weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

Seite 1 von 1

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:25
Hallo!

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe der User im Hinblick auf Sprache und Ausdruck?

topelement


melden
Anzeige
Ja. Ich formuliere so einfach wie möglich.
7 Stimmen (22%)
Nein. Ich nutze auch Fremdwörter.
20 Stimmen (62%)
Andere Kriterien sind mir wichtiger.
5 Stimmen (16%)

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:27
Ich bin ich und so schreibe ich.
Für alle klar und verständlich ;) Ich will ja jeden Menschen ansprechen.


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:31
@CurtisNewton
So denke ich auch. Aber oft ist es mir schon passiert, dass trotzdem Irritationen aufkamen. Dabei verwende ich Fremdwörter so dezent wie möglich...


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:34
@pprubens
Nein. Ich schreibe so wie ich denke.
Das verwirrt manchen, treibt auch mal latent in den Wahnsinn.
Mir egal. Das trennt die Spreu vom Weizen. ;)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:39
@DiePandorra
Eine Trennung erfolgt meiner Meinung nach eh thementechnisch.

Aber wenn dann noch Unverständnis bzgl. Sprache und Ausdruck hinzukommt, wirds eng. Darum formuliere ich so einfach und verständlich wie nur irgend möglich. Wenn allerdings die Sprache nicht beherrscht wird (rudimentär), frage ich mich doch schon, was will jemand hier, der nicht mal die Füllwörter richtig versteht. Das geht dann doch schon viel tiefer als Spreu und Weizen ;-)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:47
@pprubens
Ja, ich hab es mal wieder etwas salopp ausgedrückt, man möge mir verzeihen. ;)

Sicherlich erfolgt die Trennung thementechnisch.
Wenn ich keine Ahnung habe, schreibe ich nichts dazu - denkt man allgemein.
Falsch! Bei Allmy scheint es manchmal direkt anders herum zu sein.
Manche Themen ziehen Leute mit gefährlichem Halbwissen an, wie Motten das Licht. :(


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:49
@pprubens
pprubens schrieb:Aber oft ist es mir schon passiert, dass trotzdem Irritationen aufkamen.
Sieh es als "natürliche Selektion". Wer nicht versteht, was Du schreibst....willst Du dem das nochmal erklären? Wozu? Er begreifts doch vermutlich eh nicht, auch nicht bei der dritten Erklärung! ;) ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:52
CurtisNewton schrieb:Ich bin ich und so schreibe ich.
das DU keine rücksicht auf die auffassungsgabe anderer nehmen musst ist klar...

ich erstelle selten threads, und meistens sind die nicht so ernst...


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:54
@DiePandorra
Ich verzeihe dir ;-)

Ne ne, dich versteh' ich blind! Verstehe aber nicht, warum du nicht nach dem Gewinn in dieser Umfage fagst... Vitrinen alle voll? Du weißt, ich verkauf dir gern ne neue!!
DiePandorra schrieb:Wenn ich keine Ahnung habe, schreibe ich nichts dazu - denkt man allgemein.
... oder googelt wenigstens, bevor man sein gesammeltes Unwissen zur Schau stellt ;-)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:56
@CurtisNewton
Die "natürliche" Selektion sollte dann aber schon so aussehen, wie von Pandorra beschrieben. Man muss doch nicht zu allem seinen Senf geben. Noch herrscht hier kein Postingzwang...;-)

Nein, so ist es ja gar nicht gemeint. Ich lese unqualifizierte Kommentare gern quer ;-)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

28.11.2013 um 23:57
@pprubens
pprubens schrieb:Ne ne, dich versteh' ich blind!
Wirklich? *freuwieblöd* :)

Ja, der Gewinn ... *räusper*, ich hab mich nicht getraut. Du weißt, wie unsicher und scheu ich bin ... :vv:

Vielleicht glauben manche, das die Posts in Umfragen gezählt werden?
Wäre zumindest eine Erklärung.^^ :)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 00:05
DiePandorra schrieb:Vielleicht glauben manche, das die Posts in Umfragen gezählt werden?
Das kann natürlich sein. Irrtum in der Übermittlung (selbst veräppelt) ;-)

Es ist ja nicht so, dass man nicht nachfragen kann, wie was gemeint ist. Aber das kommt selten vor.

Hiermit bestätige ich deine Aussage: Postings in Umfragen werden nicht gezählt. Wer also Punkte sammeln will, holt sich das Bonusheft für den Zahnarzt bei der Krankenkasse!


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 00:09
DiePandorra schrieb:Ja, der Gewinn ... *räusper*
Natürlich...!

Der Gewinn heute ist immateriell.

Deine Vitrinen werden aufatmen! ;-)

Dein Geist wird sich vor Entzücken kaum halten können...

Es ist...




...ein Kalenderspruch!

Der langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer geschwinder als jener, der ohne Ziel umherirrt.

Herzlichen Glückwunsch! :-)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 00:12
@pprubens
Ooooh!!! Das ich das noch erleben darf ... *Träne verdrück*
Ein Kalenderspruch - keine schwere Vase oder sonstwas für Zeugs. :)
Meinen tief empfundenen Dank! *Knicks mach* :)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 00:12
Meine Gedanken sind mysteriös und Komplex....


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 00:12
@RobbyRobbe
Das ist eine L ... nicht ganz wahr. ;)


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 00:13
@DiePandorra
Klappt ja ganz gut :D


melden

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 00:15
@RobbyRobbe
Man lernt ja nie aus, oder sollte ich sagen: je doller desto ... ? Neee. :)


melden
Anzeige

Beachtet ihr bei Erstellung eines Threads die Auffassungsgabe?

29.11.2013 um 09:17
Nö, falls jemand mich nicht versteht, kann er ja nachfragen oder Fremdwörter googeln.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden