Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

72 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: AFD, Bundestagswahl, Alternative Für Deutschland ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 17:20
Die Alternative für Deutschland ist als Newcomerpartei längst in aller Munde!
Die etablierten Parteien und Medien schweigen sie oft tot oder diffamieren sie!
Doch viele halten sie für eine ernstzunehmende Konkurrenz im Kampf um die Wählerstimmen!
Was meint ihr? Schaffen sie den Sprung in den Bundestag?


melden
Ganz klar über 5%!
150 Stimmen (69%)
Sie schaffen einmal mehr als 5% und verschwinden wieder!
15 Stimmen (7%)
Keine Chance! Die scaffen keine 5%!
53 Stimmen (24%)

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 17:35
Ich schätze nicht, dass sie die 5% marke packen und ,wenn dann ganz knapp.

Die Prognosen sind ziemlich gut.

http://www.wahlrecht.de/umfragen/index.htm


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 18:11
Wird auf jeden Fall interessant!


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 18:18
Ich denke sie sollten sich erst mal in einem Landtag beweisen.
Nicht dass das so endet wie bei den Piraten.

Auch die AfD wird derzeit von den extremen Lagern unterwandert, so wie es bei den Piraten war.


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 18:20
Schaffen sie nicht.
Nicht nur der Wunsch ist Vater dieses Gedanken!


2x zitiertmelden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 18:32
Natürlich schaffen sie das.


2x zitiertmelden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 18:44
7% - 10% für die AfD

http://www.wahl-radar2013.de/ (Archiv-Version vom 11.09.2013)

http://wahl-o-meter.com/Willkommen.html#.UjCd-9Id6Lw (Archiv-Version vom 11.09.2013)


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 18:57
Laut NSA kommt die Afd nicht über 5%


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 19:37
Sind doch nur noch 11 Tage und dann wissen wir endlich genaueres. Dann sehen wir wie zuverlässig Umfrageinstitute bei Neuparteien sind. Also noch ein klein wenig Geduld meine Damen und Herren


2x zitiertmelden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 20:24
@Turboboost
Zitat von TurboboostTurboboost schrieb:Sind doch nur noch 11 Tage und dann wissen wir endlich genaueres. Dann sehen wir wie zuverlässig Umfrageinstitute bei Neuparteien sind.
Nicht nur das, sondern auch, wie sehr man Deinen (und auch meinen) Einschätzungen vertrauen kann.
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Schaffen sie nicht.
Zitat von TurboboostTurboboost schrieb:Natürlich schaffen sie das.
Ich geb ne Pizza aus, wenn Du richtig liegst! Ne salzige....durch meine Tränen! :)


1x zitiert1x verlinktmelden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 20:31
@CurtisNewton
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Nicht nur das, sondern auch, wie sehr man Deinen (und auch meinen) Einschätzungen vertrauen kann.
Im Gegensatz zu den "heiligen Umfragewerten" sind unsere Meinung eben nur Meinungen, persönliche Ein- und Abschätzungen. Also prinzipiell ziemlich unwichtig und wenig gewichtig.
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Ich geb ne Pizza aus, wenn Du richtig liegst!
Vorsicht mit solchen Versprechungen, ich könnte vielleicht darauf bestehen


1x zitiertmelden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 20:32
@Turboboost
Zitat von TurboboostTurboboost schrieb:Vorsicht mit solchen Versprechungen, ich könnte vielleicht darauf bestehen
Kannst & darfst Du! Deswegen hab ichs geschrieben.....ich bin mir IMMER bewusst, was ich schreibe, außer ich bin bewusstlos.....dann kann ich aber nicht schreiben :D


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

11.09.2013 um 20:33



melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

12.09.2013 um 09:20
ich bin einer von 22%,
welcher den einzug in den bundestag begrußt


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

13.09.2013 um 19:04
Da werden die etablierten Parteien doof dreinschauen, wenn die AfD über 5% bekommt!


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

13.09.2013 um 19:49
Die hohe Sympathie zur AfD im Volke zeigt doch, dass sie zumindest teilweise den richtigen Nerv der Deutschen treffen. Ich denke sie werden es schaffen, wenn vielleicht auch knapp.
Kann man nur hoffen, dass sie dann etwas daraus machen und den alteingesessenen Parteien unbequem werden.


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

13.09.2013 um 20:35
Ich denke mal schon, daß sie es schaffen - lt. Wahl-O-Meter liegen sie bereits bei 11 % (die Grünen bei 11,6% :D ) . Ich hoffe aber, daß sie sich dann nicht genauso verzetteln, wie die Piraten und über parteiinternes Hickhack ergessen, wozu sie eigentlich angetreten sind :D .

http://wahl-o-meter.com/Willkommen.html#.UjNYnH9ww7r (Archiv-Version vom 13.09.2013)


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 11:22
schaut mal wieviel geld wir seit 1uhr gesammelt haben,
dann seht ihr das wir auf jeden fall einziehen werden
http://geldbombe.com/mobil/


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 12:17
Wenn alle wählen gehen würden,die die AfD wählen würden,dann vielleicht.Aber viele,die die AfD wählen würden und sagen sie würden die AfD wählen,gehen garnicht wählen.

Und das ganze jetzt 10x mal hintereinander sagen.

Nur weil es jetzt die AfD gibt,kommen die 30% Nichtwähler nicht unbedingt aus ihren Löchern.
Laut Umfragewerte in diversen Videotexten,kommen die ja sogar auf 28-40% . ;)

Aber wenn 5% der Wähler die AfD wählen würden,wäre das schon ne Menge Holz.Ganz am Anfang habe ich gedacht sie könntens packen.Mittlerweile gehe ich von max. 3% aus.
Sie haben in der Öffentlichkeit nicht mehr dieses Bild einer Aufbruchstimmung,eher das einer 2. Piratenpartei.
Viel Chaos,wenig konstruktives.

Wenn ich den großen Parteien eine reinwürgen will,wähle ich die Linkspartei.Mit der will nämlich keiner so richtig.


1x zitiertmelden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 12:28
Zitat von omega13omega13 schrieb:Aber viele,die die AfD wählen würden und sagen sie würden die AfD wählen,gehen garnicht wählen.
weil wahllokale meist in schulen sind, und diese leute waren nie auf einer schule.


2x zitiertmelden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 12:32
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:weil wahllokale meist in schulen sind, und diese leute waren nie auf einer schule.
Schule wird auch völlig überbewertet.Es reicht wenn man seinen Namen tanzen kann.


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 12:47
grad einen türkischen mitbürgen getroffen welcher AfD flyer verteilt.
so bemerkt man das, das rechte image nur durch lügen zustande kam.
ja liebe piraten ob ihr wohlt oder nicht,
wir ziehen in d


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 16:49
@the.smoker
Tja die Angst der Etablierten treibt seltsame Stilblüten!


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 19:08
das wahlkampfbeben beginnt
http://www.buergerstimme.com/Design2/2013-09/afd-geldbombe-loest-wahlkampfbeben-aus/ (Archiv-Version vom 28.01.2014)


melden

AfD - gelingt bei der Bundestagswahl der Sprung über die 5%?

14.09.2013 um 20:08
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:weil wahllokale meist in schulen sind, und diese leute waren nie auf einer schule.
Der bequeme Bürger so wie ich, wählt per Briefwahl. Ich habe schon gewählt, obwohl die eigentliche Wahl noch bevorsteht.
Es ist also prinzipiell jedem möglich seine Stimme abzugeben, auch wenn er keine Lust hat Sonntags in eine Schule zu latschen.^^


melden