Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Restaurant, Rügen, Kinderverbot
CICADA3301
Diskussionsleiter
Profil von CICADA3301
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:21
Guten Morgen.

Das klingt für mich interessant:
Ein Restaurant auf Rügen will ab 17 Uhr keine Kinder unter 14 Jahren mehr reinlassen.
https://www.antenne.de/experten-tipps/familie-und-kinder/jetzt-abstimmen-sind-kinderfreie-restaurants-auch-ein-modell-fu...
Gerade bei Antenne Bayern im Radio gehört. Natürlich gehen bei dem Thema die Meinungen auseinander. Einige sagen es ist gut andere sagen dass der Wirt einen falschen Beruf gewählt hat.

Wie seht ihr das?
Ich finde es eine gute Idee. Da hat man auch mal seine Ruhe wenn man Abends gemütlich sich mit jemanden trifft und man hört dabei nicht ständig schreiende Kinder neben sich.


melden
Anzeige
Ich finde diese Idee gut
92 Stimmen (75%)
Ich finde diese Idee NICHT gut
30 Stimmen (25%)

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:31
Ich finde diese Idee nicht gut.
Wenn ich mit meiner Familie Urlaub mache, dann möchte ich in der Gaststätte zu Abend essen. Wenn ich mein unter 14 jähriges Kind nicht mit reinnehmen darf, dann muss es hungrig ins Bett und das geht nun wirklich nicht.


melden
CICADA3301
Diskussionsleiter
Profil von CICADA3301
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:33
@MATULINE
Klar kann da dich verstehen.
Ich bezweifle aber dass ALLE Restaurants sowas machen werde :troll:

aber ganz ehrlich? Für gewisse Restaurants wo man ... ich sage mal "gehobener Klasse" was isst am Abend z.b. Ein Steakhouse, da würde ich schon gerne meine Ruhe haben.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:36
Ab 20 Uhr würde ich das verstehen. Da müssen Kinder nicht mehr in Gaststätten sein.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:39
Ich finde es auch keine schlechte Idee. Zumal er schreibt ja auch warum er sich zu diesem Schritt entschieden hat. Eltern die ihre Blagen nicht im Griff hatten bzw nicht eingeschritten sind, damit andere Gäste massiv gestört haben sodass diese teilweise das Lokal verließen. Das würde mir als Gastwirt aber auch Missfallen.


melden
CICADA3301
Diskussionsleiter
Profil von CICADA3301
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:45
@MATULINE
@DerFremde
Ich glaube echt, in jeden dritten Restaurantbesuch wo ich mit meiner Schwester und ihren Freund gehe. haben wir immer eine Familie oder eine Mutter mit ihren Kind, wo das Kind entweder ständig herumrennt und dabei beinahe die Keller das Tablett umstoßen oder wo immer ein Kleinkind herumschreit und die Mutter machen dann meistens sowieso nix.

Daher bin ich halt eben FÜR sowas^^


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:46
Prinzipienreiterei.
Stören kann man sich an Vielem.

Krach, Lärm und "aufgeweckte" Kinder muss man ertragen (können).

Wann stört man sich an behinderte Menschen, die dieses Lokal aufsuchen?


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:50
Man kann es auch einfach trennen.

Mein letzter Urlaub in der Türkei bot an: Für Singles, für Familien, für Senioren. Es gab einfach alles. Ich fand es bei den Senioren klasse. Auch dort wurde was geboten.

Manches passt einfach nicht zusammen, ohne dass einer auf der Strecke bleibt.


melden
CICADA3301
Diskussionsleiter
Profil von CICADA3301
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:51
@borabora
Man sollte jedoch aber auch akzeptieren dass es einige Menschen gibt, die sich da gestört fühlen. Und das jetzt nicht weil sie "dünnhäutig" sind, wie man so schön sagt, sondern weil sie halt vielleicht einen schönen Abend zu zweit verbringen wollen, wo sie sich in ruhe unterhalten können und nicht wo im Nachbartisch man lange ein Kindergeschrei hört.
Mir ist es mal zu viel geworden, weil am Nachbartisch war so eine Mutter die eher in ihr Handy rumgetippt hat, das Baby hat herumgeschriehen im Kindersitz, hat Sachen herumgeworfen. Ich weiß nicht mehr was aber irgendwas was das Kind geworfen hat, fiel mit ins Essen.
Da is es mir echt zu viel geworden.

Daher finde ich es eine falsche Idee wenn man auch wiederum hierbei sagt "dann setzt du dich woanders hin" oder "geh dann in ein anderen Restaurant".
Es klingt jetzt blöd aber wenn man die Quelle der Störung, in meinem Beispiel das Kleinkind mit der Mutter, nicht einhalt gebietet, dann geht das immer weiter und weiter. Und sowas stört mich sehr.


Sorry wenn es so rüber kommt als ob ich Kinder nicht mag. Aber ich bin eben so. Deshalb habe ich eine andere Meinung :D


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 08:53
borabora schrieb:"aufgeweckte" Kinder
Das ist in manchen Fällen noch "nett" ausgedrückt. Es würde schon reichen, wenn die Eltern ihre Kinder erziehen bevor sie mit denen in ein Restaurant gehen. Dann muss man es doch so einrichten wie @allmotley schrieb
allmotley schrieb:Man kann es auch einfach trennen.
Aber ich wette auch dann gibt es wieder ein Aufschrei, wenn der Gastraum in verschiedene Bereiche gegliedert wird.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:13
Es gibt schon Eltern, die ihren Kindern eine gewisse "Narrenfreiheit" gewähren.
Ich gehe ab u. an auch auswärts essen, mir sind nervende Kinder nicht aufgefallen u. ich denke
mal, das es sich in Lokalen eher um Ausnahmen handelt.
CICADA3301 schrieb:Sorry wenn es so rüber kommt als ob ich Kinder nicht mag.
Ist nicht so rüber gekommen, verstehe, worum es Dir geht.
DerFremde schrieb:Das ist in manchen Fällen noch "nett" ausgedrückt.
:D


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:14
DerFremde schrieb:Blagen nicht im Griff hatten bzw nicht eingeschritten sind, damit andere Gäste massiv gestört haben sodass diese teilweise das Lokal verließen. Das würde mir als Gastwirt aber auch Missfallen.
mal ehrlich, wie viele solche Fälle hat man als Gastwirt und als Gast pro Jahr?

also ich finde das dermaßen übertrieben überhaupt an so eine Einschränkung zu denken.. *kopfschüttel*


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:23
borabora schrieb:Ich gehe ab u. an auch auswärts essen, mir sind nervende Kinder nicht aufgefallen u. ich denke
mal, das es sich in Lokalen eher um Ausnahmen handelt.
dazu
CICADA3301 schrieb:Ein Restaurant auf Rügen
und noch dazu zur Ferien/Urlaubszeit - da findet dort oben keine Maus mehr ein Schlupfloch. Ich denke schon das es dort ziehmlich krass zugeht.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:24
Ich wurde wegen einer solchen Regelung mal aus einem sehr bekanntem und durchaus gutem Lokal geworfen- nur war ich 18 und meine beiden Begleitungen 16. Die haben ab 17 Uhr niemanden mehr unter 18 reingelassen, und das fand ich schon extrem.
Ich finde 17 Uhr viel zu früh für eine solche Einschränkung und eigentlich generell übertrieben. Das ist mal wieder ein Fall von mangelnder Kinderfreundlichkeit in diesem Land. Sollen Familien mit kleinen Kindern dann schon um 16 oder gar 15 Uhr zu Abend essen, oder muss der Nachwuchs dann hungrig ins Bett?!
Klar müssen Eltern ihre Kinder unter Kontrolle haben, ständig im Restaurant rumrennen muss nicht sein, aber man kann dann immer noch die Wartezeit überbrücken, indem man mit den Kids rausgeht. Der Rest der Gesellschaft kann sich ansonsten gerne an die eigene Kindheit oder die eigenen Kinder erinnern und etwas Rücksicht nehmen.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:28
@Luminita

Wer beschäftigt sich denn heute noch mit seinen Kindern? :D Da ist es effektiver, ihnen ein Ipad oder das Smartphone in die Hand zu drücken und schon ist auch ruhe.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:31
Luminita schrieb: Der Rest der Gesellschaft kann sich ansonsten gerne an die eigene Kindheit oder die eigenen Kinder erinnern und etwas Rücksicht nehmen.
Meist meckern die rum, deren Kinder schon aus dem Haus sind.
Und die waren natürlich wohlerzogen u. haben "das" nicht gemacht^^

Menschen mit Kindern oder Hunden stehen meist am berühmten Pranger ;)


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:35
DerFremde schrieb:Wer beschäftigt sich denn heute noch mit seinen Kindern?
Ui, Verzeihung, hab ich vergessen :D Hab nicht so viel Kontakt mit der neuen Generation. Gut, aber wenn sie ruhig sind, dann mische ich mich da nicht ein ^^
borabora schrieb:Und die waren natürlich wohlerzogen u. haben "das" nicht gemacht^^
Sicher. ^^ Ich sag ja, die eigenen Kinder sind immer toll, alle anderen aber nicht. In diesem Land herrscht in Bezug auf Kinder ein sehr interessantes Bild.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:40
Gut so.


melden

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:45
Hab keine Kinder, mag keine Kinder, aber das find ich falsch.
Wenn ein Kind permanent am Toben ist und die Eltern das nicht in den Griff bekommen (wollen), gerne, die können gehen.
Aber grundsätzlich allen ab ner gewissen Uhrzeit Restaurant Verbot erteilen ist ein bisschen übertrieben.


melden
Anzeige

Kinderverbot für Restaurants nach 17 Uhr

17.08.2018 um 09:54
Wer nicht mit anderen menschen und deren macken in kontakt kommen möchte, der sollte nicht unter menschen gehen. 17 uhr halte ich einfach für zu früh. 20uhr von mir aus, 22uhr gern, aber 17uhr also wirklich abendessenzeit? Völlig dämlich.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt