Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mysteriöse Person in der Nacht

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Mysteriös, Nacht, Person
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Person in der Nacht

06.07.2011 um 03:47
LieTor19 schrieb: Das mit dem Diebesgut und Drogen klingt sinnvoll und passt auch aber um ehrlich zu sein wäre der nicht weggerannt sondern hätte denen mit der Schaufel eine übergebraten oder?
Stimmt, ich Depp! Wie konnte ich das nur übersehen. Er hätte wild mit der Schaufel um sich schlagend allen das Lebenslicht ausgepustet, und die Leichen gleich an Ort und Stelle verbuddelt - Schaufel hatte er ja eh schon mit dabei....

Nee, sorry - ich steige hier vorläufig aus. Mir kommt´s so vor, als ob Du zwingend aus einen kaum erwähnensdwerten, belanglosen Vorfall mit aller Kraft ( Fanatsie ) etwas spektakuläres, mysteriöses konstruieren willst.

Viel Spass noch, ist aber kein Spiel für mich.


melden
Anzeige
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Person in der Nacht

06.07.2011 um 03:47
Vielleicht brauchte er ein schönes Gebüsch für die "Ritter vom NIE"... ;)

http://www.youtube.com/watch?v=4Sye0LleJ_0


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Person in der Nacht

06.07.2011 um 03:55
@Xionara

:wein:


melden

Mysteriöse Person in der Nacht

06.07.2011 um 13:22
@Chips
Nein das will ich nicht Sry aber ich bin leider so ein Mensch der ein bisschen hastig denkt vielleicht habt ihr ja wirklich recht und es war eine ganz normale Person aber wie gesagt es war halt verdächtig von ihm einfach so mit einer Schaufel rauszulaufen. Ich versuche mal meinen Bekannten zu erreichen vielleicht weiß er ja mehr obwohl der mich für dumm dann hält das ich immer noch daran denke ;) naja wie gesagt ich habe mich für dieses Forum angemeldet weil ich hier viele mysteriöse Sachen gelesen habe und deswegen dachte ich das mich die Leute hier verstehen würden ich wollte nichts schlimmes ich wollte nur mal eure Meinungen hören trotzdem danke :)


melden

Mysteriöse Person in der Nacht

06.07.2011 um 21:02
Moment mal...
Das WAR ein Ritter des Nie!


melden

Mysteriöse Person in der Nacht

07.07.2011 um 00:55
Das ein Beamter des Ordnungsamtes im Dunkeln zwischen Gebüsch buddelt halte ich für eher unwahrscheinlich. Geocaching halte ich auch mal eher für wenig wahrscheinlich, zumal das Ganze ja etliche Jahre her sein soll. Letztenendes kann man wohl nur davon ausgehen, dass da irgendwas ablief was nicht ganz sauber war, sonst wär der ja nicht abgehauen. Aber genaueres herauszufinden, zu einem Vorfall, der schon so lange her ist und den man auch nur vom Hörensagen kennt - da bin ich wenig zuversichtlich.


melden

Mysteriöse Person in der Nacht

07.07.2011 um 01:23
Vielleicht hat er mit der Schaufel seine alte Schaufel vergraben. Einer der beiden Männer, die ihn dabei gesehen haben, sah vielleicht so aus wie der Verkäufer seiner alten Schaufel. Er erschrak, sollte dieser Verkäufer ja nicht wissen, dass die alte Schaufel nicht seinem
Schaufel-Niveau entsprach.
Der Schaufelbegraber mit der Schaufel konnte ja nicht wissen, dass es nur eine Verwechlung war.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Person in der Nacht

07.07.2011 um 03:59
Saphira schrieb:Vielleicht hat er mit der Schaufel seine alte Schaufel vergraben. Einer der beiden Männer, die ihn dabei gesehen haben, sah vielleicht so aus wie der Verkäufer seiner alten Schaufel. Er erschrak, sollte dieser Verkäufer ja nicht wissen, dass die alte Schaufel nicht seinem
Schaufel-Niveau entsprach.
Ich hoffe dieser Beitrag ist ironisch gemeint.
Warum sollt er ein Produkt, mit dem er nicht zufrieden ist vergraben, wenn er es gegen ein besseres umtauschen könnte?

Völlig unlogisch, dein geschildertes Verhalten. Zumal er das Ding, wenn er es los werden möchte, einfach in die Mülltonne werfen könnte.


melden

Mysteriöse Person in der Nacht

07.07.2011 um 04:25
tPgXqJ6 facepalm 53403


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mysteriöse Person in der Nacht

07.07.2011 um 05:08
@Saphira

Wenn Du mir jetzt noch erklären könntest, was du mit dem geposteten Pic ausdrücken möchtest,wäre ich dir dankbar.


melden

Mysteriöse Person in der Nacht

07.07.2011 um 21:14
Mein Bekannter hatt noch guten Kontakt zu seinem Freund ich werde mich in kürzeste Zeit mit meinem Bekannten in Verbindung setzen und kann euch hoffentlich mehr Informationen geben


melden
Anzeige

Mysteriöse Person in der Nacht

08.07.2011 um 13:16
76082,1310123802,10000500 1 titleHallo!
Mein erster Gedanke war "Schatzsucher"! Im ernst !! Ein Bekannter von mir macht das auch.
Die laufen mit einem Metalldetektor rum und suchen nach alten Münzen oder Gegenstände aus Metall. Diesen Metalldetektor könnte man im Dunkeln auch mit ner Schaufel verwechseln, mal abgesehen davon haben die auch immer einen kleinen Klappspaten dabei (zum ausbuddeln!).
Und warum nachts......na ja die gehen halt nachts auf die suche weil das ganze nicht ganz legal ist.
Das würde auch die Flucht erklären!!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden