weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Planet X, Grey, Reptiloiden, Anunnaki, Nibiriu, Kleine Graue

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

13.11.2010 um 13:25
D-E-F-I-N-I-T-I-O-N
;-)


melden
Anzeige
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

13.11.2010 um 23:35
@voidol

Ich bin schon verblüfft wie identisch unsere Analysen sind. Sehr gute Videos ich wünschte ich könnte das auch.

Aber ich kann mir nicht vorstellen das eine Spezies, egal wie gottesbewusst, einen Ort aufsucht nur um zu Herrschen ohne Grund.
Der Grund für das Aufsuchen ist entweder Freundschaft, oder Rohstoffe. Keine Art existiert um ihre selbst erzeugten Unwissenheiten anderer Arten zu erforschen oder belächeln.

Sie Herrschten über uns weil wir Sklaven waren. Wir gaben ihn unser Gold. Und sie gingen wieder fort.

Es wäre alles in Ordnung geblieben. Es muss nach dem verlassen der Erde was statt gefunden haben.
Das kann nur durch ein Packt mit etwas zustsande gekommen sein. Uzwar durch die Begierde der Neugier.
Was begehrt man aus Neugier? Das andere Geschlecht. Die zurückgebliebenen der Anunnaki (gefallenen Engel?) vermischten sich mit dem niedrig schwingernden Art unter der Erde, die geschützt vor der kosmischen Energie(Strahlung(Gottes Licht)) sind. Höher schwingernde + Niedrig schwingerende = intelligente Spezies die nicht höher als die Anunnaki, aber höher als die Reptiloiden. Das sind dan die Grays.

uf67710,1289687702,yk6p4du6

Grays, hört sich sehr amerikanisch an.
Reptiloid, ehr wissenschaftlich
Anunnaki, spirituell? ;)


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

13.11.2010 um 23:39
@Gelko
Gelko schrieb:Eine Definitionsfrage : Gott soll ewig sein und gewesen sein sowie den gesamten
Kosmos erschaffen haben.Wie kann Gott dann ein Alien sein,was nicht ewig war und nur Teil des Kosmos ist?
Gott erschafft göttliche Götter. Jedes Bewusstsein was wahrnimmt, schöpft gerade, aus der universellen göttlichen Energie.


melden
Awaresum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 03:01
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:die nicht höher als die Anunnak
Was bitte genau meinst du mit "höher"?

1. Wer nimmt die Messung vor und definiert die Maßeinheit?
2. Wie lautet die Maßeinheit?
3. Und was ist das zu Messende?


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 03:29
@Primpfmümpf
http://www.teleboom.de/html/body_erdgeschichte.html (runterscrollen)

Hier findest du auch noch viel Inspiration zu deinen Gedanken...


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 08:05
@deinas
grosses Kino..alles inklusive von der galaktischen Föderation,Aufstieg 5.dimension,Vrill,innere Erde und sonstigem Geschwurbul mit Kontoverb.


@Primpfmümpf
nette zeichnung..und die herzchen find ich süss..deine raumbrüder..naja sind nicht sooo ganz wahrheitsgetreu.


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 09:19
@deinas
deinas schrieb:http://www.teleboom.de/html/body_erdgeschichte.html
ich liege seit minuten krampfgeschüttelt, nach atem ringend, einen
schweissausbruch nach dem anderen bekommend, vor lachen schon
gleich hinüber, am boden...

das ist allerbestes, ganz grosses kino...

ich habe angst...


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 09:47
@Primpfmümpf


na.....was habe ich dir gesagt?

es hat nicht lange gedauert und der Typ mit dem Standartwort " Geschwurbel " ist da.
Ich glaube...ein anderes Wort kennt er nicht.

Egal um welches Thema oder Threed es sich handelt...sein Standartwort ist " Geschwurbel "
Dieser hat keine Lust zu diskutieren.
Seine Aufgabe hier im Forum ist klar definiert.
Alle ins lächerliche zu ziehen.
Dabei übersieht er das gerade er sich lächerlich macht.

Aber ich gebe dir ein Tipp.

Ignoriere diese Typen und forsche weiter.
Es gibt genug User hier die es interessiert und verstehen.
Diese wollen es nicht verstehen und stützen sich nur auf die Wissenschaft.
Das gibt ihnen den Vorteil das sie sagen " Wissenschaftlich belegt"
Wobei ich ihnen 1000x gesagt habe das sie mit Maschinen messen die aus einer Mathematische Formel gebaut worden sind.
Das diese Formel eventuelle Fehler beinhalten kann wird von ihnen ausgeschlossen.
Klar....den wenn 1000 Wissenschaftler sagen ATOM xxxxxx ist xxxxx groß,so wird es als Norm festgelegt,den sonst würden sie ja gegenüber den Menschen die keine Wissenschaftler sind keine Vorteile besitzen,und sie hätte auch keine Erklärung.
Um es genau zu sagen " Sie könnten uns nicht alles schlucken lassen "
Und gerade solche Menschen braucht die Wissenschaft.....die die alles schlucken.

MFG

VOLTA


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 09:57
@VOLTA
VOLTA schrieb:es hat nicht lange gedauert und der Typ mit dem Standartwort " Geschwurbel " ist da.Ich glaube...ein anderes Wort kennt er nicht.
ich wollte nur nett sein..gut dann halt völliger schwachsinn der hier schon zig mal behandelt wurde Bsp Nibiru,Planet x und was da in der sonne fotografiert wurde..aber ja ich weiss die verstecken sich mit ihrem durch HAARP-gemachtes Schutzschild und schwitzen sich einen ab bis 2012..yup und zu den reptos und greys gibts auch nix zu sagen dass ist Grundschulniveau mit herzlichen Verbindungen..


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 10:10
@VOLTA

Du solltest deine Grundhaltung mal überdenken und bevor du anderen Faktenresistenz vorwirfst, mal vor der eigenen Türe kehren. Ich glaube, du akzeptierst selbst nur deine "eigene" Überzeugung ohne auch nur einen Gedanken an gesunde Selbstkritik zu verschwenden... Nun gut, um es mit deinen Worten zu Formulieren: Der werfe den ersten Stein, der... Und nur, weil die Wissenschaft in der Vergangenheit Fehler gemacht hat, heisst das nicht, dass sie in ihrem "Weltbild" gefangen ist. Das zeigen z.B. die Stringtheorie oder das Doppelspaltexperiment sehr schön. Hier im Forum wehrt sich niemand (präg dir das bitte ein) gegen über-/ausser- oder innerirdische Phänomene, wenn es denn solche sind. Und es bestreitet niemand, dass Fortschritt auch Fantasie und umgekehrt bedeutet. Aber dein sektiererisches Gefasel nimmt für mich schon fast Gehirnwaschqualitäten an. Dass deine Bibel im Laufe der Zeit zig mal umgeschrieben und was neues zu- oder angedichtet wurde übersiehst du wahrscheinlich grosszügig (man könnte auch sagen passend gemacht wurde). Ganz zu schweigen von allfälligen Übersetzungsfehlern... Und noch was: blinder Glaube hat mehr zerstört als geholfen...


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 10:46
@deinas
Mal im Ernst ich habe es mir zu etwa 70% durchgelesen aber glaubst Du sowas?
Ich bin ja auch offen für vieles aber dennoch skeptisch bei solchen Eso Geschichten . Ich Wette da passiert nichts am 21.12.2012.
Wenn aber doch ,bin ich wie gesagt offen. Für mich ist das nur ne Spur zu abgefahren da brauche ich jetzt mal Beweise!
So ein Lichtbrüder könnte ruhig mal auftauchen bei mir!
Was mich immer wieder fasziniert ist wie kommt man auf eine Solche echt abgefahrene Geschichte ,man der sollte Schriftsteller werden der hat ne Menge Potenzial!
Vielleicht ist ja doch was dran weil an die Bibel und den Schwachsinn der da laufend neu reingeschrieben wurde (um eigene Interessen voranzutreiben ) glaube ich noch weniger!


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 10:57
Alienpenis schrieb:das ist allerbestes, ganz grosses kino
@VOLTA
@whatsgoinon
@smokingun


Allenfalls ganz großes Mädchentennis
scheinen mir die sogenannten Religionen,
die Milliarden gläubig gemachte Anhänger haben,

auch die sogenannten Wissenschaften,
die vermeintliche Erkenntnisse und Wahrheiten behaupten,
tatsächlich aber noch nicht einmal erkannt haben,
dass sie nur verbale Luftschlösser sind,
von "Wissenschaftlern" bewohnt,
für die wir die Miete zahlen.

Jegliche These, jeglicher mathematische "Beweis", alle Experimente und ihre Ergebnisse,
sind Worte,
vielleicht eingebettet in optische Täuschungen.

Jedes Wort hat eine unüberwindbare Entfernung zu dem Objekt, dass es vorgibt zu bezeichnen.
Die "Wissenschaften" suggerieren ein Verständnis, ein Kennen und Erkennen der Welten, des Seins. Muahahahaha !

Unsere Hirne sind offensichtlich so angelegt, dass wir uns in der virtuellen "Wahrheitsvermittlung" (g*) gerne einrichten.
Der Mensch ist eben dazu in der Lage, sich auch in der allergrößten Scheiße häuslich einzurichten.
Nur weil viele an etwas glauben, ist es noch längst nicht wahr.
Es scheint mir aber nur eine lächerliche Sicherheit zu vermitteln,
eine tiefes Gefühl von der Selbstverständlichkeit,
dazuzugehören.

Aber irgendjemand oder irgendwas muss diese dümmliche, neurologische/intellektuelle Begrenztheit, die Erkenntnissperre im sich entwickelnden Sein des Lebens, insbesondere: Menschen,
programmiert haben.

Ja warum denn nicht die Grays, die vielleicht in allerlei Maskerade um uns herum schlawinern, als optische Einbildung vom Präsidenten , vielleicht als Angela Merkel, als der Briefträger von nebenan, der Taxifahrer, der Präsident des örtlichen Karnevalsvereins oder gar als Ehefrau, die wieder einmal Mithilfe im Haushalt reklamiert ?

Mißtraut dem Gewöhnlichen, dem scheinbar Normalen !


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 11:54
@whatsgoinon

Zitat:

Dass deine Bibel im Laufe der Zeit zig mal umgeschrieben und was neues zu- oder angedichtet wurde übersiehst du wahrscheinlich grosszügig (man könnte auch sagen passend gemacht wurde). Ganz zu schweigen von allfälligen Übersetzungsfehlern... Und noch was: blinder Glaube hat mehr zerstört als geholfen...


in meinem Threed erwähne ich es eindeutig das dies von mir berücksichtigt worden ist.

Kannst du nachlesen wenn du möchtest.

@smokingun

es geht nicht darum ob ich alles zustimme was geschrieben wird,sondern die darin enthaltene Information die sich mit meiner These kreuzt.

Ob nun meine oder die von@Primpfmümpf oder von XXXXXXXX die richtige ist,ist jedem selbst überlassen.

Aber die Richtung stimmt,und das nicht nur von mir sondern von mehreren.(siehe Z.Setchin)


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 12:29
Raptoiden? Unterirdisch?
Ich glaub das hat jemand zu viel Lovecraft gelesen.


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 16:21
@sarina2
sarina2 schrieb:Mal im Ernst ich habe es mir zu etwa 70% durchgelesen aber glaubst Du sowas?
Also blind glauben tue ich das nicht. Das einzige was ich von der ganzen Geschichte bestätigen kann, sind die Greys. Die gibt es wirklich, kenne jemanden der hat einen gesehn. Aber sonst kann ich schon verstehen, das es für manche Geschwurbel ist. Hört sich ja auch ziemlich nach einer Science Fiction Story. ;)


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 16:52
@Koriander
Da könnte was dran sein!!
Wissen tun wir es nicht ,wir bekommen eh nur das zu hören was wir hören sollen!
Aber auf was sollte das denn rauslaufen ? Und vor allem wie lange soll das so weitergehen?


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 16:57
Mach doch diesen Käse jemand zu !!! Da kackt ja der Affe in den Wald bei soviel Mist !


melden

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 17:13
@deinas
deinas schrieb:sind die Greys. Die gibt es wirklich, kenne jemanden der hat einen gesehn.
dann lass doch die katze endlich mal aus dem sack
und her mit dem bruder!

@sarina2
sarina2 schrieb:So ein Lichtbrüder könnte ruhig mal auftauchen bei mir!
o hooo...


melden
Anzeige

Die USA-Grays sollen unsere Götter sein?

14.11.2010 um 17:15
@Alienpenis
http://www.allmystery.de/themen/uf58715-50#beitrag274956394


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden