Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

103 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Alien, Deutsch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

23.10.2012 um 09:47
@WurstApfel
Das geht ja garnicht, da seine Übersetzungen in sich nicht schlüssig und auch nicht nachvollziehbar sind. Er sieht halt über all nur Gott Vater und wieder Gott, keine Sätze oder so. Da war Kurt Schildmann mit "Als das Raumschiff Athene die Erde kippte mit seinen Übersetzungen der Indusschrift wesentlich weiter. Auch wenn er dann an den Fakeinschriften von Glozel alles ad absurdum führte.


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

24.10.2012 um 06:17
Der Mann hat nee braune Hirnerschütterung, sonst nix .....


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

24.10.2012 um 11:48
Schon toll wie sehr der TE an "seinem" Thema interessiert ist.


1x zitiertmelden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

27.10.2012 um 23:17
In der Bibel steht auch das die Menschen alle mal eine Sprache hatten. War das nicht beim Turmbau zu Babel wo Gott die Menschen teilte in dem er allen eine andere Sprache gab. Weil sie wollten mit dem Turm ja in den Himmel aufsteigen und als sie alle eine andere sprache gesprochen haben, konnten sie den Turmbau nicht fertig stellen. Ich meine das selbst in der.Bibel steht das alle Sprachen aus einer Ursprache kommen.
Na ja wie auch immer, wenn man genau hinschaut erkennt man schon die Buchstaben die er nennt, man merkt auch das er es selbst auch nicht komplett übersetzen kann. Er sagt ja auch das die Wissenschaft sich das mal aus der.Sichtweise heraus betrachten soll. Und da hat der Mann schon recht, man darf so eine Vermutung nicht ungeprüft ignorieren, weil was wäre.wenn er recht hätte, das wäre dann wirklich unfassbar. Ich denke schon das da etwas dran sein könnte. Die jenigen die wieder hier einen Kindergarten verantstalten, die sind ja auch der Meinung das die Grabplatte den Pacal Votan darstellt wie er von einem Baum fällt. Und jeder kann sehen das er das nicht tut.

Also auf auf die unqualifizierten Meldungen hier, kann man gar nicht drauf aufbauen.

Warum können wir nicht mal gemeinsam versuchen, nach Landmanns vorgabe, so Glyphen zu übersetzen! Wer traut sich das mal zu? Das mal einer aus der 8 Dynastie gut erkennbare Glyphen heraus sucht und wir machen uns alle hier im Thread daran, Glyphe für glyphe zu überstzen, was meint ihr?

Das fände ich echt mal Konstruktiv und wir würden zusammen forschen, auf eigene Faust.

Ich hab nicht.soviel Zeit aber ich würde mitmachen wie ich kann!


2x zitiertmelden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

27.10.2012 um 23:50
Huch!

@RigorMortis

Ich glaube, ich habe irgendwelche besonderen Fähigkeiten. Kaum sage ich DAS:
Zitat von HBZHBZ schrieb am 24.10.2012:Schon toll wie sehr der TE an "seinem" Thema interessiert ist.
Schon meldet sich der Threadersteller 3 Tage später!

Das kann doch kein Zufall sein, oder?
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:In der Bibel steht
so einiges! Ist da jetzt ALLES wahr oder nur der Teil, der einem in den Kram passt?
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Also auf auf die unqualifizierten Meldungen hier, kann man gar nicht drauf aufbauen.
Du hast es erkannt! Aber...

DU hast gemeldet, wir haben geantwortet! ;)
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Na ja wie auch immer, wenn man genau hinschaut erkennt man schon die Buchstaben die er nennt, man merkt auch das er es selbst auch nicht komplett übersetzen kann. Er sagt ja auch das die Wissenschaft sich das mal aus der.Sichtweise heraus betrachten soll.
Alter! *SCHLUCK*
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Warum können wir nicht mal gemeinsam versuchen, nach Landmanns vorgabe, so Glyphen zu übersetzen!
Könnt "ihr" doch! Eröffne einfach eine Gruppendiskussion und lade nur die Leute ein, die das selbe "Forschungsziel" haben. Denn: Das Ergebnis steht doch schon fest, oder?

In so einer Gruppe könnt ihr forschen, forschen, recherchieren und forschen bis der Arzt nicht mehr zu kommen braucht. Da redet dann auch keiner, so wie ich gerade, blöd dazwischen.
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Das fände ich echt mal Konstruktiv und wir würden zusammen forschen, auf eigene Faust.
Genau! Ihr könntet echt die Welt verändern. Ich fände das super, wenn euch das gelingt! Viel Glück! ♥
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Ich hab nicht.soviel Zeit aber ich würde mitmachen wie ich kann!
Du kannst doch nicht etwas vorschlagen und dann die Verantwortung von dir stoßen!

Ich warte auf konkrete Vorgaben wie "wir" jetzt weiterforschen sollen. Wie stellst du dir das vor? Hast du schon eine Idee, wie wir diese Forschungsgruppe nennen könnten?

Gruß - HBZ


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 00:01
@RigorMortis
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:In der Bibel steht auch das die Menschen alle mal eine Sprache hatten. War das nicht beim Turmbau zu Babel wo Gott die Menschen teilte in dem er allen eine andere Sprache gab. Weil sie wollten mit dem Turm ja in den Himmel aufsteigen und als sie alle eine andere sprache gesprochen haben, konnten sie den Turmbau nicht fertig stellen. Ich meine das selbst in der.Bibel steht das alle Sprachen aus einer Ursprache kommen.
Der Turmbau zu Babel kam mir auch sofort in den Sinn dabei, dass es ursprünglich mal eine Ursprache gegeben hat.
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Na ja wie auch immer, wenn man genau hinschaut erkennt man schon die Buchstaben die er nennt, man merkt auch das er es selbst auch nicht komplett übersetzen kann.
Zumindest bei einigen Beispielen kann man das sehr gut sogar erkennen.
So wie ich gelesen habe, sucht er auch Leute/Forscher, die sich der Übersetzung gewachsen fühlen, sowohl auch offen für neue Theorien sind.


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 00:26
...


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 00:41
@HBZ
Was ist dir über die Leber gelaufen?

@RigorMortis
soll ich mal was raussuchen und du versuchst was rauszukriegen?


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 00:45
Der Halt-doch-mal-endlich-deine-Fresse-hbz-Geist!

Glaube ich zumindest...


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 10:30
Also der Turmbau zu babel ist unlogisch... warum hat gott damals die sprachen geteil ? damit sie nicht weiterbauen konnten...

hmm aber wie wir wissen ist um die erde nichts ausser das weltall, gott hätte sich also gar keine sorgen machen müssen das die bis zu ihm bauen.

bis wo hätten die den bauen müssen ? Bis zur unendlichkeit und viel weiter ? die menschen hätten sowieso nie fertig bauen können, auch wen sie nur eine sprache sprachen...

es ist nur ein fiktionaler erklärungsversuch: Warum haben Menschen verschiedene Sprachen...


1x zitiertmelden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 11:51
Zumal, naja, man kann Sprachen lernen.


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 11:54
Zitat von kerzekerze schrieb:Bis zur unendlichkeit und viel weiter ?
Aus welchem Film kommt das Zitat nochmal??


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 11:55
Toy story


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 11:58
@Amsivarier

genau:

a6b353 227342main buzz larger


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 11:58
@kerze
@Dorian14

Danke.
Jetzt kann ich wieder ruhig schlafen...


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 12:00
oh mann. Der Rigor wieder. Ne ganz tolle Arbeit jung, und wenn ihr schon Forscht, baut noch ein paar Maschinen, weil Forschen und co kann jeder. Ist ja nicht so als müsste man sich mit nem Thema auskenne. Der "sieht aus wie" Faktor ist ja bewiesenermaßen der Pfad zur Wahrheit.


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 12:05
hm... ich fände das schon interessant wenn man einen bestimmten Textabschnitt nimmt

- einmal übersetzen FrankD und Spökenkieke
- einmal übersetzt Rigor und seine Fachmannschaft
- optional eine Übersetzung von Landmann anfordern

Mal sehen was dabei heraus kommt *g*


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 12:05
Ok,@Fedaykin ,wollen wir DAS übersetzen??

bf67d1 grossHieroglyphen


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 12:05
@Spöckenkieke

Sachma...Landmann, ist das der abgedrehte Heini, dessen Video Du mir mal geschickt hast, um zu zeigen, wie behämmert Menschen sein können?

Der hat doch nicht alle Nadeln an der Tanne... :D


melden

Erhard Landmann - Weltbilderschütterung!

28.10.2012 um 12:32
@Amsivarier

Also das untere bild is glas klar, die aussage ist:

Eine Ente mit sicherem stand, will den Handstand probieren, aufgrund der fehlenden hände, haut es sie auf den Kopf und sie kriegt eine grosse topfförmige Beule !

Muss man Wissen... Is doch Logisch, steht ja da ! ;)


melden