Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Toilettengeist

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Unheimlich, Toilette, KLO, Schüssel, Klosett, Abort

Toilettengeist

12.05.2014 um 12:58
X-RAY-2 schrieb:Aber ich würde dem gar nich soviel Bedeutung beimessen
Nunja, der TE misst dem ganzen aber so viel Bedeutung zu. Wenn es ihm egal wäre, würde ich ja verstehen dass er sagt "Nee, Nachbarn mag ich nicht fragen, ist ja auch nicht so wichtig."

Aber es wird hier nach Hilfe gefragt. Und mehr sagen als "Frag doch einfach mal nach" kann man nicht machen. Entweder man tut das und geht der Sache auf den Grund, oder man ignoriert es. Aber dann braucht man auch keinen Thread für.

Nur meine Meinung :D


melden
Anzeige

Toilettengeist

12.05.2014 um 12:59
Ich werde mal fragen. Es wird bei diesen Leuten aber nichts bringen. Im gesamten HAus ist viel Feindschaft und Verdruss....@ahri


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:00
@Blödmann11

Das hat nichts mit Eigentum oder Miete zu tun, sondern damit, dass mehrere Parteien in einem Haus wohnen. Da übertragen sich Geräusche halt nun mal. Sei es durch Lüftungsschächte oder durch Wände.
Ich hatte das zweifelhafte Glück, dass eine Partei ständig in der Nacht die Waschmaschine eingeschaltet hatte und diese um Punkt drei Uhr früh den Schleudergang absolviert hat.
In all den Jahren hab ich nie herausgefunden, wer so blöd war. Weil zugegeben hat es keiner.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:01
@Blödmann11

Na ich will dich ja nicht zwingen :D Ich denke nur nicht, dass dir Mutmaßungen und Spekulationen weiterhelfen werden.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:01
Casa_blanca schrieb:at nichts mit Eigentum oder Miete zu tun, sondern damit, dass mehrere Parteien in einem Haus wohnen. Da übertragen sich Geräusche halt nun mal. Sei es durch Lüftungsschächte oder durch Wände.
Ich hatte das zweifelhafte Glück, dass eine Partei ständig in der Nacht die Waschmaschine eingeschaltet hatte und diese um
Es fällt mir schwer, dort mit den meisten Leuten mehr als das nötigste zu reden....


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:02
Naja, wenn der Thread ernst gemeint ist, dann können durch das An- und Ablaufsystem natürlich Geräusche geleitet werden.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:02
@amsivarier
Es sind aber keine Geräusche. Man kann deutlich verschiedene Wörter verstehen.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:03
@Blödmann11

Ich nehme an, dass Du diesem Toiletten-Geist nicht genügend Opfergaben hinterlässt.

Huldige ihm! Kniee nackt vor allen Kloschüssel, deren Dienste Du benötigst, nieder und sprich ganz, ganz laut ein von Dir erfundenen Psalm.
Wiederhole dieses Ritual immer wenn Du ein Klo benötigst und das machst Du dann so lange, bis der Geist von deinen Gebeten genervt ist und sich daraufhin schmollend aus deinem Klo zurückzieht.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:03
Ja, und?
Sind gesprochene Worte keine Geräusche??


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:04
Und das sind keine Geräusche?

@Casa_blanca , @amsivarier und meine Wenigkeit haben dir die wohl plausibelste und wahrscheinlichste Lösung aufgezeigt.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:04
@Blödmann11

...die braune Masse unter dir...

Das sind Nazis die die NWO planen.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:05
Huldige ihm! Kniee nackt vor allen Kloschüssel, deren Dienste Du benötigst, nieder und sprich ganz, ganz laut ein von Dir empfundenen Psalm.
Wiederhole dieses Ritual immer wenn Du ei
Der beste Tipp bisher@hawaii


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:18
@Blödmann11

Hey,

also ich denke nicht, dass du etwas Uebernatuerliches erlebst. Ich konnte zb, bei mir im WC die Gespraeche meiner Nachbarn hoeren ohne Anstrengung. Das selbe Phaenomen konnte ich bei Freunden erfahren. Andersherum konnte man wahrscheinlich aucu meine Gespraeche belauschen, wenn ich etwas lauter geredet habe. So kann ich es mir bei dir auch vorstellen. Wenn du im WC bist, bekommen es deine Nachbarn mit und spielen dir bestimmt einen Streich. Dreh den Spieß um und spiel doch gruselige Sounds ab :)


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:18
@Blödmann11
Die Ereignisse kommen so 4-5 mal im Monat vor.
Und das geht schon über Monate so?
Und Du hast in der ganzen Zeit keine Anstalten gemacht, wo das her kommen könnte, sondern fragst nach Monaten lieber in einem Forum unbeteiligte User, die nur raten können was es sein könnte?

Du bist doch vor Ort, also kannst Du ja wohl am Besten die Herkunft der Stimmen lokalisieren, in dem Du die Lauscher aufsperrst und hochst, ob die Stmmen tatsächlich aus der Toilitte kommen oder aus dem Revisionsschacht in dem auch die Frisch- und Brauchwasserrohre entlangführen.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:20
Eigentlich ist es mir echt zu blöd, dass derart wichtige Threads hier in den BEreich "Unterhaltung" verschoben werden....


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:25
@Blödmann11
Weil da nichts mysteriöses dran ist.

Edit.
Du kannst ja die Verschiebung nach Technologie beantragen.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:32
@Blödmann11
Blödmann11 schrieb:Eigentlich ist es mir echt zu blöd, dass derart wichtige Threads hier in den BEreich "Unterhaltung" verschoben werden....
Der Thread ist immer noch in Mystery.

Was willst du hören? Dass du einen Geist in deiner Klomuschel hast?

Okay. Du hast einen Geist in deiner Klomuschel.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:35
@Blödmann11
Blödmann11 schrieb:Eigentlich ist es mir echt zu blöd, dass derart wichtige Threads
Ach jaaa.
So wichtig, das Du monatelang das Geglucker und Gegurgel mit anhören kannst und urplötzlich fällt Dir ein:"ach, Du könntest ja dazu mal einen Thread erstellen."
Und mal die (unbeteiligten) User dazu befragen, obwohl Du ja vor Ort bist und lauschen könntest wo das denn herkommt.

Aber NEIN - lieber uns fragen und sich unsere Spekulationen anhören. Sehr sinnvolle Freizeitbeschäftigung.


melden

Toilettengeist

12.05.2014 um 13:42
@Blödmann11
Nee sicher ist die Diskussion so wichtig, wie der Baum der damals vor deinem Fenster war und mit dir gesprochen hat Oder??
Hat der eigentlich Ruhe gegeben dann??


melden
Anzeige

Toilettengeist

12.05.2014 um 14:20
In einem Interview mit Lucadou, war auch mal von einem Fall mit Stimmen aus dem Teekessel (wenn ich mich recht erinnere) die Rede ... Da war es dann irgendein Sendemasst vom NDR ganz in der Nähe, durch den es möglich war, durch den Kessel Radio zu hören ...

So ein Phänomen wird hier aber sicher nicht vorliegen ...

Wichtig is dabei sicher auch, dass man diese Stimmen oder Gespräche nicht auf sich bezieht ^^


melden
337 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden