weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Glück, Haus, Freiheit, Wohnung, Erfolg, Ordnung, Sauberkeit, Schein, Picobello
Seite 1 von 1
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

30.11.2013 um 23:55
Je nach den persönlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten hält man Ordnung und Sauberkeit in seiner Wohnung, Haus oder Heim und zeigt im Regelfall ständig ein gleichbleibendes Niveau in diesem Bereich über einen langen Zeitraum.
Dabei spiegelt möglicherweise die äußere Ordnung und Sauberkeit, den inneren Menschen, man sagt, ja: so wie du wohnst, so lebst du! Ob das aber allgemeingültig sitmmt, bleibt noch zu hinterfragen.

In manch einer Wohnung existieren viele Dinge, die ihren Platz haben sollten, ihn aber nicht so richtig finden und so fliegen die Dinge halt herum, gerade dann, wenn man die Idee einer vollkommenen Wohnung aufgegeben hat, weil es sich nicht wirklich lohnt.

Manchmal wird einem bewusst, wie die vielen Dinge in seiner Wohnung einem eher unfrei machen und einem belasten. Erst wenn einem das bewusst geworden ist, kann man tatsächlich aktive Schritte gehen, welche nachhaltigen Erfolg versprechen. Ohne diese Überlegungen bleicht alles wie immer.
"Man lebt so wie man wohnt". Gibt es einen Zusammenhang zwischen Lebenserfolg und Ordnung und Sauberkeit?

So erfährt die Ordnung und Sauberkeit oft eine dauerhafte Grundeinstellung in seinem Wohnumfeld.
Ausnahmen bestätigen die Regel, aber man behält auf dauer eine gewisse Grundordnung in den Wertungsbereichen. Wird man sich jedoch seiner eingenen Unordnung bewusst und ergreift die theoretischen Gedannken nicht nur als Möglichkeit, sondern setzt sie praktisch um, dann kann eine Veränderung passieren, wenn man erkannt hat, dass einem die Dinge eher lähmen als befreien und unzufrieden machen, als glücklich werden lassen.

Unabhängig davon kann die persönliche Körperpflege einen ganz anderen Stellenwert haben, man trennt sich von der Wohnung als äußeren Wert mit einem geringeren Stellenwert.

Mit dem Begriff "Wohnung" wird hier glaichsam das Haus, oder jedes andere Heim umschrieben, also auch Wohnmobil, Hütte, Keller, Gefängnis, oder was es sonst noch gibt, wo man auf längere Zeit wohnt.

Zur Bewertung bieten sich die Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend) an und auch die Grenzbereiche können hier mit + oder - benannt werden, allerdings dann nur im Threadverlauf.

Hier wird also deine objektive, realistische Einschätzung erfragt.


melden
Anzeige
meine Wohnung ist immer perfekt aufgeräumt und sehr sauber! (sehr gut)
3 Stimmen (6%)
meine Wohnug ist weitestgehend immer aufgeräumt und durchaus sauber, man kann sie ganz sicher vorzeigen. (gut)
21 Stimmen (42%)
in meiner Wohnung ist nicht immer alles an seinem Platz, ich mache eher unregelmäßig sauber. (befriedigend)
5 Stimmen (10%)
meine Wohnung zeigt Tendenzen zur Unordnung, die Sauberkeit ist wohl ausreichend. (ausreichend)
6 Stimmen (12%)
meine Wohnung ist nicht ordentlich, Vieles ist nicht an seinem Platz und Sauberkeit habe ich nur dort, wo es nötig ist. Man kann sie nicht vorzeigen. (mangelhaft)
7 Stimmen (14%)
meine Wohnung ist der reinste Saustall, absolutes Chaos, Sauberkeit ist mir nicht sehr wichtig. Man müsste sich eigentlich dafür schämen. (ungenügend)
4 Stimmen (8%)
ich möchte meine Ordnung und Sauberkeit irgendwie (stark) verbessern!
4 Stimmen (8%)

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 00:00
Sieht gut aus - solange mein Mitbewoher nicht da ist :troll:


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 00:11
meine Bude hier hat noch niemand zu gesicht bekommen! is im Grund egal wie ich hause, sieht eh keiner..
is meistens Sauber, grad sieht mein Tisch aber aus wie Sau..


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 01:09
es ist sauber aber chaotisch


melden

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 01:13
ich bin so zwischen drei und vier. Alle zwei bis drei Wochen wird gründlich geputzt und alles an seinen Platz geräumt. Da alles seinen festen Platz in Schränken und Schubladen hat, liegt dann auch nichts mehr offen rum, also bis auf ein, zwei Sachen (Telefon, Wasserkocher, z.B.) sind keine kleinen/beweglichen Gegenstände mehr zu sehen.

Sehr saubere Wohnungen habe ich bei Menschen gesehen, die innerlich sehr "unaufgräumt" waren, darunter zwei starke Alkoholiker, die aber den Schein noch aufrecht erhalten haben. Jeden Tag sternhagel voll, aber man konnte vom Boden essen.


melden

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 09:18
absolut clean hier!

wie geleckt, keine haustiere - einfach rein!

:-)


melden

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 10:37
Ich putze jeden scheiß Tag - saugen, wischen, aufräumen. Unregelmäßig die Bücherregale und die Wohnzimmerschrankwand putzen.

Aber durch die 4 Hunde ist der Laden jeden scheiß Abend wieder n Sauhaufen :(


melden

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 13:19
Andere finden meine Wohnung ordentlich, ich selbst hab allerdings immer was zu meckern... aber ich denke, im Großen und Ganzen ist meine Ordnung deutlich der "Ordnung" vieler anderer überlegen!


melden

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 13:33
Ohne Putzfrau müsste ich Mietnomade werden.


melden

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 13:49
Unerwarteter Besuch ist kein Problem! :D


melden
Anzeige

Bewerte die Ordnung und Sauberkei in deiner Wohnung!

01.12.2013 um 14:07
Perfekt ist meine Wohnung sicherlich nicht.
Ab und an liegt vielleicht mal ein Paar Socken auf dem Boden oder es steht Geschirr auf der Spüle welches auf baldige Reinigung hofft.
Aber vorzeigbar ist sie sicher allemal. Ich besitze recht viele dekorative Elemente und Pflanzen, welche recht viel Pflege beanspruchen.
Meine Hütte ist sicherlich nicht klinisch rein, aber auch ganz sicher nicht verdreckt. Ich gebrauche kein Sakrotan Allestöter Desinfizierspray o.ä. aber achte doch auf ausreichende Sauberkeit und Wohnlichkeit.
Ich würde mich selber mit gut benoten.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden