Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Sedna etwa Nibiru?

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Nibiru, Sedna
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:42
@zanshin

Dass 98% der Theorien, die ich dazu gelesen habe weder Hand noch Fuß hatten.
Den Rest konnte ich mir selbst nicht erklären oder es gibt keine weiteren Hinweise.

von Däniken hat keiner ernstgenommen und plötzlich ist jeder dritte davon "aus heiterem Himmel" erleuchtet worden.. Childhood war schwer usw.
Ich vermute, dass verschiedene Einrichtungen das Thema hypen, um Geld daran zu verdienen. Also eigtl. wie jede Sekte, die nicht militant ist.


melden
Anzeige

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:43
Ach so:
@jiddu
ich muß nix widerlegen.
Die Leute, die sich den Kram ausgedacht haben, müssen schon hieb- und stichfest darlegen, daß was dran ist.
Aber diese Diskussion ist ja inzwischen unralt.


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:44
@foursa
Okay, versteh, was du meinst.


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:46
@22aztek
ne so ist das eben nicht - wer sagt denn das einzig und allein die wissenschaft recht hat?die wissenschaft allein, wer nichts wissenschaftliches vorzulegen hat wird als scharlatan abgetan - dabei ist die wissenschaft selbst nur eine ansammlung korrigierter irrtümer..

@foursa
du willst mir doch nicht ernsthaft versuchen weis zu machen,das du die wissenschaft verstehst, dann verstehst du ja mehr als jeder wissenschaftler..
es ist doch ziemlich einfach ein ergebnis vorzugeben und dann antworten darauf zu suchen, beweise sind doch nur vermutungen und keine tatsachen..

verstehen ist ein zustand des totalen begreifens: mit deinem ganzen wesen, nervlich,emotional,intellektuel,gefühlsmäßig - mit allem, was du bist..

erklär mir doch mal einer was liebe ist, oder schönheit, oder dankbarkeit - spätestens da scheitert die wissenschaft - das sind nur begriffe für dinge die wir nicht verstehen,genauso wie alles andere auch (mond,stein,wasser,elektron,proton,kreis oder was auch immer...)


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:50
@jiddu
jiddu schrieb:ne so ist das eben nicht - wer sagt denn das einzig und allein die wissenschaft recht hat?
Niemand aber Du bist es doch, der von _Theorien_ spricht, also ziehe jetzt nicht die Wissenschaft ins Kreuzfeuer. -Das ist immer das nächste Pseudo-Argument, dass auf den Hinweis der Beweispflicht des "Behauptenden" folgt. Warum wohl? :D
jiddu schrieb:dabei ist die wissenschaft selbst nur eine ansammlung korrigierter irrtümer..
1. widersprichst Du Dir damit selbst und
2. "na und"?^^


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:52
jiddu schrieb:das sind nur begriffe für dinge die wir nicht verstehen,genauso wie alles andere auch (mond,stein,wasser,elektron,proton,kreis oder was auch immer...)
Braucht wer Tischplatten? FrankD hat welche zum Verkauf.^^


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:56
@zanshin
gerade weil diese szene in den kreis von eso-kaspern abgerutscht ist, liegt es an jedem selbst zu verstehen..
die wissenschaft hat ja manchmal gute ideen, aber leider bestätigt sich vieles nicht..
schonmal überlegt das die wissenschaft auch nur ein dogmengeflecht ist,genau wie die kirche oder sekten oder die gesellschaft ansich?
EvD,sittchin oder andere haben uns hinweise gegeben,vielleicht mal genauer hinzusehen,ihre meinungen waren zeitlich und gesellschaftlich geprägt - nun liegt es an jedem selbst - weiterzudenken..
vielleicht waren ihre hinweise wie puzzleteile, nur an der falschen stelle und so ergab das gesamtbild ungereimtheiten, mit den puzzleteilen an der richtigen stelle,sieht das gesamtbild vielleicht harmonischer aus...


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 22:57
@jiddu
Ist jetz echt plakativ und allgemein:
Wisenschaft heißt, Sachen so lange zu hinterfragen bis man alles nicht haltbare ausgeschlossen hat und nur dieses übrigbleibende als gesichert anzusehen.
Was nicht bedeutet, Spekulationen auszuschließen. Man muß sie nur als solche begreifen. Und Vermutungen nicht als gesicherte Erkenntnis nehmen.
Wir fechten doch hier keinen Kampf zwischen verschiedenen Glaubenssystemen aus.
Ich zumindest nicht.
Es geht doch darum Erkenntnisse zu erlangen.
Ich habe auch meine Träume, meinen Glauben, meine Wünsche.
Das hat doch aber nichts mit dem zu tun, was ich weiß.


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:00
@jiddu
jiddu schrieb:die wissenschaft hat ja manchmal gute ideen, aber leider bestätigt sich vieles nicht..
Bingo! Die Wissenschaft ist es, die sowohl belegt als auch widerlegt -denn davon "lebt" sie ja.
jiddu schrieb:schonmal überlegt das die wissenschaft auch nur ein dogmengeflecht ist,genau wie die kirche oder sekten oder die gesellschaft ansich?
Denkfehler zur dritten Potenz... Die Wissenschaft hat die Naturgesetze schlueßlich nicht erfunden, sondern erkannt! -Was sagt Dir das?
jiddu schrieb:EvD,sittchin oder andere haben uns hinweise gegeben,vielleicht mal genauer hinzusehen,ihre meinungen waren zeitlich und gesellschaftlich geprägt
Sowie ihre Konten, nachden Honoraren für ihre pseudowissenschaftlichen Bücher.


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:01
@22aztek
wat soll ick zu soviel intolleranz noch sagen..
kein argument - nur beleidigungen..
wo bitte hab ich mich widersprochen?
pseudoargument? - das musst du erstmal beweisen..


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:02
@jiddu
Ich versteh worauf du hinaus willst.
Aber ich will wissen, nicht glauben. Und nochmal: Wenn EvD und Konsorten recht hätten, fände ich das Klasse. Aber ich will nicht GLAUBEN ich will WISSEN. Und deshalb bin ich SKEPTISCH. Um meine Einordnung in Schubladen mal zu erleichtern... ;)


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:03
@zanshin
wir sind doch einer meinung..
man sollte eben kein puzzleteil ausschließen, egal wie eigenartig es auch auf den ersten blick scheint


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:07
@jiddu

Ich beleidige nicht. Falls ich den Eindruck erweckt habe, dann war das nicht meine Absicht.
jiddu schrieb:wo bitte hab ich mich widersprochen?
Vergiß das mal, das habe ich mißverstanden.
jiddu schrieb:pseudoargument? - das musst du erstmal beweisen..
Genau das meine ich damit... es gibt nichts sinnloseres, als eine nicht-falsifisierbare Aussage falsifisieren zu wollen. _Ich_ muß Behauptungen nicht widerlegen, sondern meinen eigenen _BElegen_, sowie alle anderen auch. Alles andere ist sinnlos.


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:07
@zanshin
guck mal in mein profil was da zum thema skepsis steht..
zu wissen heißt,ignorant zu sein.nicht zu wissen ist der beginn der weisheit..


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:08
@jiddu

Ich verstehe die physikalischen, metaphysischen, biologischen, mathemathischen, grammatikalischen, chemischen, sozialen und philosophischen Aspekte, ja. Will mich der Allmächtige etwa von der Erde tilgen, weil ich mal n Buch in der Hand hatte?
jiddu schrieb:verstehen ist ein zustand des totalen begreifens: mit deinem ganzen wesen, nervlich,emotional,intellektuel,gefühlsmäßig - mit allem, was du bist..
ja mit lsd...
Wahrnehmung und Begreifen ist oberflächlich wie Windows.
Für manche siehts rosig aus und andere booten per Kommandozeile.
Man kann die Matrix nicht dauerhaft umgehen, ohne dass das Gehirn Schaden nimmt.


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:16
@22aztek
also mit den gefüllten konten gebe ich dir recht..
wissen und erkenntnisse sollten für alle frei verfügbar sein und nicht immer geld kosten - das gilt für alle bereiche : von wissenschaft bis esoterik

naturgesetze (er)kennen auch esotriker(ich fass das mal unter dem begriff zusammen),und das bevor an wissenschaft überhaupt zu denken war,man kann sich jetzt natürlich darüber streiten,ob naturwissen auch als wissenschft bezeichnet werden kann..


was ist falsifisieren??


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:23
@jiddu
jiddu schrieb:wissen und erkenntnisse sollten für alle frei verfügbar sein und nicht immer geld kosten - das gilt für alle bereiche : von wissenschaft bis esoterik
Ja, der Meinung bin ich ebenfalls.
jiddu schrieb:naturgesetze (er)kennen auch esotriker(ich fass das mal unter dem begriff zusammen)
Nur leider gibt es in diesem Bereich (Esoterik) nur zu viele Kontroversen bezüglich der "Auslegung" dieser Erkenntnisse. Nur als Bispiel: ein Esoteriker hier im Forum meinte, dass Masse die ichtgeschwindigkeit erreichen könne, wenn man sie in einer "Luftblase" einschließt. -Nur ein (weit hergeholtes) Beispiel, aber in der Esoterik ist es einfach so, dass selbst Korifäen auf diesem Gebiet sich über so manches nicht einig sind.
jiddu schrieb:was ist falsifisieren??
Ups, ich meinte "falsifizieren" - "widerlegen"^^


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:25
@foursa
wenn es mit lsd geht - gehts auch ohne..
soweit ich weis, verschafft dir lsd eine öffnung des bewußtseins durch die ausschüttung irgendwelcher botenstoffe - die gedanken sind nicht mehr eingeengt und können sich mehr entfalten und deine sinne nehmen feinstofflichere energien wahr.. mit meditation bzw gedankenkonntrolle ist das aber auch möglich (das liegt natürlich an der wahrnehmung und interpretation eines jeden selbst)

wow - du verstehst diese ganzen aspekte?? hallo gott - cool dich kennenzulernen, und das ausgerechnet bei allmystery


melden

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:38
@22aztek
achso falsifizieren - hätte man ja auch selbst drauf kommen können..

das finde ich auch das große problem der esoterik - die widersprüche..
das kommt wohl daher das einer anfängt und alle plappern es nach - allerdings siehts bei der wissenschaft nicht anders aus..
das ist wohl auch der hauptgrund warum ich mich von beiden entfernt hab..

masse und luftblase:
derjenige wird schon irgendwie darauf gekommen sein oder hat es eben nachgeplappert, aber dafür gibt es doch zB allmystery um sowas zu diskutieren,
ich halte das zwar auch für quatsch aber man kann es sich ja mal anhören und argumentativ drüber diskutieren..
wenn man allerdings auf einer schiene fährt ist es schwer die richtung zu wechseln.und das endet dann oft in beleidigungen,was zu keinem ergebnis führt..
hab das des öfteren hier erlebt - man stellt kontroverse fragen und wird als "kloppi" abgestempelt


melden
Anzeige
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sedna etwa Nibiru?

06.12.2009 um 23:41
@jiddu

Eine chemisch herbeigeführte Öffnung der oberen 4 Kanäle durch Botenstoffe, ja.
Klar kann man sowas auch ranmeditieren bzw. durch Suggestivtraining verbessern aber eigtl. braucht man die Kanäle zum Überleben nicht, weshalb sie wohl im Laufe der Evolution wohl auch gänzlich ins Unterbewusste verschwunden sind.

Zu erkennen heißt ja auch sich damit auseinandersetzen und ich weiß nicht ob da Zeit für Nachkommen bleibt, wenn erstmal alle in diese Dimensionen aufgestiegen sind. Den Staub zu durchwühlen ist doch viel wichtiger.


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt