Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Alien, Ufos, Außerirdischer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 10:53
Hallo,

also entweder hat das Alien die im Verhältnis größten Füße die ich je bei einem Lebewesen gesehen habe oder es trägt eine Art Bettlacken wie ein Schlossgespenst.

Irgendwie macht alleine der untere Teil des Aliens die Story sehr unglaubwürdig.

(Oder Aliens haben einfach nur einen sehr merkwürdigen Geschmack was ihre Kleidung angeht....).

Viele Grüße,

Dunecat


melden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 10:54
Zitat von MetepecMetepec schrieb:bei Dir gehts ja wohl nur um "Glauben"
/dateien/uf64575,1280652851,AlDespertar.2

Ay caramba! Ovni! Piloto! Gnomo!


melden
Metepec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 10:57
@voidol

Und was willst Du uns jetzt mit dieser "kryptischen" Botschaft und Deinem kindischen Verhalten sagen??? :D


1x zitiertmelden
Metepec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 11:04
@Dunecat

Hallo Dunecat!

Das ist in der Tat ein Kritikpunkt aber ist auch meiner Meinung nach ein Punkt der gegen die Theorie spricht das es gefälscht ist. Jeder der so etwas fälschen will verpasst doch seinem Außerirdischen nicht so einen Schlaberlook. Ein Fälscher hätte einen realistischeren Außerirdischen gewählt.

Also entweder das hat was mit dem Anzug zu tun, vielleicht liegt es daran das der Anzug leuchtet und hat bestimmt Eigenschaften die ihn "flüssig" machen können oder das ganze ist nur Show von den Außerirdischen und die wollen sehen wie die Menschen auf so etwas skurilles reagieren. Aber vielleicht steht das Wesen auch auf eine Art Plattform oder durch das Licht sieht das alles wie eins aus und das lange an seinen Füßen gehört in Wirklichkeit zu dem Stavähnlichen Teil das er in der Hand hält.


melden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 11:04
@Metepec

Liest du auch deine Links?
Cuando estuvimos en Metepec (una semana después de que el video apareció en el canal 7 de Toluca, pero dos semanas antes de que se conociera a nivel nacional por su transmisión en canal 2 de Televisa), nadie a excepción de Sara y su hermana, afirmaba haber visto nada. Después de que el caso se hizo famoso, todo el mundo quería ser entrevistado y aparecer en la televisión o en los periódicos, señalando hacia el lugar en donde, supuestamente, habían visto los platillos.
http://marcianitosverdes.haaan.com/2006/09/el-marcianito-de-metepec-primera-parte/

Kurz: beim ersten Besuch in Metepec konnte sich kein Nachbar an irgendwas erinnern. Als das Video im nationalen Fernsehen war, waren alle heiß drauf zu zeigen, wo überall das Ufo war.
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Super Quelle
Ganz deiner Meinung
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Und was willst Du uns jetzt mit dieser "kryptischen" Botschaft und Deinem kindischen Verhalten sagen???
Das gleiche wie du: der Gnom da ist ein Ufopilot.

:D :D :D


2x zitiert1x verlinktmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 11:16
muroc
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Aber hier gibt es eben das BEWEISVIDEO!

Was haben wir: Eine Story die vor widersprüchen wimmelt und nicht sehr glaubwürdig ist und das Interview der Hausfrau.dazu ein Clip der nix wert ist..übersetzt doch mal den link dass passt schon...wie gesagt der Zwerg inspiziert das Maisfeld...

übrigens ist ein Text den man nachvollziehen kann mehr wert als Bildchen.Aber dann such doch mal etwas dass die UFO-Geschichte unterstützt....kommt dir also die Geschichte kein bisschen Spanisch vor?Willst du uns alle veralbern?Ich habe bewusst dass erste Gnom Video gepostet da wird auch im Studio Analysiert und da gibts auch Zeugen..ja und der Clip zeigt einiges mehr...du musst verstehen dass auch andere Kulturen anders ticken.Dort wird noch an vieles geglaubt und deren Nachfrage wird bedient...

mit Maussan haste recht..lustig wie viele den Namen falsch schreiben..aber das spielt nicht wirklich neh Rolle...


1x zitiertmelden
Metepec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 11:49
@voidol
Zitat von voidolvoidol schrieb:Liest du auch deine Links?
Das habe nicht ich verlinkt sondern @smokingun in seinem Post von 8.49 Uhr und ich hab den Link nur zitiert weil er nicht beweißt.


1x zitiertmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 11:51
Zitat von MetepecMetepec schrieb:ch hab den Link nur zitiert weil er nicht beweißt
Das ist schon klar, dass er den weißen Gnompiloten anschwärzt ;)


melden
Metepec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 12:04
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:Was haben wir: Eine Story die vor widersprüchen wimmelt und nicht sehr glaubwürdig ist und das Interview der Hausfrau.dazu ein Clip der nix wert ist..übersetzt doch mal den link dass passt schon...wie gesagt der Zwerg inspiziert das Maisfeld...
Was haben wir: Einen verlinkten Artikel der außer (spanischen) Geschwurbel nichts weiteres belegt da die einfachsten Belege fehlen wie z.b. ein Videointerview mit besagter Zeugin, und einen aufgeregten @smokingun der Luft schnappend und verzweifelt mit kindischen "Ausrastern" versucht sein Geschwurbel zu beweisen.

Dem gegenüber stehen Zeugenaussagen und ein echtes Zeugen Video.

Es liegt ja wohl hier auf der Hand wofür die Fakten eher sprechen und das bestimmt nicht für das Geschwurbel von der skeptischen Seite.


2x zitiertmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 12:20
@Metepec
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Dem gegenüber stehen Zeugenaussagen und ein echtes Zeugen Video.
liegen die zeugenaussagen als video vor?
Wenn du Videointerviews verlangst musst du die selbst schon bringen können.

soweit ich das sehe hast du ein verschwommenens verwaschenes video von etwas ..... Nicht mehr.

und das kann alles mögliche sein, sogar ein entlaufener Nacktschlumpf aus der Zuchtstation metepec.


1x zitiertmelden
Metepec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 12:53
Zitat von Dorian14Dorian14 schrieb:liegen die zeugenaussagen als video vor?
Aber sicher doch, schau in die Videos im ersten Posting! Da kommt nicht nur die Frau die das gefilmt hat zur Sprache. Aber lass mich mal raten: Jetzt wo weitere Zeugenaussagen auch als Video vorliegen, was ja nicht erst jetzt vorliegt sondern auch von Anfang an des Thema aber wenn man sich halt die Quellen nicht anschaut kann man das auch nicht wissen, wird bestimmt als nächstes kommen das die Zeugen bezahlt wurden von Jamie Maussan, richtig? :D

Tja...ich mach mir meine Welt so wie mir gefällt hatte vor einigen Jahrzehnten schon Pippi Langstrumpf gesungen trifft wohl hier voll auf die Skeptiker zu.


1x zitiertmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 12:54
*** AY CARAMBA! MUY SECRETO! ***

Hier nun Geheimaufnahmen des mexikanischen Militärs, welche unsere außerirdischen Freunde als Erntehelfer zeigen. Tag und Nacht sind sie im Einsatz:

/dateien/uf64575,1280660056,141620


/dateien/uf64575,1280660056,858179


Und da soll nochmal wer sagen, die Aliens würden sich nicht um uns kümmern ;)


melden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 12:55
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Jetzt wo weitere Zeugenaussagen auch als Video vorliegen
Ich liebe Karussellfahrten!
Beitrag von voidol (Seite 3)


1x zitiertmelden
Metepec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 13:11
@voidol
Zitat von voidolvoidol schrieb:Ich liebe Karussellfahrten!
Ja, eine Behauptung die es zu Beweisen gilt das aber irgendwo ist da der Logikfehler drin. In den von mir verlinkten Videos sind ja schon die anderen Zeugenaussagen drin.
Zitat von voidolvoidol schrieb:Kurz: beim ersten Besuch in Metepec konnte sich kein Nachbar an irgendwas erinnern. Als das Video im nationalen Fernsehen war, waren alle heiß drauf zu zeigen, wo überall das Ufo war.
Das kann dann also nicht hinkommen da diese Berichte ja schon die nationalen sind und da schon die Zeugen drin sind. Führt also die zitierte Aussagen ad absurdum und kann damit ad acta gelegt werden. Herrlich wie die Skeptiker sich immer wieder selbst widerlegen! :D


2x zitiertmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 13:19
@Metepec
T
Aber sicher doch, schau in die Videos im ersten Posting! Da kommt nicht nur die Frau die das gefilmt hat zur Sprache.
was sagt die denn da?


melden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 13:19
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Das kann dann also nicht hinkommen da diese Berichte ja schon die nationalen sind und da schon die Zeugen drin sind.
Ist dein gelinkter youtube-Beitrag der erste gesendete auf Kanal 2 von Televisia? Kannst du das belegen?


melden
Metepec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 13:26
@Dorian14

Na die beschreibt was sie gesehen hat!


@voidol

Na es gibt doch nur diesen einen. Alle Videos zeigen diesselben Aufnahmen und Interviews. Oder hast Du noch andere Videos wo darüber berichtet wird...ohne andere Zeugen? Dann her damit! :D


2x zitiertmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 13:27
auch aus metepec


http://www.bild.de/BILD/video/clip/news/mystery/2009/08/24/alien-baby.html


1x zitiertmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 13:37
Zitat von MetepecMetepec schrieb:Na es gibt doch nur diesen einen. Alle Videos zeigen diesselben Aufnahmen und Interviews.
Auf youtube vielleicht.

Und woher willst du wissen, dass die Jungs nicht über das Wochenendspiel des 1.FC Metepec interviewt worden sind und die Frau vorher über das Backen von Tortillas? Hören tu ich nicht, was die reden.


1x zitiertmelden

Außerirdischer in Metepec, Mexico 1994

01.08.2010 um 13:39
Zitat von truthbustertruthbuster schrieb:auch aus metepec
Das ist ein von Urso Moreno Ruíz, einem Tierpräperator, etwas verunstaltetes Äffchen.

http://www.alcione.org/00_CASO_SER_METEPEC1_.html (Archiv-Version vom 10.04.2010)


melden