weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

wie ernst sollte man das leben nehmen

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Lachen, Ernst
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:17
@Zeo
ihr chef bezahlt sie nicht. der is eher sowas wie ein abteilungsleiter. das geld bekommt sie vom gleichen den du ausbeutest und dem du dankbarkeit entgegenbringen solltest.

@Topic
das leben ist wie ein furz. kurz und am ende stinkts einen. man sollte bis zum ende versuchen so viel spass wie möglich zu haben. ^^


melden
Anzeige
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:18
@Zeo

du bist hier auch nicht gerade unauffällig. zeo, aka "the most social misanthrope with the most social needs". die altruistische variante halt.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:19
@interrobang
Dankbarkeit? Wofür? Dafür, dass man zwar Geld kriegt, aber wie Dreck behandelt wird? So nicht.

@Billy73
Lies dir auch Interviews mit Keanu Reeves durch. Er redet zwar nicht gerne über sein Privatleben, aber wenn doch mal, ist das sehr aufschlussreich.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:20
@Zeo
geld und wohnung. was willst du noch? nen blowjob vom bundespräsidenten?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:22
@interrobang
Hast du je am Existenzminimum gelebt? Weißt du, wie es ist, psychisch krank zu sein und mit einem Bein auf der Straße zu stehen? Wenn nein, dann schenk dir deine dummen Meldungen, verwöhntes Kind.


melden
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:24
ich mag matrix. es ist wie star trek aber lustiger in der form, dass er sich ernst nimmt und dadurch leichter zu verarschen ist.

neo: what is the matrix, morpheus?
mo: m. is a concept build by perverts to get sexual gratification
neo: so what´s your part?
mo: i obssessed with you, pretty boy....


@Zeo

ist "zeo" eine anspielung an "neo"....


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:24
Billy73 schrieb:ist "zeo" eine anspielung an "neo"....
Nein, ist es nicht.


melden

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:25
@Zeo
jup, es gibt immer welche. meistens sind es dann die anderen die still sind und nichts sagen. hauptsache keine ausseinandersetzung. hauptsache nicht als der böse dastehen. dann ist derjenige (also ich) immer ein dorn im auge wenn man vor den anderen tatsachen auf den tisch klatscht.. -.-

und ja ich glaub @interrobang kann deine situation gut nachvollziehen.. der hat auch schlimme tage hinter sich.. ;)


melden
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:26
@Zeo

das ist gut :)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:26
@Zeo
jop weis ich. war ein jahr arbeitslos und hatte einmal ein monat kein geld (ne scheiss firma die nicht zahlen wollte) so das ich darauf angewiesen war das meine mutter mir essen vorbeibringt. hab da mehrmals einige tage hintereinander nix gegessen. wen du psychisch krank bist dan lass dich einweisen damit du behandelt werden kannst.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:29
@interrobang
Ich werde schon behandelt. Aber in Einzeltherapie. Ich lass mich nicht einweisen, weil die Klinik voll ist mit dem, was mein Problem ist: Menschen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:31
@Zeo
allmy is auch voll von menschen :D


melden
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:37
so, ich geh joggen und basketball. haltet die stellung leute....:) i will be back


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:38
@interrobang
Nein, ist es nicht. Allmystery ist voll von Avataren. Von virtuellen Abbildern realer Menschen, die man aber weder sehen, hören, riechen, noch berühren kann. Es ist nicht vergleichbar mit dem Stress, den echte soziale Interaktion mit sich bringt.


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:42
@Zeo

Wir werden den Tag erleben, da gibt es keine textbasierten Foren mehr, sondern nurnoch Life2.0-Krams :D

Das wird bestimmt ein interessanter Spagat.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:43
@lone_dog
Du meinst, mit gerenderten Figuren, die den User verkörpern? Dann hoff ich, dass es auch die Möglichkeit gibt, sich gegenseitig zu verprügeln.


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:45
@Zeo

Klar wirds die geben, ganze Kriege werden sich abspielen. Life2.0 in full effect.

Aber eben wirklich fühlbar, keine Pixelwelten. Dauert noch. Jedenfalls wirds interessant in der Zukunft der Menschheit.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 14:51
@Billy73
Keanu Reeves hat übrigens ein Buch rausgebracht, das als Antwort auf die Meme "sad keanu" verstanden werden kann. Es heißt "Ode to Happiness".

Mit seinem ersten Buch "Ode to Happiness" ("Ode an die Freude") steigt Keanu Reeves nun in die Liga der Selbsthilfebuchautoren auf. Doch so viel Freude wie der Titel verspricht, ist im Buch nicht zu finden, stattdessen jede Menge Selbstmitleid.

[...] Buch mit Tintenzeichnungen, die aussehen, als hätten Tränen sie verwischt. Jeder Seite präsentiert einen Satz mit einer Zeichnung, bis am Ende schließlich steht "Es kann immer schlimmer sein".

[...] Damit beweist der Hollywood-Schauspieler jede Menge Selbstironie.


http://www.gala.de/stars/news/keanu-reeves-selbsthilfebuch-geschrieben_26181.html


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 15:17
dem endtheme von monty pythons das leben des brians zufolge nicht so ernst.


melden
Anzeige
Billy73
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

wie ernst sollte man das leben nehmen

21.11.2013 um 15:38
@Zeo


ode an die happiness. keanu hat ja gesagt, dass er schauspieler geworden ist, weil er sich selbst langweilig findet....

irgendwie mit dem buch erinnert er an ein troll. schon in matrix hat er einen troll gespielt. eigentlich wäre der film ohne ihn besser gewesen. eine aberration. morpheus hat sich geirrt. neo, hat es geschafft einen schönen sf-film zu zerstören in dem er in jeder sequenz rumgetrollt hat.

aber nicht jeder kann eben tom cruise sein....


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wer ich bin155 Beiträge
Anzeigen ausblenden