch Reuters von dem Fall berichten.
Wahrscheinlich sprach Bild wieder mal als erste mit dem Alien.
Bei Bild wird eben noch knallhart recherchiert, dass gibt es sonst nur noch beim Grevenbroicher Tagblatt.
Alle anderen Medien sind Teil der Bilderberger-Illuminaten-Freimaurer-Anti Alien-Verschwörung.
Solche aussagen kannste dir sparen. Wenn du Dich ein wenig mit den Deutschen medien befassen würdest dann bräuchtest du nich so zu tun als ob alle die hier fakten aufzählen sofort Verschwörungstheoretiker sind. Was aufklärung, berichterstattung und breitgefecherte wissenschaftliche interessenvertretung betrifft sitzen wir deutschen nunmal im mittelalter, ob du oder andere es glauben wollen oder nicht.

Mexiko, Italien, England und andere Länder haben die Exopolitische bewegung ins leben gerufen die nich nur das Thema der Aliens und UFOs abdeckt sondern auch alles im bereich der Grenzwissenschaft und deren wahrheitsfindung. Bei der letzten Exo konferenz waren top sender wie CNN, Sky News und die hauptsender aus anderen ländern vertreten.
Von uns Deutschen gabs da nich einen Sender. Keinen einzigen. Nur nen Hobby Filmer und den Herrn Robert Fleischer von Exopolitik.org die wie viele hier UFO Bücher und dergleichen lesen und zum Spaß vor Ort war. Der Herr Fleischer hat auch versucht die Exopolitik in Deutschland so richtig mit seinen Taten zu unterstützen und versucht vergebens diese bekannter zu machen. Das einzige was bei seinen sitzungen in unserem Lande aber vor ihm sitzt, sind 20-30 Rentner und das wars. Trotzdem mag ich den Fleischer, der Kerl hat Plan, is nich blöd und gibt nich auf. Von seiner sorte brauchen wir mehr.

In anderen Ländern sei es Italien, Mexiko, England, Amerika und andere gehen die Zahlen der Interessierten in die tausende und hundert tausende. Da sitzen dann keine Rentner sondern da ist alles vertreten. Vom Schüler über Religiöse bis hin zu Wissenschaftlern und Doktoranten verschiedener Fachgebiete.

Das bei uns sich nur ein Magazin für diese Story interessiert welches dafür bekannt ist scheisse oder halb wahrheiten zu verbreiten ist sehr traurig. Aber es war auch in meinen augen nix anderes zu erwarten. Denn was läuft denn jeden Tag aufs neue im TV? Themen über Diäten die dafür sorgen das der Deutsche immer Fetter wird. Männer die nur Kinder Vergewaltigen oder/und Ermorden, Katastrophen wie Hochwasser, Erdrutsche, Erdbeben oder Hurricanes. Killerspiele Spieler und der Terrorist "Internet Nutzer". Stasi 2.0 oder Deutschland das zweite China.

Was erwartest Du bitte? Solange das bei uns so bleibt werden wir in den Augen der anderen Länder immer nur die dicker werdenenden Deutschen bleiben, die nix anderes können als ein Maß Bier nach dem anderen zu saufen und teure Audis oder BMWs gegen den nächsten Baum zu fahren. Sowas haben zu hauf schon umfragen gezeigt wo ich nur noch den Kopf schüttele.

Ich mag die Bild auch nich aber zu einem Teil muß man ihr dankbar sein. Hätte sie damals nich als erstes Deutsches Blatt darüber geschrieben das England die Akten öffnet wüssten wir heute noch nix davon oder es wäre jetzt gerade bei uns aktuell.
Erst nachdem die Bild drüber geschrieben hatte, haben sich die Medien darauf gestürzt.

Bei dem aktuellen hier behandelten Thema hat die Story es nur bis ins SAT1 Frühstücksfernsehen geschafft. In anderen ländern wie ich erfahren durfte lief es am ersten tag auf jedem kanal.

Aber warscheinlich wird deine reaktion darauf sein das alle anderen top sender aus anderen ländern dem Grevenbroicher Tageblatt entsprechen oder totale Verschwörungs-Trommeln sind. :)

Das einzigste was ich mich noch zum schluss frage ist, was hat jemand der direkt mit argumenten wie Grevenbroicher Tageblatt und Verschwörungstheoretiker daherkommt in einem "ALLMYSTERY" Forum zu suchen?
Alles was ich im letzten beitrag geschrieben habe ist, das weder ich noch sonst jemand eindeutig sagen kann welche wahrheit hinter der Story steckt. Solange hier kein Wissenschaftler im Forum vertreten ist der dieses Ding selbst untersucht hat, kann man nunmal nur auf die Aussagen der Wissenschaftler vor Ort vertrauen. Auch wenn das Fass dieser Story noch so viele löcher hat.

Viel mehr wäre es doch schöner wenn man das Thema hier mit Fakten und neuigkeiten behandelt, die zu dem Thema in den Medien auftauchen und diese dann mit den anderen Forum Nutzern teilt. Als direkt jemanden aufgrund seines beitrags zu verurteilen und ihn indirekt für dumm zu verkaufen. Ich gehe ja auch nich hin und sage, das jeder der hier schreibt es handele sich um einen Affen, einen an der klatsche hat.

Ich versuche stattdessen die Story mit etwas distanz zu betrachten und zeige Fakten auf, die man in betracht ziehen sollte. Zudem kann ich es kaum erwarten endlich zu erfahren, ob das nun alles Fake war oder vielleicht doch nich.

Danke für deine Aufmerksamkeit.

MfG, Kev


P.S.: Noch einen kleinen Denkanreiz:

@xionlloyd
@Tanterabe
@sator
@Glünggi
@CmYk87
@The_Styx
@Kayleigh
@majora
@datrueffel
@Vymaanika

Ich lese hier immer wie man das so unverständlich findet, warum ein angeblich hochintelligentes alien zu doof ist und in eine Bärenfalle rennt. Stattdessen betrachtet das doch mal aus einer anderen Perspektive, woher wollt ihr als Alien wissen was das ist, wo ihr reingetappt seit. Es ist euch Fremd. Vieleicht wurde es ja untersucht.

Stellt euch vor ihr könntet mit einer Pistole ins Mittelalter zurückreisen und gebt die pistole dem König. Der wird zu doof sein und sich irgendwann beim untersuchen des gegenstandes den schädel wegblasen. Denkt drüber nach...

Greetz, Kev


melden

Alien Baby oder fake?

30.08.2009 um 04:56
@sator

in dieser sendung sind viele herren zu sehen deren meinung ich mit naherzu voller überzeugung vertrete. Ich habe so viel material gesehen und so viel recherchiert das ich darüber hätte buch führen müssen. doch wenn man sich so intensiv damit befasst und nur seriöse reportagen in sich aufsaugt und danach noch immer sagt eine extraterrestrische intelligenz sei unwarscheinlich. dann wäre es nahezu so, als würde man seine eigene mutter leugnen. das klingt hart. aber es ist so. Unmöglich ist meines erachtens, das eine warscheinlichkeit von Extraterrestrischer intelligenz niemals unter 90% liegen kann. Da draussen muß etwas sein, anderster sind so viele vorfälle auf der welt und so viele rätsel garnicht zu erklären.

MfG, Kev


melden

Alien Baby oder fake?

30.08.2009 um 05:17
Mexiko, Italien, England

Wir kennen ja alle die weltbewegenden Magazine aus Mexiko, die vollkommen ununabhängige Presse Benito Berlusconis und Englands knallhartes Faktenblatt "Sun".

An so viel Seriosität kommen wohl nur noch die Infokrieger heran.


melden

Alien Baby oder fake?

30.08.2009 um 06:07
manchmal frage ich mich,was macht ihr hier auf mystery???kann wirklich jeder seinen senf dazu geben??ist es euch nicht moeglich ernste diskussionen zu fuehren???von seiten der wissenschaft wurden fakten auggefuehrt,also an alle zweifeler bringt konstruktive gegenargumente oder bleibt dem tread fern!!!!!danke und wenn ihr rechtschreibfehler findet die sind fuer euch und behaltet sie


melden
Anzeige

Alien Baby oder fake?

30.08.2009 um 06:20
manchmal frage ich mich,was macht ihr hier auf mystery???

Was machst du auf unterhaltung?


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden