Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Terror, Anschläge
chüls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 13:59
Mal ein paar Zahlen:

250.000 - 500.000 Grippetote pro Jahr

http://www.3sat.de/page/?source=/nano/glossar/grippe.html

1.250.000 Verkehrstote pro Jahr

http://www.stern.de/panorama/who--weltweit-1-25-millionen-verkehrstote-pro-jahr-6507562.html

3.300.000 Tote durch Alkohol pro Jahr

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/who-bericht-alkohol-konsum-fordert-3-3-millionen-todesopfer-pro-jahr-a-968872....

6.000.000 Tote durch Rauchen pro Jahr

http://www.welt.de/gesundheit/article4403268/Tabak-fordert-jedes-Jahr-sechs-Millionen-Tote.html

18.000 Tote durch Terroranschläge pro Jahr

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/zahl-der-terroropfer-steigt-laut-global-terrorism-index-13271774.html


Mal provokant (und auch nicht ganz korrekt, weil teils Langzeitfolgen) behauptet: Es ist also gefährlicher, mit einer Zigarette und einer Bierflasche in der Hand auf dem Bürgersteig zu stehen, als bei einem Terroranschlag ums Leben zu kommen.

Seit 9/11 gab es alleine in Deutschland knapp 70.000 Verkehrstote und 0 Terroropfer.

Trotzdem haben die Leute keine Angst, Auto zu fahren oder auf die Straße zu gehen, während einige in Anbetracht von Terroranschlägen ein mumiges Gefühl oder sogar Angst haben. Wie sieht es bei Euch aus?


melden
Anzeige
Ich habe generell Angst vor Anschlägen
10 Stimmen (8%)
Ich habe generell keine Angst vor Anschlägen
69 Stimmen (56%)
Ich habe generell ein mumiges Gefühl
7 Stimmen (6%)
Ich habe Angst in großen Menschenmengen
5 Stimmen (4%)
Ich habe ein mulmiges Gefühl in großen Menschenmengen
23 Stimmen (19%)
Sonstiges
9 Stimmen (7%)

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:11
Nö. Warum sollte ich?


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:12
Angst nicht, aber definitiv Bedenken. Sollte nach den Anschlägen auch nicht verwundern.


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:13
Ich hab Angst in großen Menschenmengen. Das aber seit 20 Jahren, ist mal irgendwann während eines Konzerts aufgetreten... Es hat also nix mit der aktuellen Lage zu tun.

Die Sache mit Paris etc lässt mich nicht kalt.
Dennoch, soll ich mich in meinem Zimmer einschließen und nie mehr herauskommen... aus lauter Angst? Das bringt nix.
Ich mache weiter, Tag für Tag. Woche für Woche. Sorgen macht man sich als Eltern sowieso dauernd wegen der Zukunft.

Und nein, nur wegen der Sache in Paris fang ich jetzt nicht an - ist ja nicht so das es erst da begann.


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:20
Angst nicht trotz kürzlicher ankündigung seitens des IS auch in deutschland die puppen tanzen zu lassen.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:25
Nein, keine Angst. Wovor denn?

Ich habe eher Angst mich im Strassenverkehr zu bewegen.


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:26
Bin zwar ohnehin Phobiker, soll heissen ich mag schon unbewaffnete Menschen nicht, aber ich muss ehrlich sagen das das nun nicht besser geworden ist. Ich finde es arrogant zu denken man sei sicher, wenn um einen herum Krieg ist. Es ist nur ein Frage der Zeit in meinen Augen das hier auch was passiert. Und zur Grippe, Alk und co, so seh ich mich nicht in der gefährdeten Gruppe...


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:28
Kann Menschenmengen sowieso nicht leiden. Aber das war auch vorher schon so.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 14:51
mir egal


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 15:29
Ich mag Menschenmassen unabhängig von terroristischen Ankündigungen eh nicht und meide sowas.


melden
eDiEnRe77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 16:58
chüls schrieb:Trotzdem haben die Leute keine Angst, Auto zu fahren oder auf die Straße zu gehen, während einige in Anbetracht von Terroranschlägen ein mumiges Gefühl oder sogar Angst haben. Wie sieht es bei Euch aus?
Keine Angst!!!
Der Terror ist Hausgemacht, Ablenkung von Flüchtlingsproblem usw.
Warum Nachrichtensperren usw.
Das alles ist doch nicht ernst zunehmen, am besten den Fernseher was Nachrichten angeht erst gar nicht einschalten.
Das Leben ist und bleibt gefährlich;-) LG


melden
chüls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 17:31
@eDiEnRe77

Fernsehen tue ich fast nie. Und das, was am sichersten und in allen Fällen zum Tod führt habe ich schon hinter mir. Meine Geburt.


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 17:38
chüls schrieb:Seit 9/11 gab es alleine in Deutschland knapp 70.000 Verkehrstote und 0 Terroropfer.
Mir kommt da Frankfurt in den Sinn
Das Attentat vom 2. März 2011 gilt als der erste islamistische Anschlag in Deutschland, der nicht verhindert werden konnte.
http://www.sueddeutsche.de/politik/anschlag-auf-us-soldaten-in-frankfurt-flughafen-attentaeter-muss-lebenslang-hinter-gi...


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 19:32
Nein, nur die Nerventerroristen auf der Arbeit gehen mir auf den Wecker.


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 21:06
Nein.
Und sehr viele glauben wohl, das bei uns in Deutschland nichts passieren wird
(Deutsche Arroganz?)

Ich habe keine Angst, denke aber, das "wir" keinen Sonderstatus haben, was uns vor Terroranschlägen schützt.


melden

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 21:21
JA! Weil es immer und überall krachen kann. Es gibt keine Sicherheit bei uns.


melden
chüls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 21:29
@OddThomas

Das sehe ich grenzwertig, weil der Anschlag gezielt US-Amerikanern galt. Aber gut, wenn wir den dazuzählen, ist die Quote Terroranschläge : Verkehrsunfälle 70.000 : 2


melden
Samus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

18.11.2015 um 23:54
@chüls
Wenn du keinen Alkohol trinkst, nicht rauchst und nicht am Straßenverkehr teilnimmst, wie hoch ist die Chance dadurch zu sterben? Wieviel sind durchs Nichttrinken von Alkohol am Alkohol gestorben?
Terroristen hingegen sprengen sich leider nicht nur selbst in die Luft, sonst würde man das ganz wohl nicht so sehr als Problem sehen.


melden
chüls
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

19.11.2015 um 09:49
@Samus

Wir werden alle sterben. Jeder, der hier schreibt ist wohl spätestens in ~80 Jahren tot. Einige viel früher, wenige vielleicht ein wenig später.

Derjenige, der nicht raucht, nicht trinkt und nicht auf dem Bordstein steht kann auch morgen tot sein. Er hat einen Herzinfarkt und kippt um, er bekommt eine Grippe, die er nicht überlebt oder bricht sich das Genick, wenn er beim Aufhängen einer Gardine von der Leiter fällt.

Das alles ist sehr, sehr viel wahrscheinlicher, als bei einem Terroranschlag ums Leben zu kommen. Schau Dir die Zahlen an. Weltweit 18.000 Terroropfer pro Jahr. Das ist ein Witz, da brauchen wir keine Angst vor haben. Es wird wohl gerade so sehr als Problem gesehen, weil es nicht mehr weit weg passiert, sondern vor der Haustür. In anderen Ländern gehört das zum Alltag, da passiert sowas immer wieder. Nimm Israel z.B.

Jetzt passiert das auch hier. Wir haben zig Möglichkeiten, die uns vorzeitig das Leben kosten können. Unfälle und Krankheiten, jetzt kommt eine neue hinzu. Die fällt aber zahlenmäßig nicht ins Gewicht, wir bauschen das auf. Vergleich mal die Zahlen oben im EP.

Klar ist das schei***, wenn man davon betroffen ist, aber wir müssen das hinnehmen. Wenn ich irgendwo an der Straße stehe und einer jagt sich in die Luft, dann bin ich tot. Wenn ich da stehe und ein Bus, dessen Fahrer die Kontrolle verloren hat, überfährt mich von hinten bin ich auch tot. Da es viel mehr Busse als Terroristen in Deutschland gibt, sind Busse sogar gefährlicher als Terroristen. Weil es wahrscheinlicher ist, dass mich einer überrollt, als das ich Anschlagsopfer werde.

Du siehst doch, dass sogar eine Grippe jährlich mehr Tote fordert als Terrorismus. Fast 14 mal soviel. Mindestens (!) Rennst Du deswegen nur noch mit Atemmaske und Desinfektionsspray durch die Gegend? Nein! Und genau so panne ist es, jetzt mit Angst durch die Gegend zu rennen. Eines Tages wirst Du sterben. Wann und wie? Da gibt es tausende Antworten. Terrorismus ist die am wenigsten wahrscheinliche. Der Terrorismus hat ein ganz anderes Ziel. Angst zu verbreiten, mehr Macht hat er nicht, auch wenn es hier und da Opfer gibt. Bei einigen erreicht er sein Ziel.


melden
Anzeige

Habt Ihr wegen Paris auch hier Angst vor Terroranschlägen?

19.11.2015 um 14:13
deine zahl ist btw mittlerweile übrigens höher: 2014 waren es um die 32.000 terroropfer
http://www.focus.de/reisen/service/die-welt-im-bann-des-terorrismus-32-000-terroropfer-weltweit-die-weltweite-terrorgefa...
http://www.welt.de/politik/ausland/article148925180/Zahl-der-Todesopfer-steigt-weltweit-massiv-an.html

Liegt ganz einfach daran, dass die beiden größten terrororgas 1. brutaler werden und 2. ihren wirkungsbereich auf mehr länder ausweiten. Allein IS und Boko haram haben dieses jahr zusammen schon ca 12.000 menschen auf dem gewissen.

Mal sehen: vlt wird in (naher) zukunft auch die zahl der grippetoten übertrumpft. Grund zur angst ist das aber immernoch nicht sofern man nicht in einem gefährdeten bereich lebt. Vor der grippe müssen sich auch nur gefährdete leute in acht nehmen so what..


melden
406 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt