Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Dmitry Itskov: Initiative 2045

63 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Außerirdische, Greys

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:00
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:BTW bist du da schon wieder bei Zeitreisen und ich muss möchte nicht Zeitenlang Kaku und Hawking zitieren um die schwierigkeiten bzw quasi Unmöglichkeit dazulegen. (Bitte nicht Wurmlöcher, da bitte auch voher nachschauen)
wer gut, wenn du mich mal direkt ansprechen würdest...
ich bin nicht bei zeitreisen..
ich habe genau zwei möglichkeiten vor gegeben...
Fedaykin schrieb:Alos die Russen schaffen das als Leztes, dafür sind die nicht stark genug involviert in die momentane IT und KI Entwicklung

wobei das ganze durchaus Fraglich ist auch wenn das Singuläre Ereignis in dieses Jahrhundert postuliert wurde. Wobei die den Fehler gemacht haben und sich aufs Moorsche Gesetz berufen.

Das Gehirn ist nunmal ein anders aufgebaut als ne Festplatte.

Ein Erfolg wäre es ja mal direkt Bilder/Gehirndaten auf einen Rechner zu ziehen in kleinsten Mengen.

Was vom Menschen übrig bleibt ohne Drüsen und co sei mal dahin gestellt.
mag ja sein, das es deine MEINUNG ist:)
aber mal ehrlich 30 wissenschaftler die du gerade diskreditierst...
ich hör dir gerne zu...
aber du nimmst dir ja jedesmal ne mänge raus...
Fedaykin schrieb:Bedenkt bitte wenn Greys wegen Fortplanzung etwas aus einen völlig andern Biosystem holen ist das Blödsinn.

Der Mensch dürfte es schon nicht schaffen sich mit Affen oder Schweinen fortzupflanzen und die sine hochgradig Genetisch verwandt.

Also wenn die Greys an ihrem Genpool rumdoktorn wollten wäre die Erde und co der lezte Ort den sie aufsuchen sollten. sondern lieber sich selbst, und eventuelle DNA ihrer Heimatwelt.
wo hab ich den das geschrieben, was du da von dir gibst?
hast du dir nur mal ansatzweise den anfangs post durchgelesen?


melden
Anzeige

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:02
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Also wenn die Greys an ihrem Genpool rumdoktorn wollten wäre die Erde und co der lezte Ort den sie aufsuchen sollten. sondern lieber sich selbst, und eventuelle DNA ihrer Heimatwelt.
alleine schon das hier...
die überschrift des threads....WIR SIND DIE GREYS?....

und du kommst hier wieder mit ausserirdischen...


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:06
Titel des Threads,"Wer sind die Greys ?"
Antwort:
Fantasieprodukt !


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:07
@Desmocorse
jo gleich der nächste patient^^
Desmocorse schrieb:Titel des Threads,"Wer sind die Greys ?"
NEIN titel: Wir sind die Greys?


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:07
Koman schrieb:mag ja sein, das es deine MEINUNG ist
aber mal ehrlich 30 wissenschaftler die du gerade diskreditierst...
ich hör dir gerne zu...
aber du nimmst dir ja jedesmal ne mänge raus...
wo habe ich die Diskreditiert? Ich sehe nur einen Russen, der in der Brance nicht bekannt hat der angelbich 30 Wissenschaftler unbekannter Fachrichtung und Titel engagiert und mit etwas ankommt was nicht mal Theoretisch gelöst ist um Geld zu betteln.

Ist ja nicht so das das Singliäre Ereigniss eine neue SPinnerei wäre. Nur 30 Jahre halte ich arg übertrieben.

zu dem Thema bleib ich lieber bei Hans Moravec und Kurzweil und co

von daher habe ich duraus das Recht so eine Aussage Skeptisch zu beurteilen.

und wenn da es momentan noch keine Grey Avatar gibt, können diese vermeintlich beobachten Greys ja deine Intension nur aus der Zukunft kommen.

ps ist die Krone nicht die Bild der Österreicher?


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:08
Koman schrieb:was wenn, sie wieder einen menschlichen körper wollen...
müssten sie nicht genauso erstmal, die menschlichen körper untersuchen, ob sie überhaupt kompatibel sind?
allso, das sie nicht die verpflanzten organe abstossen....

sind greys, ehemalige menschen...die wieder menschliche körper wollen?
Interessante These, allerdings sehr unwahrscheinlich, dass sich auf einem anderen Planeten Lebewesen gebildet haben, die (anatomisch gesehen) haargenau die gleichen Körper wie Menschen besitzen/besaßen.


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:10
sogar der Spender sieht da das Problem, welch freudige überraschung


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:12
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:und wenn da es momentan noch keine Grey Avatar gibt, können diese vermeintlich beobachten Greys ja deine Intension nur aus der Zukunft kommen.
so und nu, was ich gesagt habe...
Koman schrieb:es geht mir hier darum, das Greys keine AUSSERIRDISCHEN sein müssen.
sondern, eine ganz normale menschliche erfindung...

ich weiss ja nicht, wie die körper sein müssten, wenn sie für das fliegen von ufos
auch genützt werden...
Koman schrieb:das würde zudem noch bedeuten, das hier technik im spiel ist, die es entweder noch nicht gibt, oder die uns vorenthalten wird..


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:13
@C.G.B.Spender2
C.G.B.Spender2 schrieb:Interessante These, allerdings sehr unwahrscheinlich, dass sich auf einem anderen Planeten Lebewesen gebildet haben, die (anatomisch gesehen) haargenau die gleichen Körper wie Menschen besitzen/besaßen.
nene die sind nie weg gewäsen, wenn sind sie von der erde.
menschliche technik
siehe einen post ober dem hier.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:13
Koman schrieb:jo gleich der nächste patient^^
Wird man halt hier......:)
Aber sorry.......


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:15
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:ps ist die Krone nicht die Bild der Österreicher?
ps... gehts bei dir auch einmal ohne runter machen?
ich mein...ich greif dich nicht an, oder komm dir in irgend einen thread blöd...
und versuche auch immer alles zu lesen..

ich denke den respekt könntest du mir schon auch, entgegenbringen..


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:49
alleine schon das hier...
die überschrift des threads....WIR SIND DIE GREYS?....
und du kommst hier wieder mit ausserirdischen
-------------------------------------------------------------

ja was denn nun? du hast behaupte wenn es später mal Avatare wie Greys gibt? Gibt es jetzt nicht oder doch? Also müssten die jetzigen Greys spinnerei oder Aliens? Folglich wäre es eher können wir die Greys werden? Das setzt aber voraus das irgenein Zwang bestünde die Avatar so unförmig zu designen.

soweit klar.
Koman schrieb:ps... gehts bei dir auch einmal ohne runter machen?
ich mein...ich greif dich nicht an, oder komm dir in irgend einen thread blöd...
und versuche auch immer alles zu lesen..
ja tut mir leid, aber das Quelle sagt ne Menge über die Qualität und Ernsthaftigkeit des Artikels aus.
Die Bild hat ja auch ne Menge Unfugschlagzeilen.


""Also wenn die Greys an ihrem Genpool rumdoktorn wollten wäre die Erde und co der lezte Ort den sie aufsuchen sollten. sondern lieber sich selbst, und eventuelle DNA ihrer Heimatwelt.""

bezog sich eher auf das komische Szenario von Greys wollen Körper haben von Malik420


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:53
es geht mir hier darum, das Greys keine AUSSERIRDISCHEN sein müssen.
sondern, eine ganz normale menschliche erfindung...
ich weiss ja nicht, wie die körper sein müssten, wenn sie für das fliegen von ufos
auch genützt werden...
koman schrieb:
das würde zudem noch bedeuten, das hier technik im spiel ist, die es entweder noch nicht gibt, oder die uns vorenthalten wird..
ja technik die es nicht gibt kann nicht eingesetzt werden. Das führt nur wieder in komische VT Szenarien. Sprich wir enden bei Plot Devices damit es funktionieren würden. Selbst wenn wir die Theorie und Grenztechnik weiterspinnen würden, fehlte immer noch der Sinn.

Und du hast UFOs erwähnt. Ein Grey Körper wirkt überigens nicht wirklich besser gegen G Kräfte geschützt als was anderses.


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:55
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:ja was denn nun? du hast behaupte wenn es später mal Avatare wie Greys gibt? Gibt es jetzt nicht oder doch? Also müssten die jetzigen Greys spinnerei oder Aliens? Folglich wäre es eher können wir die Greys werden? Das setzt aber voraus das irgenein Zwang bestünde die Avatar so unförmig zu designen.
ist ja klar...es ist auch sehr schwer zu verstehen wenn ich sage:
Koman schrieb:das hier technik im spiel ist, die es entweder noch nicht gibt, oder die uns vorenthalten wird..
wie lange wird den über greys schon geredet...
also, wenn es sie den wirklich gibt....
dann ist es eine technick die uns VERHEIMLICHT wird..
UFOS...schon oft beobachtet...schon oft wiederlegt....
aber einige sind einfach nicht erklärbar...
TECHNIK die uns VERHEIMLICHT wird?

es hat nichts mit ausserirdischen zu tun...

mein eingangspost zeigt auf, was evtl. bald möglich ist...
ich sage nur...vielleicht ist es nicht erst möglich sondern schon realität...


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:57
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Und du hast UFOs erwähnt. Ein Grey Körper wirkt überigens nicht wirklich besser gegen G Kräfte geschützt als was anderses.
anscheinend bist du der erste mensch, der die anatomie oder den aufbau der greys kennt...
von wo die erkenntniss?
quelle?

und wie ein ufo funktioniert weisst du auch?omg
wiso sagst du das nicht...


melden
Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 15:57
@Koman
die Greys sind seid der Mondlandung hier bei uns.

Eine neue Alienrasse ist nun hier auf der Erde. Die Greys sind aber sehr beliebt und auch gut zu den Menschlichen Körper Geistwesen.

Die neue Alienrasse ebenfalls die kann man sich im film Prometeus angucken

so wie die Greys in begegnungen der dritten art.


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 16:01
Koman schrieb:wie lange wird den über greys schon geredet...
also, wenn es sie den wirklich gibt....
dann ist es eine technick die uns VERHEIMLICHT wird..
UFOS...schon oft beobachtet...schon oft wiederlegt....
aber einige sind einfach nicht erklärbar...
TECHNIK die uns VERHEIMLICHT wird
die Grey lösten die Grünen und co ab, sei t1961

und naja da sind wir wieder in Parnoiastadt. Eine Tehcnik wird verheimlicht über 70 Jahre, von Wem, für Was und woher.

eine Technik die angeblich soweit voraus ist, ovn annonymen geschaffen das Experten der Fachbereich nicht mal die theoretische Funktion erklären können? Nein das wird jetzt zu spekulativ. Ansonsten aber respekt für die Selbstlosen wissenschaftler die heimlich alles entwicklen ohne das die Welt jemals ihren Namen kennt oder sie mit Einstein und co auf einer Stufe stehen.

Geheimtechnik kann man je nach Bereich von 5 bis 10 Jahren vor dem Alltag legen. Und dann ist dieser Vorsprung auch nicht begrenzt sondern in verschiedenen Nationen vorhanden.

btw das ganze klingt lustigerweise nach einer allmyvariante von Frankenstein


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 16:02
Rhythm schrieb:Die neue Alienrasse ebenfalls die kann man sich im film Prometeus angucken
Die sind doch schon seit dem Film "Die Reise zum Mond" bekannt, und sie wurden durch Schnupfenviren ausgerottet. Aber was weiß die Jugend schon ;)


melden

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 16:03
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:und naja da sind wir wieder in Parnoiastadt. Eine Tehcnik wird verheimlicht über 70 Jahre, von Wem, für Was und woher.
úi... die erste gute frage..
das würde ich ja, dann selbst gerne wissen...


melden
Anzeige
Rhythm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dmitry Itskov: Initiative 2045

24.08.2012 um 16:03
ne die Mondaliens sind die Greys.

Die neuen Aliens von Prometeus geben ihren heimatplaneten nicht bekannt.

lg


melden
372 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt