Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

502 Beiträge, Schlüsselwörter: Filme, Men In Black
zuckini007
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 02:15
Wer von euch kennt sie nicht, die Men in black aus den beiden berühmten Filmen "Man in black" und "Man in black 2"? Glauben Sie, dass es diese Leute nur im Film gibt? Es gibt viele Leute, die von Kontakten mit MIBs berichten. Machen Sie sich selbst ein Urteil. Hier einige Fakten:

Bis zum Jahr 1999 wurden 34 Fälle von "MIB- Besuchen" wissenschaftlich untersucht. Die Männer mit dunkler Sonnenbrille, schwarzen Anzügen, weisen Hemden schwarzen Krawatten, die fast nur an der Körperstatur unterschieden werden können, erscheinen nahezu ausschließlich bei Personen, die vor einiger Zeit an Forschungsarbeiten oder Recherchen zum Thema UFOs gearbeitet haben oder eine UFO- Sichtung oder gar Entführung hatten und darüber offen sprachen. Sie kommen meist in dunklen Cadillacs, deren Nummernschilder nicht identifiziert werden können, und geben sich als Beamte von der CIA, der Luftwaffe oder einer anderen Abteilung des US- Militärs aus.

Sehr oft zwingen die Men in black die von ihnen Besuchten Personen gewaltsam das Erlebte zu vergessen und niemanden zu erzählen. Die MIB gehen in einzelnen Fällen sogar soweit zu sagen, dass den Kindern oder Lebensgefährten andernfalls etwas zustoßen würde.

Von wem die MIB geschickt werden und wer sie wirklich sind ist bislang ungeklärt. Polizeiuntersuchungen verliefen erfolglos. Wahrscheinlich gibt es sehr viele Fälle mehr, als bekannt, weil eine große Anzahl von Personen, die von MIB besucht wurden, wohl aus Angst nicht darüber sprechen. Dort hätten sie dann anscheinend ihr Ziel erreicht. Interessant ist, dass die Men in black bislang ausschließlich in den USA und Kanada aufgetaucht sind. Also, sind diese Leute vielleicht doch Teil einer Abteilung des US- Militärs, die damit beauftragt ist, UFO- Zeugen zum Schweigen zu bringen? Eine andere Theorie ist, dass die MIB Kreuzungen zwischen Mensch und Alien sind, denn es gibt eine Reihe von UFO- Entführten, die von solchen Kreuzungsversuchen berichten. Doch solche Aussagen sind natürlich mit Vorsicht zu genießen.

Wer die Men in black nun letztendlich sind, Regierungsbeamte, Aliens oder lediglich Wahrnehmungen von verwirrten Paranoikern, dass wissen wahrscheinlich nur die Men in black selbst. Hoffen Sie nur, dass Sie niemals unliebsamen Kontakt mit den Unbekanten in Schwarz bekommen.

Ich habe einen Traum, Einen Traum, einen Traum zu Haben!!! ^^ :D
!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!LP FOR EVER!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!


melden
Anzeige

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 02:19
schön wäre hin und wieder mal ein angabe der quellen.............


melden
zuckini007
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 02:29
das habe ich aus der quelle raus kopiert bzw das ist die quelle

Ich habe einen Traum, Einen Traum, einen Traum zu Haben!!! ^^ :D
!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!LP FOR EVER!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!


melden
zuckini007
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 02:52
also was dänkt ihr

Ich habe einen Traum, Einen Traum, einen Traum zu Haben!!! ^^ :D
!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!LP FOR EVER!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!


melden

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 03:08
?? weist du was ne quelle ist??????


WO HADDU COPY & PASTE GEMACHD !!!?!?!?!?!?


melden
helios-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 03:30
Also worauf der liebe schatten hinaus will ist, das du doch bitte einen Link angeben sollst. Oder wenn es aus einer Zeitschriftt/Zeitung ist, dass du dann bitte angibst welche Zeitung/Zeitschrift, welche Ausgabe, welche Seite und welche Zeilen. ;)

Ich denke aber das es sich hierbei um eine Quelle aus dem Internet handelt da auffällig wenige Rechtschreibfehler, Smileys und Capslock-Passagen im Text zu finden sind ;) (Sorry nicht so persönlich nehmen^^)

"Wenn es keinen Gott gäbe müsste man ihn erfinden" - Voltaire


melden
squall1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 08:22
Angenommen wir sollen diesen Text glauben, dann denke ich wird irgendwie "Jeder Scfi Film" hier im Forum nachgestellt und erwartet das es ihn wirklich gibt :

zb: Stargate, Blair Wich, Rose Red!

aber ich muss dazu sagen, dass es bestimmt eine Organisation in Amerika existiert, die die Sicherheit auf Erden vor den "Aliens" bewahren möchte!
Also ich wäge es nicht ab, dass es sowas gibt! Woher das Geld?


melden
themelezo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 09:59
Ich habe aber in einer Doku über Aliens so etwas gehört dass es solche Männer gibt die nach einer Sichtung oder Begebnung dich aufsuchen! Und zufällig gestern durch einen Artikel hier habe ich ne Webseite gefunden wo ich einiges zu diesem Thema fand!
Hier ist die Site...
(Ob die Site jetzt Seriös ist ist eine andere frage! So gesehen ist eigendlich keine Site im Web seriös selbst im Spiegel Times oder Stern oder so wird rum manipuliert und dazugeschrieben!

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.


melden
themelezo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 10:00
Link: www.daszwirn.de (extern) (Archiv-Version vom 14.01.2005)

Sorry hier ist die site...:
http://www.daszwirn.de/privat/mystik/ufomib.php (Archiv-Version vom 14.01.2005)

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.


melden
themelezo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 10:04
Komischerweise habe ich einige Dokus nie wieder im Web gesehen obwohl vorgesehen war dass es eine Wiederhohlung geben wird...!
Das ist auch schon mehr mals passiert vor allem wenn es sich um Gott, Aliens & UFOs handelte!

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.


melden
themelezo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 10:05
Ich meiene im TV

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.


melden
themelezo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 10:12
UND DAT ALLES WIE "zuckini007" schon in seinem Text erwähnte IN DEN USA!

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.


melden

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 10:41
meiner Meinung nach gibt es die men in black. aber sie vertuschen die UFO Zwischenfälle nicht weil sie Angst vor einer Panik haben, sondern weil sie wollen das nur die USA die geheimen Techniken der UFO's behalten. Früher haben sie Angst gehabt, das die Sowiet Union sie ausspionieren aber jetzt haben sie vor allen Angst (inklusive Irak).Denn wer Ausserirdische Technologien besitzt ist in irdischen Kriegen unbesiegbar. Und das versuchen die Men in Black zu verhindern
Ich sag nur Area 51

I Want to Believe


melden
themelezo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 13:11
kann gut sein warum nicht..?

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.


melden
tan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 13:20
Ich glaube auch das es diese Männer gibt, aber das ist halt eine Organisation oder Untergruppe vom FBI oder CIA, die dazu gedacht diese UFO-vorfälle zu vertuschen, und @Squall, woher das Geld??? Natürlich von den internationalen Bankiers die hinter der ganzen Sachen stehen.

say what you must, do all you can,
break all the fucking rules
and go to hell with superman
and die like a champion


melden
zuckini007
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 14:57
Also woher das geld kommt ist ja woll klar. sie bekommen untergrunds scpenden z.b wie Tan gesagt hat von den internationalen Bankiers, von Mafien. von reichen famillien. eben so alles was reich ist !!!!!

Ich habe einen Traum, Einen Traum, einen Traum zu Haben!!! ^^ :D
!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!LP FOR EVER!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 15:14
Vielleicht bekommen sie ihr Geld aus Steuergeldern,wie jede andere Behörde auch???(Wenn es wirklich den MIB gäbe;))Ist eine verwegene These ,ich weiß:)

*meine zirpende Grille putz*

Es gibt keinen MIB!!*zuchini007 blitzdingse*

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 16:23
Die gibts soch sicher wie das Vater Unser in der Griechischen Mythologie!


burn burn the truth the lies the news / Lostprophets - Burn, burn


melden
andalglarien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 17:42
Wenns die wirklich gäbe, dann wär das nicht mal an die öffentlichkeit getreten.

ob die wirklich blitzdingsen??

Carpe Noctem


melden
zuckini007
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 18:26
ich bin mir sogar zimmlich sicher das es die gibt, die verwischen halt nur ihre spurren!!!! die wollen ja das wir denken das es sie nicht gibt


die area 51 gibt es doch auch und die sollte auch nie an die öffenlichkeit treten!!!! stimmts oder hab ich recht!!! ^^


Ich habe einen Traum, Einen Traum, einen Traum zu Haben!!! ^^ :D
!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!LP FOR EVER!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!


melden
Anzeige
jedimaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MIB (Men In Black) Gibt es sie wirklich?

10.08.2004 um 18:44
Wenn es die MIB wirklich geben würde warum sollten sie nur in den USA aktiv sein? Es gibt auf der ganzen Welt UFO-Sichtungen und Menschen die von Außerirdischen Entführt wurden. Zwar gibt es immer Leute die sich so eine Entführungs-Geschichte ausdenken um ins Fernsehen zu kommen. Die MIB Filme sind genauso unglaubwürdig wie die Behauptung es würde sie in echt geben. Wie schon gesagt müssten sich dann Berichte über die MIB und das auftauchen in der Ganzen Welt erscheinen, denn es gibt immer Leute, so wie ich ;), die sich nicht so leicht einschüchtern lassen.

MFG
Jedimaster

Der Jedi-Kodex:
Es gibt keine Emotionen, es gibt nur Frieden.
Es gibt kein Unwissen, es gibt nur Wissen.
Es gibt keine Leidenschaft, es gibt nur Gelassenheit.


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt