Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

39 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Toilette, KLO, Bauchschmerzen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 11:11
Ich bin "heimscheißer" - kommt äußerst selten vor das es mich unterwegs mal "packt" ;)


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 15:40
Versteh die Frage nicht...Ich bin auch ein Heimscheisser, völlig egal ob ich irgendwo muss, ich halte es halt ein, ausser es handelt sich um einen extremen und heftigen Durchfall..
Denke so machen es die meisten Menschen


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 19:55
Da ich selbst mit dem darm probleme habe, ist es für mich kaum möglich irgendwo hin zugehen wo es kein Klo gibt.
Zum Glück lief bisher alles gut.
Als ich mal auf ein Festival gefahren bin hab ich vorsorglich ne Packung kohletabletten gefressen. Hat geklappt musste vier Tage nicht aufs Klo, das was danach kam, war einer Geburt gleichzusetzen.
Bitte macht das nicht nach! Kann sehr gefährlich werden.
@borabora
Brennnessel kenn ich... Mir ist das selbe passiert. Darauf hin konnte ich auch drei Tage nicht aufs Klo :'D


1x zitiertmelden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 20:22
Ich musste zwar schon, habe es mir aber immer verkniffen. Wenn es sein muss, kann ich das schon etwa 12 Stunden zurückhalten.


melden
Tourbillon Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 20:41
Die meisten können es sich verkneifen, weil sie harten Stuhl haben andere aber auch nicht, die haben weichen Stuhl und wenn Letzterer raus will, dann kommt der auch raus, aber mit Karacho.
Zitat von Dr.AllmyCoR3Dr.AllmyCoR3 schrieb:Da ich selbst mit dem darm probleme habe, ist es für mich kaum möglich irgendwo hin zugehen wo es kein Klo gibt.
Genau so ist es bei mir nämlich auch. Wenn's im Bauch grummelt und drückt, habe ich durchschnittlich noch 5 Minuten Zeit, mir ein Klo zu suchen, aller höchstens 10 Minuten.
Ich hab diese Probleme aber eigentlich erst seit dem ich rauche, davor hatte ich immer Verstopfung gehabt. Vielleicht liegt es aber auch daran, weil ich überm Tag verteilt mindestens 2 Liter Wasser trinke und dann noch solches mit hohem Magnesiumgehalt. Soviel ich weiß, verursacht Magnesium weichen Stuhl bishin zu Diarrhoe


1x zitiertmelden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 20:42
@Tourbillon
Dann solltest du deine Gewohnheiten ändern :D anderes Wasser und weniger besser noch gar nicht mehr rauchen, dann klappt es vill wieder mit dem festen Stuhl


melden
Tourbillon Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 20:44
Kennt ihr das Video? :D

Youtube: ich geh nur kurz kacken.
ich geh nur kurz kacken.



melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

13.08.2017 um 21:15
Ich könnte was über zwei überfüllte Zug-Abteile und nur einer Toilette erzählen... lass es aber lieber. ( Ist auch nicht Thema.... :troll: )


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

14.08.2017 um 07:12
Zitat von TourbillonTourbillon schrieb: Tag verteilt mindestens 2 Liter Wasser trinke und dann noch solches mit hohem Magnesiumgehalt. Soviel ich weiß, verursacht Magnesium weichen Stuhl bishin zu Diarrhoe
Mein Gutster,

dann ist ja Dauer-Dünnpfiff schon vorprogrammiert. ich würde das magnesiumhaltiges Wasser weg lassen, umsteigen auf eine bessere, gesündere Ernährung und u.U. wechseln zu solchen einfachen, niedrig dosierten Brausetabletten - eine Morgens und eine abends - und die nächtlichen Muskelkrämpfe haben ein Ende.


1x zitiertmelden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

14.08.2017 um 10:02
Kenne ich. War mit dem Gatten und unserem Kumpel angeln, im Ruderboot mitten auf dem See, als mich plötzlich und unerwartet heftigster Stuhldrang überfiel... Sprühstuhl der üblen Sorte. Meilenweit vom Ufer weg. Die Rückfahrt zu unserem Steg, Boot festmachen, Angelzeug ausladen und nachhause schleppen hätte zwischen 1,5 und 2 Stunden gedauert. Zu lange bei einer Durchfallattacke.

Wir haben in unserem Boot immer einen alten Farbeimer, zum Ausschöpfen nach schweren Regenfällen, aber auch dafür, falls wir auf dem See mal urinieren müssen.
Mir blieb also nichts anderes übrig, im Beisein beider Männer meinen Hintern auf besagten Eimer zu schwingen und lautstark den flüssigen Darminhalt in besagten Eimer zu entleeren. War hochnotpeinlich, noch peinlicher wäre es aber gewesen, mit durchgeschissenen Büxen den Heimweg entlang der von Touris hochfrequentierten Uferpromenade antreten zu müssen.


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

14.08.2017 um 10:31
@Tourbillon

ich musste schon mal dringend "gross" und es war auch eine toilette vorhanden.



aber ich bin trotzdem nicht hingegangen!

:-))


2x zitiertmelden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

14.08.2017 um 11:57
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:aber ich bin trotzdem nicht hingegangen!
In die Hose Gekackt?
Ausgeschwitzt?
Wieder hochgezogen?


1x zitiertmelden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

14.08.2017 um 12:12
Ein Kiumpel von mir hat sich sogar zweimal an einem Tag in die Hose geschissen. War vor bzw während einer Fan-Fahrt zum Auswärtsspiel unseres Fussballvereins. Da wurde halt viel getrunken, da kann sowas schonmal passieren.


melden
Tourbillon Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

14.08.2017 um 13:47
Zitat von FunzlFunzl schrieb:. ich würde das magnesiumhaltiges Wasser weg lassen,
Hab ich auch schon gemacht, hat aber nichts gebracht. Ich denke mal, daß das auch was mit meiner Schilddrüse zu tun hat.
Zitat von AlienpenisAlienpenis schrieb:aber ich bin trotzdem nicht hingegangen!
Cooler Fetisch ^^
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:In die Hose Gekackt?
Ausgeschwitzt?
Wieder hochgezogen?
Habe mal gehört, daß das bei einigen Menschen stimulierend wirken soll ;)


1x zitiertmelden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

14.08.2017 um 14:03
Zitat von TourbillonTourbillon schrieb:Habe mal gehört, daß das bei einigen Menschen stimulierend wirken soll ;)
@Tourbillon
Ich glaube, manche Leute heben ihren Kot auch auf um sich dann was schönes daraus zu kneten.
Aber zurück zum Thema: Es gibt eine recht lustige Folge von KENNY VS SPENNY, wo es darum geht, wer es länger mit vollgeschissener Hose aushält.


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

23.01.2018 um 01:43
Hab kürzlich gesehen, wie jemand an einer Straßenbahnhaltestelle in meiner Gegend so komisch breitbeinig stand und sich dann auch noch vornüber bückte. Ich dachte erst, der macht irgendeine Rückenübung oder sonstige Gymnastik, aber als ich dann ganz dicht neben ihm vorbeiging merkte ich, das der die Hose runtergezogen hatte und gerade anfing zu kacken. Hab mir das dann aus sicherer Entfernung angeschaut. Das dauerte tatsächlich nur wenige Sekunden, dann zog er seine Hose wieder hoch und ging ganz normal weiter, ohne sich den Hintern abzuwischen.


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

29.01.2018 um 21:34
Fragt mich nicht wie oder warum, aber habe ins Bett gekackt und die Aliens drum gebeten die Kacke in ihr UFO hochzubeamen.


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

30.01.2018 um 08:44
Wieso habt ihr alle so ein Problem mit dem Kacken wenn's kein Dünnpfiff ist? :ask:
Das kann man doch ein paar Stunden wegdrücken, wenn nötig.


melden

Musstet ihr schon mal "Groß" und es war keine Toilette da?

30.01.2018 um 11:05
Auf Reisen oft. Nicht in jeder Ruine in Beirut gab es ein funktionierendes Klo, nicht hinter jedem Baum in Nicaragua stand ein Dixi.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Umfragen: Kein Toilettenpapier mehr...was nun?
Umfragen, 86 Beiträge, am 11.02.2021 von Hardware
aut0mat am 11.07.2012, Seite: 1 2 3 4 5
86
am 11.02.2021 »
Umfragen: Stören der Totenruhe, weil ich auf Toilette musste?
Umfragen, 19 Beiträge, am 26.02.2018 von Doors
BlueBalls am 17.02.2018
19
am 26.02.2018 »
von Doors
Umfragen: Liest du auf dem Klo?
Umfragen, 43 Beiträge, am 16.03.2017 von BratwurstMax
BratwurstMax am 10.03.2017, Seite: 1 2 3
43
am 16.03.2017 »
Umfragen: Flachspüler oder Tiefspüler? Welche Toilette ist die bessere?
Umfragen, 46 Beiträge, am 04.06.2012 von dante.sunrise
neurotikus am 31.10.2011, Seite: 1 2 3
46
am 04.06.2012 »
Umfragen: Wie pinkelt Ihr, im Stehen oder im Sitzen?
Umfragen, 39 Beiträge, am 08.10.2019 von Zirael
nero3 am 01.02.2013, Seite: 1 2
39
am 08.10.2019 »
von Zirael