weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

wie ernst sollte man das leben nehmen

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Lachen, Ernst
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:32
@Billy73
Womit willst du den denn erpressen? Er hat doch kaum Freunde und Familie, mit denen du ihn unter Druck setzen könntest.

@liaewen
Wenn du glaubst, es wäre kein ständiger Kampf, sich diese Zustände zu erhalten, weißt du nicht was es heißt, vom Staat finanziert zu werden. Und viel Geld ist das wirklich nicht.


melden
Anzeige
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:34
mit schmerzen...


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:35
@Billy73
Wohl kaum. Was Schmerzen betrifft, hat er mehr weggesteckt, als die meisten Menschen.


melden

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:41
@Zeo
ich weiß es aus dem grund weil ich auch eine zeit hatte wo ich jeden cent umdrehen musste, damit ich mir brot kaufen konnte. und ich kenne es auch von ein zwei bekannten was die da so alles bringen/machen müssen.
es war jetzt aber eher krasser gemeint. also jemand der wirklich hart am feld arbeiten muss damit er einen tageslohn bekommt mit dem er seiner familie überhaupt brot etc. kaufen kann. und das passiert heute noch in vielen ländern. es gibt auch leute die tiere jagen müssen damit sie fleisch für eine lange zeit haben oder lange sich nur von pflanzen ernähren weil es nichts anderes gibt (urwald), die sind auch ganz anders drauf, obwohl die von früh bis abend unterwegs sind um bäume zu fällen oder wasser zu holen.. deswegen meinte ich, geht es uns gut.
es ist sicherlich um welten einfacher bei uns an geld zu kommen (vom staat).


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:42
@liaewen
Du bist also auch der Meinung, dass man happy sein MUSS und nicht unglücklich sein DARF?


melden

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:45
@Zeo
ganz und gar nicht.
glaubst du wirklich ich bin immer happy? :D da kennst du mich zum glück nicht^^
aber mir kommt es so vor, dass DU anderen es nicht gönnst wenn es ihnen einfach gut geht und sie das leben lieben, auch wenn es immer gute und schlechte zeiten gibt.
Mit deiner anti-haltung kritisierst du menschen, die vl. gerne arbeiten gehen, die vl. gerne einkaufen oder sonst was, was für dich in dieses "system" fällt...


melden

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:48
@Zeo
aber wir werden ein wenig OT.
ich finde man sollte das leben nicht zu ernst nehmen. es gibt immer wieder sachen im leben, wenn man sich daran aufhängt, kann man schnell in der klapse landen.
mich beschäftigen belanglose sachen auch manchmal und ich bin dann eben nicht "happy" aber das ist mmn falsch und ich würde es gerne ändern.
wichtige sachen im leben nehme ich ernst. aber was wichtig ist, entscheide wiederrum ich selber, also ist es nicht schlimm wenn ich das ernst nehme was mir am herzen liegt.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:48
@liaewen
Nah. Ich sagte immer, wer arbeiten will, kann das gerne tun. Aber wer ein Problem damit hat, sich ausbeuten zu lassen, der soll aufhören sich das gefallen zu lassen. Nicht alles reinfressen und sich wie ein wertloser, ersetzbarer Roboter behandeln lassen, sondern für sein Recht und seine Würde als Mensch einstehen, der mehr ist, als bloß ein Dienstleistungsgerät.


melden
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:49
@liaewen

ne ist nicht ot. niveau ist gut....


zeo, nochmal, würdest du die pille nehmen...

zu keanu, werd mal recherchieren ob er echt keine bodyguards hat....


melden

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:50
@Zeo
ich glaub ich versteh was du meinst. das ist auch ok. nur denkst du durchs arbeiten wird man automatisch ausgebeutet, oder hängt es dann mit der arbeit, gerechtigkeit im job und vl. bezahlung zusammen?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 13:57
@Billy73
Nein, ich würde so eine Pille nicht nehmen. Ich will nicht glücklich sein, wenn es mir in Wahrheit schlecht geht. Der Zorn und die schlechte Laune geben mir Kraft, weiter für das zu kämpfen, was in meinem Interesse ist.

@liaewen
Wo Ausbeutung beginnt, liegt im Auge des Betrachters. Einige Menschen lassen sich mehr gefallen, als andere. Deswegen muss das jeder für sich selbst beurteilen, welche Zustände für ihn akzeptabel sind. Wie gesagt, wer seinen Job gern hat, schön für ihn. Das Glück haben die meisten jedoch nicht.


melden
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:00
@Zeo

würdest du keanu es übelnehmen wenn er die pille nähme?


naja so unlustig ist er übrigens auch nicht:

http://fuckyeahkeanureeves.tumblr.com/


melden

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:00
@Zeo
ja das stimmt.. und manchmal bin ich kurz davor meinem chef was ins herz zu rammen. es ist für mich keine ausbeutung, aber ein schwieriger mensch mit dem man sehr schwer zusammenarbeiten kann.. nur als beispiel..


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:03
Da hat jemand die Liebe noch nicht entdeckt ^^ ...aber ja, Gewalt, Hass und Negierung ist eine genau so lebensspendende Kraft wie die Liebe. Die Misanthropen merkens nur nicht :D


melden
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:04
zeo wie alt bist du?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:08
@Billy73
Nein, würde ich ihm nicht übel nehmen. Soll jeder aus seinem Leben machen, was er für richtig hält.

Ich bin 29.

@liaewen
Immer dran denken, dein Chef kocht auch nur mit Wasser. Nur weil er dich bezahlt, gibt ihm das kein Recht, dich wie sein Eigentum zu behandeln. Dieses kapitalistische Arschloch. Er ist nur ein kleiner Mensch.

@lone_dog
Meinst du mich? Die Liebe hab ich schon lange hinter mir. Hat alles nur schlimmer gemacht. Nach zwei Jahren kam die Trennung. Die vier darauffolgenden Jahre waren die schlimmsten meines Lebens.


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:11
@Zeo

Interessant dass du dich

1. angesprochen fühlst
2. die Liebe als etwas nach Aussen gerichtetes ansiehst
3. einen singulären und zeitlich sehr begrenzten Fail totalisierst

Gehts auch anders? Welche Risiken, welche Chancen entstünden hieraus?


melden

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:12
@Zeo
ja, er ist wirklich ein kleiner wurm! ich lass mir meist auch nichts gefallen, weil ich eben ungerechtigkeit nicht leiden kann. und jetzt ist er auf mich beleidigt, weil ich "frech" war und redet nichts mehr mit mir :D sollte ihn öfter mal anschreien ^^


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:16
@liaewen
Weißt du, die meisten Leute haben eh selber keinen Schneid. Sobald sie merken, dass du Widerstand leistest, geben sie meistens auf. Weil es die Mühe einfach nicht wert ist. Es findest sich bestimmt ein anderes Opfer, das sich brav treten lässt.

@lone_dog
Das liegt daran, dass ich solche Sachen häufig gefragt werde. Sehr häufig.


melden
Anzeige
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:17
@Zeo

wow er ist in beirut geboren...

ansonsten ist er nicht unglücklich....
Cosmo: You are happy?
K.R.: More or less. Sometimes I wonder myself why things happen a certain way or why I don't feel so connected with the world as others. Other days I simply submerge myself in the reality and passage of speculations. But at a more personal level always you must face up to difficulties and you must learn to adapt and assume them.
aber mit dem bodyguard hat du recht. wundert mich....allerdings lebt er im berühmten-viertel, da ist für sicherheit gesorgt...in seinem 5mio dollar flat....

aber ich mag, dass er nur mit einer tasche auskommt...respekt würde ich auch gerne.....bin ja ein minimalist eigentlich...


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Prosa1.039 Beiträge
Anzeigen ausblenden