Unterhaltung
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Angst, Zukunft + 10 weitere

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 15:14
Zitat von Andromeda912Andromeda912 schrieb:arbeitslosen Autisten
Habe ich nicht geschrieben, sagte warum du wenig Motiviert bist kann man nachvollziehen. Liegt an der Konzentrationsfähigkeit, logisch. Soll heißen, stehen dir durch Krankheit nicht alle Türen offen. Genauer lesen bitte. Mir bietet sich bei manch einem ein anderes Bild obwohl sie könnte, damit Spreche ich nicht dich an.


melden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 15:30
Zitat von Andromeda912Andromeda912 schrieb:einfaches Weltbild.
im übrigen hab auch ein Handicap, zwar nicht Krankheitlich, sonder eher, das dadurch wenig, bis keine Pause. Mehrleistung bring, und andere in deren Faulheit unterstütze. Und nicht mal gefragt werde ob ich das will. Entlohnung/Anerkennung, reden wir mal nicht drüber. Deswegen meine Meinung. Sag auch nur dieser Umfeld was mir sich bietet ist so, hab kein Schubladen denken.


melden
Andromeda912 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 15:38
@zaara

Ja vielleicht bin ich etwas faul, aber es ist vor allem Depressionen, faule Menschen versuchen sich nicht umzubringen.


1x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 15:46
Zitat von Andromeda912Andromeda912 schrieb: umzubringen.
Du hast doch aber bestimmt Eltern, was dein Leben schon mal attraktiver macht. Wie würdest du dein Leben finden, wenn von alles und jedem Verarscht wirst, selbst von deinen Eltern, sprich von klein auf, schlimmer als ein Millionär der sich nur mal die falsche Frau angelt. Und jeder nur Kasse sieht? Und wenn in Ihren Egoismus noch was schief läuft, kriege ich das auch noch ab. Glaub da hast in deinem Umfeld wenigst noch ein paar um dich rum. Die dir Kraft geben.


melden
Andromeda912 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 15:50
@zaara

ja aber ich bin finanziell von anderen abhängig.


2x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 15:52
Zitat von Andromeda912Andromeda912 schrieb:ja aber ich bin finanziell von anderen abhängig.
Ich habe dir grob mein Leben beschrieben, schau es geht schlimmer. Trotz Normalität. Sei froh das wem hast. Klar, schwierig, aber wird schon...


melden
Andromeda912 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 15:54
@zaara

Das meine ich ja mit keiner Zukunft. Ja streng genommen hat jeder eine Zukunft, die frage ist, was für eine? Keine gute jedenfalls.


melden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:03
Das weiß ich nicht, man sagt grob. Jeder ist sein eigenes Glückes Schmied. Wie man das Gestaltet liegt an jedem selbst. Ich hoffe du kriegst ein paar andere Gedanken. Die sind nicht gut. Hab dir aufgezeigt, das schlimmer geht auch wenn normal bist. Das hat nichts damit zutun das man Krank ist.

Schmarotzen auf andere Tasche liegen, wie bei mir. Sich darauf was einbilden, wie einfach es doch ist mich Auszunutzen, weil sich keiner für Interessiert. Und wie gesagt, sich hinstellen und jammern, es mir noch Vorwerfen, wenn sich scheiße Bauen nicht berechnen lässt? Da sind deine Probleme echt klein.

Also Kopf hoch, und Gedanken raus. Hast noch welche daheim (Familie), und es geht einigen so die mit dieser Krankheit rumschlagen müssen. Und auch nicht gleich den Kopf in Sand setzen. Ich weiß das diese Krankheit durch Pillen ruhig gestellt wird was deine Faulheit erklärt, sprich mit deinem Arzt ob sie da nicht weiter sind, weil was machen willst. Und deine komischen Gedanken sind dann auch wieder Weg.


melden
Andromeda912 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:09
@zaara

Naja was heisst schmarotzen, ohne finanzielle Unterstützung wäre ich Obdachlos, das würde mir auch nicht helfen, im Gegenteil ich würde wohl Obdachlos sterben.


1x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:12
Zitat von Andromeda912Andromeda912 schrieb:Ist es eigentlich normal nicht arbeiten zu wollen?
Fettes Ja!
:Y:


1x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:14
Zitat von Andromeda912Andromeda912 schrieb: schmarotzen
damit meinte ich mein Umfeld nicht deines.
Du bist sowas wie Krank geschrieben, Versicherungskosten. das was anderes.
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:Fettes Ja!
Ja, an sowas geht die Welt vor die Hunde, und du bist bestimmt nicht Krank. Das Schmarotzen. Was macht ihr wenn es sowas wie mich nicht mehr gibt. Liegt nicht auf der Straße, bedeutet spätestens dann euer Untergang.


1x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:15
Zitat von zaarazaara schrieb:Ja, an sowas geht die Welt vor die Hunde, und du bist bestimmt nicht Krank. Das Schmarotzen. Was macht ihr wenn es sowas wie mich nicht mehr gibt. Liegt nicht auf der Straße, bedeutet spätestens dann euer Untergang.
*Kerze anzünd*

*Taschentuch reicht*


So nun erzähl mal. Wo drückt der Schuh wirklich?


1x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:16
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:Wo drückt der Schuh wirklich?
Lesen soll Helfen, nochmal schreiben? Wozu, da fängt Faulheit an, die nicht Unterstütz werden muss.


1x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:25
Zitat von zaarazaara schrieb:, da fängt Faulheit an, die nicht Unterstütz werden muss.
Das ist richtig.


1x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:27
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:Das ist richtig.
ja, müsste auch nur wiedergeben was auf andere Seiten steht (sind nur drei, geht schlimmer), falls was nicht verstehst, was ich mal nicht glaube, kannst gerne Fragen.


melden
Andromeda912 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:36
@zaara

Richtig, ich bin krank, sehr krank, vor allem psychisch krank. Es reicht ja nicht Autismus zu haben, ich bin auch leider schwer depressiv.


2x zitiertmelden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 16:39
Zitat von Andromeda912Andromeda912 schrieb: schwer depressiv.
Ich denke mal, das ist eine folge Erscheinung die sich aus dem ersten Ergibt. Hast mal mit irgendwem Gesprochen wie es in dir drin wirklich aussieht? Privatem Umfeld? Wäre wirklich wichtig, das sie auf dich eingehen können.


melden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 18:42
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:Und längst nich jeder User taugt zur Unterhaltung *anmerk*
:D


melden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 18:44
:lv:

Das muss ich hinterherschicken. :D


melden

Ist es normal nicht arbeiten zu wollen?

01.09.2018 um 18:49
@Andromeda912
Schon einmal hier reingeschaut? https://aspies.de/selbsthilfeforum/


1x zitiertmelden