Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

14 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Nähen, Leiterschnalle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

31.03.2015 um 21:51
Mal im Ernst. Wie geht das?

512300 1


melden
melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

31.03.2015 um 21:58
@41026061_
Also muss quasi auf der einen Seite das eine durch und angenährt werden und auf der anderen Seite das andere Ende?


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

31.03.2015 um 21:58
@rutz

So kenne ich es zumindest. Nun ja, je nach Verwendungszweck. :ok:

Youtube: Gurt mit Leiterschnalle
Gurt mit Leiterschnalle


PS: https://www.google.de/search?q=leiterschnalle+einf%C3%A4deln&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=H_waVeLSCo2rPIGcgJAK

Dort gibt es auch noch andere Möglichkeiten und auch passende Anleitungen.


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

31.03.2015 um 21:59
mal schauen ob ichs hinbekomm. danke


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

31.03.2015 um 22:20
<a href = "https://www.youtube.com/watch?v=mOympMtG5Dk (Video: Mike Krüger - Der Nippel 1980)">Den Nippel durch die Lasche ziehn?


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

08.05.2017 um 09:33
hallo alle zusammen,

ich möchte meinen Markisenstoff erneuern und selber nähen. Dabei bin ich auf das Wort "Kedersaum" gestossen. Ich recherchierte und fand die Beschreibung Hohlsaum. Aber ich frage mich, was hat der ursprüngliche Hohlsaum an der Markise zu suchen.

Weiss jemand, was ein Kedersaum ist?


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

08.05.2017 um 10:08
@wolke7
Ein Hohlsaum ist kein Kedersaum. Ein Kedersaum ist bei Markisen oder Zelten oder so das, wo man quasi den Stoff umschlägt/umnäht, um zum Beispiel eine Stange durchzuführen, damit das Ganze sitzt, also eine Form hat.


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

08.05.2017 um 10:23
vielen Dank @Tussinelda


Das ist dann ein Saum mit z.B. 1 cm Einschlag und 3 cm Umschlag, so, wie man es auch an einer Tischdecke machen würde.

fbase

Google hat den Kedersaum mit Hohlsaum definiert, aber ein Hohlsaum hat eine Zierfunktion, das hat mich sehr irritiert.


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

08.05.2017 um 10:25
@wolke7
ja genau und wenn da eine Stange durch muss, dann eben der Durchmesser der Stange, also so kenne ich es, bin aber garantiert absolut kein Nähprofi.


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

02.06.2017 um 10:17
Thema Markise erneuern:

Ich habe einen wasserdichten festen Stoff in 1,4 m Breite. Die Markise sollte 4,8 m breit werden, d.h. ich musste 4 Stoffbahnen nebeneinander nähen mit einer Kappnaht.

Jedem, der seine Markise selbst nähen möchte kann ich nur abraten. Die Stofffülle, die durch den Freiarm musste war derart gross, dass es unmöglich war, eine gerade Naht hin zu bekommen. Hinzukommt, dass der Stoff nicht flexibel ist.
Ich fragte mehrere Sattlereien und Markisengeschäfte an, ob sie mir die 3 Nähte machen. Jedesmal bekam ich eine Absage mit dergleichen Begründung: "diese Nähte werden mit Industriemaschinen und Computer im Werk gemacht. Nicht professionell gefertigte Nähte werden nicht gerade und die Markise wirft Falten".

Ich habe dieses Vorhaben aufgegeben und mir eine fertig genähte Markise gekauft.


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

12.06.2017 um 08:47
@wolke7
Aus dem Markisenstoff kann man noch prima wasserdichte Regenmäntel nähen. ;)

Ich habe auf dem Balkon und vor dem Wintergarten-Fenster gegen die Sonne Stoffbahnen aufgehängt, aus billigem Baumwollnessel (Balkon) und Gardinenspitze (Wintergarten).
Eigentlich sollte es nur mal eine Notlösung in einem heißen Sommer sein, dass das tatsächlich hält und sich als praktisch erweist, war gar nicht erwartet.
Wenn nicht aufgespannt, wird ein Knoten reingemacht.

Gegen Regen bringt das aber natürlich nichts.


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

12.06.2017 um 10:20
@FF

nein, dazu ist der Stoff nicht geeignet. Man muss sich die Festigkeit ungefähr so wie Blache vorstellen, unheimlich fest und unflexibel. Diese Kappnähte, die bei Markisen üblich sind, um die Stoffbahnen zu verbinden, sind mit einer Haushaltsnähmaschine nicht machbar. Ich fragte in Sattlereien und Markisenläden nach, ob die mir das nähen können, jedesmal bekam ich die Antwort, dass Markisenbahnen mit Industriemaschinen computergesteueret verarbeitet werden.

Man könnte daraus Taschen nähen, aber was mache ich mit zig Taschen in der gleichen Farbe.

Wenn Du an dem Stoff interessiert bist, z.B. für Deinen Balkon, kannst ihn gerne haben. Es sind 4 Bahnen mit je 3 m Länge und ganz exakt zugeschnitten ohne Knicke auf einer Rolle.. Ich wäre froh, wenn jemand dafür Verwendung hätte und ich ihn nicht in die Tonne schmeissen müsste.

Ich habe es bis jetzt nicht übers Herz gebracht.


melden

Wie zur Hölle fädelt man das ein?

12.06.2017 um 10:29
@rutz
https://www.youtube.com/watch?v=mOympMtG5Dk (Video: Mike Krüger - Der Nippel 1980)

:Y:


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Unterhaltung: Der neue Handwerker/Heimwerker-Thread
Unterhaltung, 6.166 Beiträge, gestern um 13:13 von Funzl
Funzl am 06.04.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 306 307 308 309
6.166
gestern um 13:13 »
von Funzl