Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

150 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahl, Bundestagswahl, Sonntagsfrage

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 11:23
@Flatterwesen

Das stimmt schon.
Der Unterschied sollte die Einstellung sein.
Ein Neoliberalist wird die Globalisierung aber eher begrüßen.
Ich habe nichts gegen Globalisierung als solche, weil sie eher Frieden stiftet als Konflikte fördert.
Früher bekämpfte man sich, heute hängt man von Handelsbeziehungen oft zu sehr ab.

Angefangen hat die AfD ja mit der Angst vor der Eurokrise.
Jetzt ist es die Flüchtlingspolitik.
Die ist aber denke ich ein eigenes sehr komplexes Thema und ich bin dazu irgendwie auch innerlich gespalten....


melden
Anzeige

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 11:24
KillingTime schrieb:Wie kann man bloß "Die Linke" wählen? Wenn sie wenigstens links wären, könnte ich es ja verstehen. "Links" ist ja heute eher ein Synonym für neoliberal/ultraglobalistisch, zumal das mit dem Wolf im Schafspelz schon bei Rotkäppchen nicht funktioniert hat.
Das frage ich mich bei der AfD. Klar die Regierungsparteien haben sicher eine (symbolische) Watschen verdient, aber ehrlich: Warum eine Partei wählen die bloß Ängste und Vorurteile schürt?


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 11:32
@Pallas
Pallas schrieb:Das frage ich mich bei der AfD. Klar die Regierungsparteien haben sicher eine (symbolische) Watschen verdient, aber ehrlich: Warum eine Partei wählen die bloß Ängste und Vorurteile schürt?
Wenn schon Protestwahl, dann DIE PARTEI, die stehen im Gegensatz zur AfD wenigstens dazu bloß ne Satire-Partei zu sein!


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 11:34
Sehe ich auch so, wer Protest wählen will ist bei der Partei DIE PARTEI eigentlich besser dran....


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 11:37
Besser als Nichtwählen.

Auch wenn der Protest wohl zu nichts führt.


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 12:36
Was haben nur alle gegen Neoliberalismus. Ist doch ne gute Sache


melden
EiPhone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 16:04
Ich wähle die CSU!

Mir total unverständlich ist allerdings das Ergebnis dieser Umfrage?!?!
In welchen Threads kann ich denn die statements der AfD-Wähler nachlesen?
:ask:


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 17:18
Haha. AfD und Linke vorne. Weiß gar nicht, was davon man bedenklicher finden soll.


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

19.08.2016 um 19:27
neonbible schrieb:Haha. AfD und Linke vorne. Weiß gar nicht, was davon man bedenklicher finden soll.
Man könnte bedenklich finden, dass die sog. großen Volksparteien offensichtlich keine mehr sind.


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 12:57
EiPhone schrieb:
Mir total unverständlich ist allerdings das Ergebnis dieser Umfrage?!?!
In welchen Threads kann ich denn die statements der AfD-Wähler nachlesen?
Ein paar Statements von AfD wählern findest du gleich hier in diesem Thread, zb diesen hier: --> Beitrag von KillingTime, Seite 2

Aber in der Regel sind allmy AfD wähler eher scheu und geben nur selten zu die AfD zu wählen.


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 13:13
@peekaboo
peekaboo schrieb:Aber in der Regel sind allmy AfD wähler eher scheu und geben nur selten zu die AfD zu wählen.
Lustig selbst in der Anonymität des Internets haben die AfD-Wähler angst offen ihre Gesinnung zu zeigen


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 13:14
Nichtwähler vor CDU, CSU, SPD, grüne, FDP und sonstigen.

Ich muss sagen, auch wenn Allmy nicht die Bundesbürger widerspiegelt, interessiert mich, wie die Wahlbeteiligung wohl aussehen wird :D

Denke jedoch, sie wird gar nicht mal soooo schlecht sein.


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 13:23
KillingTime schrieb:In welchem Paralleluniversum ist die AfD an irgendwas schuld? Und vor Allem, woran ist die AfD schuld?
DerFremde schrieb:Na natürlich, nicht zu vergessen das die AfD unsere Brunnen vergiftet und die Ernten vernichtet!
Es ist schon bemerkenswert...

Ich weiß gar nicht, welchem Sachverhalt in diesem Land in dutzenden Threads noch nicht die Verantwortung dafür zugeschoben wurde, dass die armen Bürger quasi die AfD wählen müssen, allen voran selbstverständlich die blöden "Bahnhofsklatscher, Linksfaschisten und Gutmenschen" und natürlich alles, was so jegliche andere Partei (abseits von Parteien, die im politischen Spektrum noch rechts der AfD zu finden sind) und deren Politiker tun...
Es nun als absurd darzustellen, wenn jemand genau diese Argumentationsweise benutzt und nur das politische Spektrum umkehrt, ist selbstverständlich kein Eingeständnis, wie absurd die eigene Argumenation ist, nein, nein, derjenige muss komplett den Verstand verloren haben :D


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 13:43
lol Linke und AfD
ziemlich viele Unzufriedene hier


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 13:45
@Durchfall

Und eigentlich sollte man ja nicht wählen, wenn man hungrig ist, stimmt.


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 14:19
@Durchfall
Bist du zufrieden?
Ich meine, deine geliebte FDP ist auch nicht im momentanen Bundestag.


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 14:50
@Izaya
Ja aber die sind ja jetzt erst richtig gut geworden.
beste Partei momentan


melden

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 18:21
@Durchfall
Durchfall schrieb:Ja aber die sind ja jetzt erst richtig gut geworden.
beste Partei momentan
Noch Wirtschafts-Liberaler? :D Denen würde mal etwas Sozial-Liberalismus gut tun, so würden vlt. viele sie nicht mehr für eine Juppie- und Sekttrinker Partei halten :)


melden
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 18:30
Klingt eher nach den Grünen.


melden
Anzeige

Wen wählt ihr bei der Bundestagswahl 2017?

20.08.2016 um 18:41
Früher war meine "Protestwahl" Links + Tierschutz....mal gucken, vielleicht schreib ich 2017 einfach bei Erststimme den Putin, den Kim Jong Un oder den Assad mit drauf und die Zweitstimme kriegt Maduro aus Venezuela oder so :troll: Gregor Gysi allein kann ich leider nicht wählen und viele "Linke" sind mir zu wenig "antikapitalistisch" eingestellt bzw zu "systemtreu" für wirkliche "Linke".... AfD ist die Alternative für Die CDU, wieso sollte ich trotzdem Bonzen wählen, die zudem noch meinen Ava aus der Stadt jagen würden, damit ein überfetteter Firmenchef dann in mein Haus einziehen kann, während die Bundeswehr (bzw deutsche NATO-Söldner) weiterhin für die Wirtschaft mit denen kooperieren, denen man in den Medien vorwirft, der "böse Feind" zu sein und weshalb man dann aus versehen zivile Gebäude wegsprengt, in denen man dann angebliche "Terroristen" vermutet, die man jedoch vorher durch seine Komplizen hat bewaffnen lassen....
(Bin jetzt gleich verabredet und werde heute Abend deshalb wohl nicht mehr antworten können, falls jetzt der Shitstorm der CDU-/SPD-/AfD-/B'90-Wählerschaft auf mich niederprasseln wird! ;) )


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt