Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Universum, Alien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

13.01.2024 um 17:07
Immer wieder entdecken wir neues in unserem Universum.

Kosmologische Verteilung – gleichmässig oder nicht? Ist unser dreidimensionaler Raum der einzige sogenannte Raum?

Sei es die Quantenphysik, Quantenmechanik, Gentechnik, Periodensystem, Dunkle Materie, Antimaterie, Elemente, Kohlenstoff-basiertes Universum, UAPs und UFOs, Multiversum, Dimensionen – viele physikalische Konzepte könnten einen enormen Einfluss auf uns haben, den wir derzeit möglicherweise nicht vollständig erfassen.

Auch im Zusammenhang mit potenziell existierenden Außerirdischen und der Materie, aus der wir entstanden sind, sowie ihrer Verstreuung im gesamten Universum gibt es viele Fragen. Übt das Universum einen Einfluss auf alles aus, oder wirkt sich alles nur auf uns aus? Sehen wir möglicherweise nur einen Bruchteil des Gesamtbildes? Könnten wir uns in einer dreidimensionalen Blase befinden, die nur eine der untersten Stufen des Multiversums darstellt?

In diesem Eingangsthread lade ich dazu ein, über verschiedene Themen zu diskutieren, angefangen von Außerirdischen über Antimaterie bis hin zu Elementen und Dimensionen (3+), und wie all dies mit unidentifizierten anomalen Phänomenen in Verbindung stehen könnte.

Ideen, Möglichkeiten und Aufklärungen zu diesem Zusammenhang wären äußerst interessant. Ebenso Informationen über aktuelle Entwicklungen im Bereich des Periodensystems in Verbindung mit Quarks und ähnlichen Aspekten.

Alles, was das kosmologische Modell vorsieht und theoretisch möglich ist oder sein könnte, steht zur Diskussion. Was gibt es noch zu entdecken? Sind wir bereits am Ende angelangt oder stehen wir eher am Anfang einer neuen Erkenntnisphase?


2x zitiertmelden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

13.01.2024 um 17:19
Zitat von continuumcontinuum schrieb:und wie all dies mit unidentifizierten anomalen Phänomenen in Verbindung stehen könnte.
Beispiele für diese Phänomene?


melden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

13.01.2024 um 18:29
Hallo @Nemon

Zum Beispiel:
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/entdeckung-einer-weiteren-kosmischen-megastruktur-widerspricht-kosmologischem-modell20240112/

Wie sieht es aus mit den Megastrukturen im Kosmologischen Weltall?
Diese Frau hat ja schon in der nähe noch ein andere Megakonstrukt gefunden die an Masse extrem ist und in diesem Sinne wohl nicht ausgeglichen verteilt.


melden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

13.01.2024 um 20:19
@continuum
Ich meinte natürlich eher die UAP, die du da einstreust.


1x zitiertmelden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

13.01.2024 um 20:45
Zitat von NemonNemon schrieb:@continuum
Ich meinte natürlich eher die UAP, die du da einstreus
Frage mich ob das sogar kosmische Störungen sein könnten. Die eigentlich so wie Blitze ein Naturphänomen darstellt, das wir noch nicht kennen. So in etwa. Aber ist nur eine idee von mir.


1x zitiertmelden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

14.01.2024 um 12:01
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Kohlenstoff-basiertes Universum
Das Universum basiert auf Kohlenstoff? Erzähl mehr.

kuno


melden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

14.01.2024 um 12:03
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Frage mich ob das sogar kosmische Störungen sein könnten.
Ich fragte dich, welche UAP du meinst. Das hast du nicht beantwortet.


melden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

14.01.2024 um 12:54
@kuno7
Stimmt, meinte natürlich nicht das ganze Universum besteht aus dem, aber Kohlenstoff ist eines der 10 am meisten verteilten Stoffe (Materialien im Universum), wenn ich es noch gut in Erinnerung habe.


@Nemon
Ich habe dir gesagt, das die Phänomene (Risse, Blitze, Kugeln, Anomalien, oder was auch immer) im allgemeinen angesprochen sind. Und ich UAP nicht im Sinne wie du es wohl ausdrückst, als UFO mit Alien anschaue. Es geht mir dabei um "unidentifizierten anomalen Phänomenen" hier auf der Erde oder auch ausserhalb wenn man die dann auch registriert oder registrieren kann.



Frage ist ob diese Phänomene eine Art kosmologisches Modell wäre wie Blitze, Antimaterien-regen, Positronen in der Banane, usw. die eigentlich ganz natürlich aufkommen könnten. So in diesem Sinne. Ist eine Spekulation die ich halt für die Zukunft auch diskutiert haben möchte.

https://www.scienceinschool.org/de/article/2018/ten-things-you-might-not-know-about-antimatter-de/


1x zitiertmelden

Kosmologisches Modell (Periodensystem, Antimaterie, Elemente, UAPs)

14.01.2024 um 14:44
Zitat von continuumcontinuum schrieb:aber Kohlenstoff ist eines der 10 am meisten verteilten Stoffe (Materialien im Universum), wenn ich es noch gut in Erinnerung habe.
Naja, wenn ich mich recht entsinne, sind von 1000 Atomen im Universum 999 Wasserstoff oder Helium. Der ganze Rest is doch bestenfalls nur Verunreinigung und Kohlenstoff is nur ein winziger Teil des Rests.

kuno


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Kein Alien-Kontakt aufgrund Nichteinmischungsprinzip!?
Ufologie, 61 Beiträge, am 10.12.2011 von webnerd
Homaz am 07.04.2010, Seite: 1 2 3 4
61
am 10.12.2011 »
Ufologie: Ufo-Sammelthread
Ufologie, 302 Beiträge, am 18.03.2024 von RogerHouston
continuum am 14.08.2022, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
302
am 18.03.2024 »
Ufologie: Der Mensch als Außerirdischer auf einem anderen belebten Planeten
Ufologie, 81 Beiträge, am 26.06.2023 von Alienpe.
Kephalopyr am 23.06.2023, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 26.06.2023 »
Ufologie: Sendet das Arecibo-Observatorium seit 1974 ständig Signale
Ufologie, 44 Beiträge, am 10.12.2020 von cpt_void
Sascha81 am 26.06.2012, Seite: 1 2 3
44
am 10.12.2020 »
Ufologie: Area 51
Ufologie, 88 Beiträge, am 15.02.2015 von Narrenschiffer
plaayer am 25.02.2003, Seite: 1 2 3 4 5
88
am 15.02.2015 »