Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Grillen typisch deutsch?

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Grillen, Verkohlt, Gegrillt

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 19:42
Seit der Wetterbericht für kommendes Wochenende warmes Frühlingswetter vorhersagt, höre ich ständig im Fernsehen: " Viel Spass beim Angrillen ", " Genießen Sie das schöne Wetter und grillen Sie ", " Dieses Wochenende wird endlich wieder gegrillt "... usw.

Abgesehen davon, dass ich mich frage, ob die Menschen sich nicht anders an dem schönen Frühlingswetter erfreuen können, erschließt sich mir nicht so ganz, was am Grillen so toll ist?

Ich persönlich bin kein großer Freund vom gegrillten Fleisch, obwohl das Prozedere in einer gewissen Umgebung durchaus etwas romantisches/freiheitliches hat. Mir ist aber ein Lagerfeuer dann doch lieber.

Wie seht ihr das, steht ihr auf Grillen ? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?


melden
Anzeige

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 19:43
Man will damit einfach nur sagen, dass man nun wieder draußen gemütlich Zeit im Warmen verbringen kann.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 19:46
Wenn ich mir die Grills in Amerika anschaue, die schon mal den Preis eines Kleinwagens haben können, dann glaube ich nicht, dass Grillen typisch deutsch ist.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 20:09
martialis

finde ich gut, dass du bemerkst, mit welchen immer wieder gleichen Unfug die Nachrichten einem auf die Nüsse gehen.

Ich selbst mag grillen zwar, tue es aber äußerst selten. Und ich glaube, die meisten tun es äußerst selten.
Typisch Deutsch ist es nicht, da gibt es andere Nationalitäten, bei denen durchaus häufiger gegrillt wird.

Übrigens grille ich wenn überhaupt auch gerne im Winter bei Schnee.

Bald werden in den nachrichten, sobald das Wetter besser wird, auch wieder die ewig gleichen Kommentare über "Allergiker" auftreten.


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 20:11
@martialis
martialis schrieb:erschließt sich mir nicht so ganz, was am Grillen so toll ist?
Beim Grillen kann Mann nochmal Mann sein. Sowas war bei den Urmenschen, wenn die am Feuer gesessen haben, Männersache. Anscheinend hats da in den Genen was drinbehalten.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 20:23
Naja, Mann kann auch bei vielen anderen Dingen noch Mann sein, so ist es ja nicht.

Grillen macht einfach Spaß, weil man auf natürlichem Wege schmackhaftes Fleisch einfach zubereitet.

Man muss das so sehen:

früher war es in der rauen Natur ein riesen Glücksgefühl, wenn man Fleisch hatte, sich am warmen Feuer wärmen konnte und satt wurde.

Dieses Glücksgefühl ist in uns erhalten geblieben.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:06
martialis schrieb:Wie seht ihr das, steht ihr auf Grillen ? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Hat was von Abenteuer und Nervenkitzel, wenn man den Spiritus über die glühenden Kohlen gießt.


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:33
@martialis
ich finde, grillen hat was gemütliches. Man sitzt zusammen und genießt es. Okay, jetzt find ich s noch ganz schön frisch, aber im Sommer, nach einem anstrengenden Badetag am See ist das toll :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:35
hm ob der pferdeschlachter wohl schon aufm markt steht?


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:36
@25h.nox
wieso, traust dich nicht mehr raus?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:39
@fiinja wenn es kalt ist brauche ich kein grillfleisch und gehe also nicht aufn markt.
hätte schon lust auf würstchen und steak. in der pfanne wird pferd nicht so super...


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:41
25h.nox schrieb:wenn es kalt ist brauche ich kein grillfleisch und gehe also nicht aufn markt.
Aber wenn es kalt ist, dann nicht, nicht wahr..;)

Okay, off-topic..


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:48
Bei uns im Garten sind es im Sommer immer die nicht-Deutschen, die grillen und das sogar sehr sehr regelmäßig. Mit einem sehr penetranten Holzkohlegrill.
Wenn ich jetzt Türken gesagt hätte, klänge das wohl für einige wieder rassistisch...


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:57
@Zerox
finde ich nicht rassistisch. Türken haben in punkto Essen den Deutschen auch einiges voraus. Ich finde es Wahnsinn, wie die sich Zeit nehmen dafür und das regelrecht mit der Familie zelebrieren.
Ich finde das klasse wenn ich ehrlich bin.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:57
Nö gegrillt wird quasi auf der ganzen Welt


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:58
Typisch deutsch ist es wohl nicht. Viele mögen es, die Stimmung, die Natur und natürlich essen und trinken, da kann man sich schon wohlfühlen.

Was wirklich nervt, und da gebe ich dir recht, ist die Eintönigkeit der immer wieder gleichen Sprüche zu bestimmten Jahreszeiten und/oder Temperaturen.


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 21:59
@fiinja
Ich auch.
Ich finde die können richtig klasse kochen und richtig leckeres essen zubereiten.
Finde auch,dass sich da viele Deutsche 'ne Scheieb von Abschneiden könnten.


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 22:00
@Zerox
ja das meine ich. Ich durfte mal Gast sein. War am Anfang eher skeptisch und dachte mir, das kann ja öde werden. Aber im Gegenteil, da wird gelacht, geredet und jeder genießt (fast stundenlang) das Essen. Es war super!!


melden

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 22:04
@fiinja
Auf Schulfesten haben die türkischen Mütter immer reihenweise Teigwaren mitgebracht, alles selbst gemacht und selbst Eingelegtes auch noch. Wirklich fabelhaft.


melden
Anzeige

Ist Grillen typisch deutsch?

07.03.2014 um 22:14
Das ist mir schon die letzten Jahre negativ aufgefallen. Es hat solche Ausmaße angenommen, dass beinahe jeder Wetterbericht einen Schwenk in die Richtung macht, und das Frühstücksfernsehen sowie auch "Lifestyle" Formate mindestens einen Bericht rund ums Grillen bringen.

Ich denke das erklärt sich insofern, dass diese Sendungen einfach auch finanziert werden müssen, und Sender stellen Sendezeit gegen gutes Entgeld der Industrie bereit. Das sind in erster Linie Medienagenturen, die dann solche Berichte, Reportagen, Tests für die Fachindustrie durchführen, und dieser Mist wird dann ins Fernsehprogramm eingespeist.

Und es funktioniert so gut, dass sogar die meisten User hier denken, es wird deswegen gezeigt weil die Deutschen alle so gerne grillen^^ Das ist natürlich nicht so und lächerlich.


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden