Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Koch- und Backstube für den besonders guten Geschmack

285 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Fleisch, Kochen, Eier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Koch- und Backstube für den besonders guten Geschmack

18.02.2019 um 14:50
Der Käsekuchen hört sich gut an, werde ich heute Abend auch mal backen.


melden

Die Koch- und Backstube für den besonders guten Geschmack

02.07.2019 um 17:36
Ich habe vorhin einen anderen Käsekuchen gebacken, sehr lecker ;)



WP 20190702 13 37 11 ProOriginal anzeigen (0,3 MB)


melden

Die Koch- und Backstube für den besonders guten Geschmack

12.07.2019 um 17:30
Mal was eher rustikales...

Youtube: Bohnen mit Zwiebeln
Bohnen mit Zwiebeln


:D


melden

Die Koch- und Backstube für den besonders guten Geschmack

12.07.2019 um 17:31
Bei mir gabs die Tage übrigens Gulasch. :)


melden

Die Koch- und Backstube für den besonders guten Geschmack

16.06.2020 um 21:24
Mal ein leckeres Brioche zur Abwechslung:

500gr Mehl
2 Tütchen Trockenhefe
60gr Zucker (wer will kann etwas mehr nehmen, oder auch Vanille mit dazu geben)
60gr kalte Butter
250ml Milch
1 Ei für den Teig

1 Eigelb und 3 EL Milch zum bestreichen

Die trockenen Zutaten gut vermischen, die Milch in einer Schüssel im Ofen bei 50 Grad Umluft warm werden lassen
Die Butter über die grobe Seite einer Reibe in kleine Raspeln schneiden

Dann die Milch und das Ei zu den trockenen Zutaten geben und die Butterraspeln nach und nach zugeben, bis sich
ein schöner glatter Teig ergibt. Ca. 10 bis 15 Minuten mit den Knethaken oder in der Küchenmaschine.

Dann den Teig zum Gehen für eine Stunde in den noch warmen Ofen geben, das Licht einschalten, so werden mindestens 30 Grad gehalten. Danach den Teig noch einmal für 3 Minuten mit dem Mixer oder der Küchenmaschine kneten, in die gewünschte Form bringen und mit dem mit der Milch vermischen Eigelb bestreichen. 1 kleine Schale mit Wasser in den Ofen stellen.

Bei ca. 175 Grad Umluft für ca. 25 bis 30 Minuten backen. Zwischendurch mal gucken und Stäbchenprobe machen, jeder Ofen ist anders.

Das Ergebnis ist ein locker-fluffiges Brioche, das man so oder mit Butter und Marmelade, oder mit was auch immer bestreichen mag.


Brioche 1


melden

Die Koch- und Backstube für den besonders guten Geschmack

20.07.2020 um 12:35
Schaut lecker-fluffig aus! ;)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Unterhaltung: Was kocht ihr gerade/oder für heute zu essen?
Unterhaltung, 14.666 Beiträge, gestern um 22:23 von Schnauzbiber
lateral am 28.01.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 731 732 733 734
14.666
gestern um 22:23 »
Unterhaltung: Das große Allmy Winterkochen - Termine, Ablauf, Regeln
Unterhaltung, 551 Beiträge, am 24.11.2020 von nairobi
Foxy.Vapiano am 02.11.2020, Seite: 1 2 3 4 ... 25 26 27 28
551
am 24.11.2020 »
Unterhaltung: Kochprofis zu Hilfe bitte!
Unterhaltung, 50 Beiträge, am 21.01.2020 von miezmiezmiez
miezmiezmiez am 10.01.2020, Seite: 1 2 3
50
am 21.01.2020 »
Unterhaltung: Der ultimative Kaffeethread
Unterhaltung, 38.325 Beiträge, am 15.08.2020 von PrivateEye
clearsky am 06.07.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 1917 1918 1919 1920
38.325
am 15.08.2020 »
Unterhaltung: Kill it, cook it, eat it- Wissen was man isst
Unterhaltung, 4 Beiträge, am 08.08.2014 von slobber
hessenBoa am 08.08.2014
4
am 08.08.2014 »