weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby in Mexico

1.451 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Baby, Mexico, Reptobaby

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 14:05
Alarm um Außerirdische – oder Schwindel? Das mexikanische TV berichtet von einem Alien, das 2007 in eine Tierfalle getappt sei. Erst jetzt gaben die Besitzer den Kadaver für Tests frei (die Bauern hatten es damals aus Angst ertränkt). Ergebnis: Es handelt sich um keine Art, die auf der Erde bekannt ist. Der Körper weist Merkmale von Echsen auf, das Gehirn war aber extrem groß – wie beim Menschen. Das Wesen muss daher sehr intelligent gewesen sein.

Ufo-Experte Maussan ist sich sicher: Bei dem Kadaver handelt es sich um ein Alien-Baby. Seriöse Wissenschafter sollen nun klären, was es mit der eigenartigen Kreatur auf sich hat. Mexikanische Alien - Forscher berichten jedenfalls von häufigen Besuchen aus dem All, Bauern wollen bereits einen Verwandten der Kreatur gesehen haben. Fragt sich nur, ob hier nicht einfach versucht wird, Kapital aus den extra nach Mexiko reisenden Schaulustigen zu schlagen.
Was meint ihr dazu?
Alles nur Fake um Toristen anzulocken oder ist da wirklich was dran?

Hier der Link: http://www.oe24.at/welt/weltchronik/Alien-Baby-in-Mexiko-entdeckt-0519526.ece


melden
Anzeige
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:07
wir haben gerade sehr gut diskutiert, also wo waren wir stehengeblieben? warum hat bisher niemand erwähnt, dass der bauer umgekommen ist.?


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:07
achso und ich schrib noch, dass sie dem " affen" bei lebendigem leid das fell hätten abziehen müssen, denn auf dem ersten bild hat er definitiv noch gelebt


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:10
und ich hab dass gepostet:
uf56092,1251216600,3258880090 f97c185f6a o
wer würde den so ein süses kerlchen umbringen


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:10
Es kahm gerade bei Pro7 Newtime ^^


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:13
Also ich finde bei dem Vidio waren die augen größer und der Kiefer ebenfalls


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:16
bei der rtl berichterstattung heißt der typ der es ertränkt hat angel palacios nunes und ist lebendig. also irgendwer hat hier falsche infos.


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:17
Das ist mal echt seltsa. Dan ist es so dann wieder so


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:18
und er sagte er ertränkte es im waschbecken... er sprach aber nicht von 3 std. dauer


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:19
Hast du den Link dazu?


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:20
http://www.rtl.de/videohome.php


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:23
Das wird sowoeso bald in der Versenkung verschwinden.
Ist mit Sicherheit irgendeine Affenart.


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:23
@Artist
Hab ich auch grade gesehn... Aber sie haben es recht kritisch betrachtet und sogar fast darüber lustig gemacht... "Ein zweites Alienbaby wurde auch schon gesehen...Wers glaubt wird seelig..."

Komisch, hat uns Pro7 nicht noch vor Wochen mit dieser seltsamen "Fringe – Grenzfälle des FBI kampagne" vesucht zu verarschen? Da hatte auch ein Pro7 Nachrichtensprecher erzählt ein Baby wäre kurz nach der Geburt komplett ausgewachsen und gestorben...

Seltsam, was will uns Pro7 (Gallileo Mystery,The next Uri Geller etc.) vermitteln?
Irgendwie wiedersprechen sie sich selber...


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:24
Das ist jezt mysteriös dass das auch in den nachrichten kommt, auserdem ist das mit dem vogel auch komisch aber wie kann so ein kleines kerlchen einen so mächtigen vogel umlegen.


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:24
andere bauern behaupteten ein anderes schon mal gesehen zu haben aber sei weggeflogen


melden
Tanterabe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:24
das ist totaler quatsch, die erzählen völlig gegensätzlich zu dem was die bild berichtet. sie sagen dass der typ aus dem intterview das ding ersäuft hat, weil er dachte es wäre ne ratte und hätte es dann erst gemerkt dass es keine ist. in der bild stand dass der bauer es getötet hätte, weil es so geschrien hätte und er angst hatte. dann wäre er ein paar monate später umgekommen? ......wer hat es denn nun getötet? war der mann bei rtl der mann der farmerin? ist sehr schlecht ersichtlich?


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:25
sorry ... es sei weggeflogen also ein anderes


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:25
das thema gibts seit gestern schon woanders ^^

Diskussion: Alien Video


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:26
Rufen wir Aimann Abdala an XD


melden

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:26
Diskussion: Alien Baby oder fake?
dass wissen wir schon lange


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

25.08.2009 um 18:26
@MajorNeese
^^ da hast du recht, aber diesmal ist es keine werbunf für ihre neue sendung


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden