Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der (Taschen)messer Thread

1.301 Beiträge, Schlüsselwörter: Messer, Taschenmesser, Klinge
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 10:38
es wird nicht revidiert.. was einmal notiert. :|


melden
Anzeige

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 11:22
@sator
Nee schnickschnack
Wozu sind da 2 sägepartien dran
N messer braucht nur ne klinge die sich gut schärfen lasst, die schärfe und den schnitt lange hält, nicht bricht und n griff der gut in der hand liegt und fest mit der klinge verbunden ist


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 11:29
dem naechsten werd ich mit meinen nikolausstiefeln in den allerwertesten treten...


melden

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 16:40
@sator
crocodile-dundee-messer-large
DAS IST EIN MESSER


melden

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 16:51
Funzl schrieb:Hersteller des Mofa?
Wikipedia: Ciao_%28Mofa%29


melden

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 16:55
@DonFungi

thx


melden

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 17:06
@sator
ok
die kerben über dem rücken verstehe ich jetzt nach ner kurzen recherche aber dann wäre mir ne schicht aus nem weichen metall, kupfer zum beispiel wäre mir lieber, es sieht einfach besser auf


melden

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 17:38
Kannst du das erläutern?
Beim W. bricht man sich fast die Fingernägel ab, wenn man die Werkzeuge rausklappt, beim Victorinox geht das auch nach Jahren noch butterweich, sofern man das ab und zu mal reinigt.

Emodul


melden

Der (Taschen)messer Thread

04.12.2013 um 17:44
whhoooohoooo
das ist echt mal was cooles
8788023 1


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 12:26
@blutfeder

...und ebenso verboten wie vieles andere was vielleicht interessant wäre..........

Irgendwie erinnert mich das Teil an den Stoßdolch von Robins of Duddley.....


13061026 1


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 12:29
@blutfeder
@rutz
@emodul
@DonFungi
@sator
@Katori
@Kc

Schick! Da muß doch jeder Cop nen Orgasnmus kriegen vor lauter Erfolgserlebnis wenn er sowas sicherstellen darf?

how to make a knuckle duster brass knuck


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 12:38
Mein Opa war bei der französischen Marine und hat allerhand Zeugs aus Asien mitgebracht.

Nachdem er starb, sind einige Gegenstände in meinen Besitz übergegangen.
Unter anderem dies hier:

P1010013.JPG

P1010017.JPG


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 12:44
@gucky76

Ein schönes Paar :)


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 12:46
@Funzl
Thx,

sie waren zwar sehr verrostet aber hab sie ein wenig aufpoliert. Jetzt zieren sie unser Wohnzimmer :)


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 13:13
@gucky76

Nur nicht zuviel dran rum polieren -Patina ist Authentisch, das gehört zu einer alten Blankwaffe..


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 13:18
@Funzl
Werd´s mir merken. Ich wollte nur die Gravuren sichtbar machen....


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 13:20
@gucky76

das ist auch okay......wie hast du die gereinigt? Rein chemisch, oder teil-chemisch und mechanisch ( Scheuermilch und Schwamm )


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 13:42
@Funzl
Ich hab mit ganz feinem Schmirgelpapier die Oberfläche blank gemacht und anschließend einfach Speiseöl zum polieren genommen. Das ist nun schon 6 Jahre her und setzt keinen Rost mehr an.


melden

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 13:51
gucky76 schrieb:ch hab mit ganz feinem Schmirgelpapier die Oberfläche blank gemacht
*KREEEIIISSSCHHHHH!!!!*

NIE! NIE! NIEMALS mit Schleifpapier an eine alte Klinge gehen, schon gar nicht wenn sie graviert ist...HEIEIEIEIEIEIEIEI!!!!!!!!! *Mir mein letzten Haare aus reiß - Poliermittel für die Glatze hol*

Sowas reinigt an wenn überhaupt chemisch.....z.B. mit 5%iger Zitronensäure...ABER VORSICHT!!!! Zuerst an einer leicht zu polierenden Stelle mit einem winzigen Tröpfchen testen ob es Kohlenstoffstahl ist - der wird schwarz wenn er damit in Berührung kommt. Ist das der Fall Reinigungsmittel vom Messermacher holen, oder im Museum nach fragen.

Speiseöl...wie lange hat das gedauert bis es trocken war?


melden
Anzeige

Der (Taschen)messer Thread

05.12.2013 um 14:07
@Funzl
Führen ist verboten besitzen nicht
d7darfst ne zu hause haben, transportieren, auf veranstaltungen sogar führen die dazu passen:mittelaltermarkt oder bei photoshootings
Nur hergestellt dürfen sie nicht werden, restauriert schon, und nicht in der öffentlichkeit also du darfst nicht durch die fußgängerzohne mit nem gehstock indem ne klinge ist spazieren über nen mittelaltermarkt aber schon


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden