Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Menschheit, Kolonialisierung
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:08
@jacksback

Darüber können wir nur spekulieren - über die technischen Möglichkeiten in weiß der Teufel wie vielen hundert Jahren und wie wir mit unterentwickelten Aliens umgehen würden.


melden
Anzeige

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:12
kommt drauf an ... ob in dem raumschiff wissenschaftler ... oder militärs das sagen haben


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:14
El_Gato schrieb:Darüber können wir nur spekulieren - über die technischen Möglichkeiten in weiß der Teufel wie vielen hundert Jahren und wie wir mit unterentwickelten Aliens umgehen würden.
Richtig. Ich spekuliere aber wie bereits gesagt auf bekannten Szenarien, während Du einfach ohne Belege behauptest die Menschheit wäre in 500 Jahren moralisch soweit entwickelt, das sie eine primitivere Rasse nicht ausbeuten würde. Dazu behauptest Du noch das die Gegenmeinung zu Deiner aus der Luft gegriffenen Behauptung Schwachsinn ist.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:16
jacksback schrieb:Dazu behauptest Du noch das die Gegenmeinung zu Deiner aus der Luft gegriffenen Behauptung Schwachsinn ist.
Dann bitte ich doch vielmals um Verzeihung und nehme das zurück, ja?^^


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:17
Ja, wenn Du das zurück nimmst - ist das ok für mich.


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:43
@Wandermönch

Meinst du, da gäbe es echt einen Unterschied?
Das Militär würde ev. das Feuer eröffnen, der Wissenschaftler seine Tests anstellen.


Ich frage mich das, da ich oft mit dem Gedanken gespielt habe, dass wir, bis wir das wiederlegen können, genausogut die erste intelligente, Raumfahrende Spezies im All sein könnten.


melden

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:46
@Sersch
Sersch schrieb:Auch wenn das eine relativ kurze Zeit ist haben wir uns doch dahingehend verändert das wir heutzutage sowas nicht mehr wiederholen würden.
Es wiederholt sich doch immer noch, jeden Tag, an vielen Stellen auf diesem Planeten. Und wenn es nicht andere Menschen / andere Völker sind, die wir als weniger zvilisert einstufen, dann sind es Tiere und Pflanzen, die wir vernichten.
Sersch schrieb: Auch wir befinden uns moralisch im Wandel und entwickeln uns weiter.
Viele Menschen, ja. Aber nicht diejenigen, in deren Macht es liegt, solche Dinge durchzuführen, nicht die Entscheidungsträger bzw. das Entscheidungsgremium, denn die vertreten nicht UNSERE Interessen und Sichtweisen, sondern die Interessen und Sichtweisen von GANZ ANDEREN "Personen" oder "Zweckgemeinschaften"!


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 09:55
@CurtisNewton

Die Frage ist doch.....auch wenn wir uns so ganz "ändern" würden.....
Würden nicht unsere "Triebe" und unser wunsch nach Macht wieder zum Vorschein kommen, wenn wir eine ganze neuen Spezies zur Verfügung hätten, die wir mehrfach einsetzen könnten für unsere Interssen?
Äich glaube eher weniger an einen kollektiven Bewusstseinswandel und einen globalen "Feieden".
So sind wir nicht


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:23
Wir würden ihn zu einem Ferienplaneten machen. Wir würden uns unbemerkt unter sie mischen und uns dumm stellen.


melden

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:24
@saba_key
VON WELCHEM pLANETEN KOMMST DU dENN? sorry, hier is grad Baulärm..


melden

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:26


melden

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:29
yo


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:30
@marinnaja

Unterlass solchen Spam. Wenn du Nichts vernünftiges zum Thema beizutragen hast, bleib der Diskussion fern!


melden

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:31
@CrvenaZvezda
Spam? schuldige, aber wo?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:31
@marinnaja

Auf jeden Fall nicht von Gaia. Im Moment von der Erde, die aber noch sehr der Mittelerde gleicht.


melden

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:33
@saba_key
echt jetz. Habt ihr da net?


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:33
Mich würde mal interessieren, wie unsere Nazis reagieren würden,
wenn sie auf eine Rasse treffen würden, die eine noch weißere Haut als sie selbst haben
und wesentlich höher entwickelt, also zivilisierter wären als sie?


melden
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:33
@marinnaja

Bleib beim Thema

@saba_key

Gilt auch für dich


melden
Anzeige
CrvenaZvezda
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Menschheit in der Rolle des "Aliens"

20.03.2013 um 10:36
@hawaii

Würde vermutlich neue Sektenbildungen geben.
Man hätte noch mehr Gründe, die "Anderen" zu bekämpfen.

Genauso würden neue Sekten beim besuch neuer Planeten mit einigermassen fortschrittlichen Bewohnern sich bilden. Sei es Kirchliche, fudamentalistische, fanatische, faschistische.


melden
569 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was muss man tun83 Beiträge