Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

1.298 Beiträge, Schlüsselwörter: Verhaltensweisen
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 01:53
@nahtern
Finde raus, was dich interessiert. Durch experimentieren, studieren, ausprobieren. Geh ohne Vorurteile an eine Sache ran und probier sie aus. Danach kannst du sagen, sie war gut oder scheiße.


melden
Anzeige

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 01:54
@Zeo
Dein Fehler ist, du schließt viel zu viel von dir auf Andere.
Stell dir vor Menschen wie Einstein oder Tesla wären Menschen gewesen die ihre freien Gedanken nicht geteilt hätten, wo wären wir dann?
Richtig, in gewissen Schritten weiter zurück, ist das gut?
Nein, ist es nicht, jeder sollte seiner Arbeit nachgehen können, Einstein und Tesla wurde dies ermöglicht, so sollte es auch weiteren, zukünftigen Wissenschaftlern beibehalten werden.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 01:56
@Rattensohn
Nochmal: du darfst gerne arbeiten, soviel du willst. Nur ich möchte bitte so wenig wie möglich arbeiten. Denn ich hab andere Prioritäten. Du musst nich meine Denkweise übernehmen. Ich werde deine jedoch auch nicht übernehmen, nur weil das "alle" so machen.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 01:57
Zeo schrieb:Nochmal: du darfst gerne arbeiten, soviel du willst. Nur ich möchte bitte so wenig wie möglich arbeiten. Denn ich hab andere Prioritäten. Du musst nich meine Denkweise übernehmen. Ich werde deine jedoch auch nicht übernehmen, nur weil das "alle" so machen.
Bingo.
Dann verurteile nicht und finde Deinen Weg.
Gute Tipps für Deinen Weg lassen sich jedoch schwer auf Ratschlägen aufbauen von Menschen, die den "Weg der Arbeit" gewählt haben.
Such' und finde Menschen, die Deine Ansicht teilen & Dich vll. unterstützen möchten.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 01:58
@Zeo
Du darfst einen Kreativarbeiter,Künstler oder Wissenschaftler nicht verwechseln mit nem Kuli in ner Coltan oder Uranmine im Kongo oder nem Bandarbeiter bei Opel


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 01:59
Interalia schrieb:Dann verurteile nicht und finde Deinen Weg.
Ich verurteile nicht das Arbeiten, sondern die Ausbeutung. Dass so viele Leute wirklich schuften bis zum krank werden, aber praktisch nichts davon haben. Außer einen Haufen Rechnungen am Ende des Monats, der das ganze Gehalt verschlingt.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:00
Puh das waren unterhaltsame 15 Seiten streckenweise sehr geiler Humor dabei gewesen.
Jetzt bin ich müde ...
Zeo, geh pennen, du bist unerschoepflich...das muss dir hier viel Energie klauen. Lebenszeit wertvoll und so ;-)
Wenn ich morgen Vormittag wieder da bin kannste weitermachen, danke!
X


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:00
@Zeo
Wie ich schon sagte, du darfst nicht zu viel von dir auf Andere schließen.
Was bringt es der Volkswirtschaft schon wenn so jemand wie du Zuhause rum hockt und sich die Eier schaukelt?
Ich habe alleine durch meine kleine Bachelorarbeit einem mittelständischen Unternehmen dazu verholfen, sich von einem größerem Zulieferer unabhängig zumachen, wodurch deren Zukunft gesicherter ist, was hast du bisher geleistet? Du hast doch so viel Zeit, was hast du gemeinnütziges vollbracht?


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:01
@Zeo
Zeo schrieb:Ich verurteile nicht das Arbeiten, sondern die Ausbeutung. Dass so viele Leute wirklich schuften bis zum krank werden, aber praktisch nichts davon haben. Außer einen Haufen Rechnungen am Ende des Monats, der das ganze Gehalt verschlingt.
Die Ausbeutung mag wohl niemand, außer denen, die davon profitieren.
Diese Menschen verdienen Kritik. Eröffne z.Bsp. einen Blog, weis' darauf hin, versuch' Menschen zu animieren, die Konsum- und Ausbeutermaschinerie bewusst zu erkennen und nicht weiterhin zu unterstützen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:02
@Rattensohn
Weißt du, es ist mir herzlich egal, was das der Volkswirtschaft bringt. Ich hab mich zu nichts verpflichtet, als ich in diese Welt geschmissen wurde, man hat mich nicht gefragt, ob ich diesen ganzen Zirkus überhaupt will, man hat mich einfach reingeschmissen und gesagt: "Mach!" Und ich sag: "Leck mich." Das gefällt dir nicht, mir gefällt es auch nicht. So sind wir beide unzufrieden. Patt.
Lemniskate schrieb:Zeo, geh pennen, du bist unerschoepflich...das muss dir hier viel Energie klauen. Lebenszeit wertvoll
Ich komm schon klar. ^^


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:03
@Zeo

Nunja, nun bist Du in der Welt, mach' 'was Produktives d'raus. (:


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:03
Zeo schrieb:Ich komm schon klar. ^^
...ich weiß;-)


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:04
Ich hab mir gerade mal die ersten 2 Seiten dieses Threads reingezogen und würde mich gern besaufen.

Was ist eigentlich das Problem? Die Beschwerde im Eingangspost bezieht sich auf einen Thread, der wie folgt aufgemacht wird:

Vor Jahren hat irgendjemand auf oder bei einem Friedhof schwarz gekleidete Menschen mit blassen Gesichtern und Hüten gesehen.

Ist ja ungeheuerlich.
Spektakulär.
Beerdigungsgäste auf nem Friedhof.
Das toppt auf jeden Fall die geplatzte Wuppertaler Wurst und den Sack Reis, der in China umgekippt ist.

Echt mal, genau die Leute, die solche Threads aufmachen, solchen sinnlosen Nonsense, Geschichten, in denen absolut nichts passiert, die machen Allmy kaputt.
Wie kann man was dagegen haben, dass so ein Thread per Spam und Trollerei in den Orcus befördert wird?
Klar kann man auch da noch eine gewisse Höflichkeit im Umgang miteinander wahren. Sollte man sowieso immer.

...und wenn man sich mit der Thematik Satanismus mal ernsthaft befasst hat, kommt man auch nicht mehr auf die Idee, dass diese Leute in schwarz auf Friedhöfen rumlungern.

Jedenfalls hat das ganze hier nichts mit unmöglicher freier Meinungsäusserung zu tun.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:04
Interalia schrieb:Diese Menschen verdienen Kritik. Eröffne z.Bsp. einen Blog, weis' darauf hin, versuch' Menschen zu animieren, die Konsum- und Ausbeutermaschinerie bewusst zu erkennen und nicht weiterhin zu unterstützen.
Was mach ich denn seit Jahren in diesem Forum? Ich tipp mir doch den Trottel runter wegen solcher Themen, auch wenn viele sagen: "Nicht schon wieder. Hatten wir gerade erst." Jah, aber durchgedrungen scheint es nicht zu sein.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:05
@Zeo
Ok, ich verstehe du fühlst dich in diesem ganzen System sehr verloren, richtig?
Wenn ich falsch liege, korrigiere mich bitte.
Aber wenn ich richtig liege, was wäre in deinen Augen denn ein Alternativesleben für dich?
Könntest du das beschreiben?
Um konkret zu werden, was wäre deiner Meinung die Alternative zum Kapitalismus und der Demokratie?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:08
Rattensohn schrieb:Ok, ich verstehe du fühlst dich in diesem ganzen System sehr verloren, richtig?
Wenn du es so ausdrücken willst. Ich würde eher sagen, dass ich in diesem System nichts verloren habe. Ich kann nicht nach diesem Muster leben. Habs Jahrelang versucht. Aber meine Fehltage in der Firma wurden immer mehr und am Ende hätt ich fast den Abschluss versemmelt. Es funktionert einfach nicht.
Rattensohn schrieb:Um konkret zu werden, was wäre deiner Meinung die Alternative zum Kapitalismus und der Demokratie?
Alternative zur Demokratie: keine. Aber was wir in der EU haben, ist auch keine Demokratie mehr. Das Volk wird nur noch verarscht und hintergangen. Entscheidungen werden und unter Ausschluss der Öffentlichkeit heimlich getroffen.

Alternative zum Kapitalismus: der Super-Kommunismus (siehe Link)

Diskussion: Eine Welt ohne Finanzsystem / Venus Projekt (Beitrag von whiteIfrit)


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:09
@Zeo

Das Forum ist nicht die Welt und auch nicht "das System".
Hier ist es gut zu diskutieren, Kontakte knüpfen, sich zu informieren, auf etwas hinweisen.
Kleiner Tipp: Verwerte doch das Wissen. Es gibt super Blogs, wie tumblr oder soup.io, da kann man kostenlos und im Handumdrehen großartig sein Wissen mit anderen teilen. Via selbstgeschaffenen Paint Memes oder gute Zitate erschaffen, Texte schreiben, sie teilen, etwas bewegen, andere unterstützen, gute Inhalte verbreiten.
Unzufriedenheit entsteht bei vielen oft aus Langeweile oder Unterforderung.
Zeo schrieb:
Ich würde eher sagen, dass ich in diesem System nichts verloren habe.
"Das System" ist so unglaublich vielfältig. (:
Man muss manchmal nur genauer hinsehen, tiefer tauchen, weiter graben.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:11
Ich verstehe die Zeo was sie meint, man muss aber im Gehirn umschalten auf Logik, so wie wenn man als Nichtswissender auf dem Mond geboren wird und die Erde analysieren muss, was ist gerecht dort und was nicht.
Dann versteht man sie.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:13
@Zeo
Zeo schrieb:Was mach ich denn seit Jahren in diesem Forum? Ich tipp mir doch den Trottel runter wegen solcher Themen, auch wenn viele sagen: "Nicht schon wieder. Hatten wir gerade erst." Jah, aber durchgedrungen scheint es nicht zu sein.
Also, ne gut ausgearbeitete Systemkritik hab ich von Dir noch nie gelesen. Ich les Dich immer nur meckern.
Aber ich kenn auch nicht alle Deine Beiträge.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:16
@LuciaFackel
LuciaFackel schrieb:Ich hab mir gerade mal die ersten 2 Seiten dieses Threads reingezogen und würde mich gern besaufen.
Ja, ich auch. :bier:
Die TE hat aber auch schon auf der 1. Seite eingelenkt. Die anderen 28 Seiten laufen irgendwie aus dem Ruder. ;)

@Zeo
... wie immer ... :vv:

@Nightshot
Zeo ist ein ER ;)

@Interalia
Respekt für Deine Engelsgeduld. :)

Gute Nacht allerseits.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:16
@LuciaFackel
Such mal nach Stichworten, wie "Traumtänzer", "Das Leben ist kein Ponyhof", "Unmöglich"; Dann findest du irgendwo dazwischen auch meine gescheiterten Versuche konstruktiver Systemkritik, die nur mit Füßen getreten werden und mich erst wieder zum meckern animieren.


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:16
@Zeo
Sorry Zeo, aber ich lese immer das Gleiche von dir.
Versetze dich mal bitte in meine Lage, du klingst auf wie jemand der die Leistung nicht erbracht hat. Eine Leistung die nicht unerschwinglich ist, immerhin haben dies auch Andere geschafft.
Die Gründe warum du dies nicht erbracht hast, mögen nun vielfältig sein und es obliegt bei dir dies hier bei Allmy offenzulegen.
Allerdings kann ich dir sagen, damit du mein Denkmuster verstehst, auch in der Firma in der ich meine Ausbildung als Elektriker vollendet habe, gab es einen 'Spezialisten' der es einfach nicht geschissen bekommen hat seine Prüfung zu vollenden, der hat es erst beim dritten Versuch geschafft und so ne Prüfung ist ein Witz, wenn man sich bloß ein bisschen verkaufen kann...
Also ich hoffe du kannst verstehen, wenn ich ein bisschen allergisch auf "rum Heulen" reagiere....


melden

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:17
@Zeo
OK. :)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:18
Rattensohn schrieb:Versetze dich mal bitte in meine Lage, du klingst auf wie jemand der die Leistung nicht erbracht hat. Eine Leistung die nicht unerschwinglich ist, immerhin haben dies auch Andere geschafft.
Aber nicht alle. Die jährlichen Selbstmorde zeugen von Leuten, die es nicht konnten.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Meinung äußern siehe Diskussionsforen

16.09.2013 um 02:22
DiePandorra schrieb:Respekt für Deine Engelsgeduld. :)
Hey und was ist mit mir? Ich schlag mich hier schon den ganzen Tag mit Leuten rum, die mich alle zerfleischen wollen. :D


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
The Ring...143 Beiträge
Anzeigen ausblenden