Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Simpsons, South Park, Klischee, Inder, APU, Matt Groening

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

28.10.2018 um 10:10
Meine Meinung: ich kann es nachvollziehen, wenn sich jemand durch eine einseitige Repräsentierung seiner Gruppe unwohl bis diskriminiert fühlt, und kann mir sehr gut die Auswirkung vorstellen. Ich kenne das von South Park und dem "Rotschöpfe haben keine Seele"-Klischee, welches auch schon öfters aufgegriffen wurde.

Andererseit finden die Leute immer einen vorgeschobenen Grund, jemanden auszuschließen, oder zu mobben. Da müsste man eher ansetzen und dieses Mobberdenken ändern.

Für mich war Apu sogar einer meiner Lieblingscharaktere, die Folgen, in der er eine größere Rolle spielte, waren großartig. Ich kann den Vorwurf, Apu wäre dümmlich, nicht ganz nachvollziehen. Er hat einen Universitätsabschluss, und bei der Einbürgerung hat er sich ins Zeug gelegt, und ausführlichere und detailierte Antworten über die amerikanische Geschichte gegeben, als gefordert.

Konsequenterweise müsste man jedoch die gesamte Sendung anpassen oder absetzen oder eben ganz drauf scheissen. Wie schon erwähnt werden sämtliche in den USA vertretene Gruppen durch den Kakao gezogen, und bei den Simpsons noch vergleichsweise harmloser als bei beispielsweise South Park oder gar Family Guy, bei dem mMn der satirische Aspekt komplett fehlt. Hari Kondabolu der aus Indien stammt, und der der Initiator dieser Kontroverse war, hat die Möglichkeit, zu einem differenzierterem Bild beizutragen mit seiner Rolle als Comedian.
Humor funktioniert, wie im Zeitartikel dargelegt, immer grenzüberschreitend. Abgesehen von Selbstironie oder Galgenhumor, kann ich mir keine Nicht-verletzende Witze vorstellen.


melden
Anzeige
Contenance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

28.10.2018 um 11:20
satansschuh schrieb:Könnt ihr die Reaktionen so weit nachvollziehen?
Nein, denn die Serie lebt von Überzeichnungen.
Oder sollten sich jetzt weiße heterosexuelle Männer auch beklagen, denn die werden ja von Homer Simpson repräsentiert etc.?

Am Besten die Serie ganz absetzen, dann kann man niemanden auf den Schlips treten...


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

28.10.2018 um 11:33
War Apu nicht der einzige in der Stadt der kein Trottel war?

Naja heutzutage is eh alles rassistisch.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

28.10.2018 um 21:39
Ich fordere von US Präsident Trump eine offizielle Entschuldigung an Deutschland für die höchst rassistische Figur Uter aus den Simpsons! Sie verunglimpft und beleidigt ALLE Deutschen!!!1!11 :D :D


latest


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

29.10.2018 um 15:29
@St89
Nein der ist aus Bayern - und kein deutscher :troll:


Im Prinzip steht in dem Zeit-Artikel das diese Art des Humors überdacht werden sollte weil es deppen gibt die ihn nicht verstehen...
...also, weil es deppen gibt dürfen andere nicht mehr darüber witzeln.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

29.10.2018 um 17:03
Apu ist der Klischee Inder.
Der muss "rassistisch" angelegt sein.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

29.10.2018 um 20:18
@satansschuh
Wieso sollte es rassistisch sein?
Jetzt mal ganz ehrlich. Die Simpsons gibt es seit 29 Jahren. In diesen 29 Jahren hat sich kein Schwein aufgeregt. Aber jetzt auf einmal soll es rassistisch sein? 29 Jahre lang fanden wir seinen Charakter, der irgendwie typisch indisch ist, witzig.

Man man man. Was ist das für ne Welt in der wir jetzt leben. Alles und jeder furz ist rassistisch oder "Sterotypisch". Dinge über die wir lachen sind auf einmal nicht mehr witzig.
Ich will mal gern die Typen sehen die sich wegen so nen Schwachsinn aufregen. Ohne scheiß jetzt.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 08:36
@CICADA3301
"Aufgeregt" hat sich ein Betroffener, so was aber auch. warum hält der nicht einfach den Mund, damit "wir" weiter lachen können und das ohne uns irgendwelche Gedanken zu machen? Schande über ihn.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 08:45
@Tussinelda
Ganz ehrlich.
Deine ganzen sarkastischen Beiträge stinken langsam echt zum Himmel und bald kommt ein gewisser Mod daher und ich bekomm ne Verwarnung nur weil ich hier im Umfragethread meine Meinung sage weil ich seit ewigen Zeiten mir die SImpsons ansehe.
Lass gut sein Tsssinelda.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 08:48
@CICADA3301
Du wolltest doch wissen, wer sich aufgeregt hat. Dann ertrage auch die Antwort, die Du hättest wissen können, hättest Du Dich tatsächlich mit der Thematik befasst.
Und wenn Du ein Problem mit einem Mod hast, dann regle dies bitte über die Verwaltung, da gehört es hin. Ansonsten kann ich schreiben, wo ich möchte, zu welchem Thema ich möchte, an wen ich möchte und was ich möchte. So lange es innerhalb der Regeln ist. Noch Fragen?


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 10:52
Ich dachte ehrlich gesagt, dieser Thread wäre ein Troll-Thread. Aber die haben den wirklich aus Rassismusgründen aus der Sendung genommen...?!

Bin ich der einzige, der so langsam den Glauben an die Menschheit verliert? Immer wenn ich denke, es geht nicht mehr schlimmer, wird irgendwo noch einer draufgesetzt...
Eine Comicfigur wird abgesetzt, weil sie ein Klischee bedient. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 15:05
Na - mal sehen, wann es Rajesh Koothrappali aus TBBT an den Kragen geht


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 17:50
Was soll der Mist? Apu gehört zu den Simpsons genauso wie Carl,Moe,Krusty o. der Hummelmann. Wenn es nach diesen Idioten geht müsste auch Carl,Lou,,Dr.Hibbert, Hummelmann, Krusty, der Chinese,Luigi, Uter uvm weg,dann kann man die Simpsons gleich absetzen. Wenn diese Leute den Humor dieser Sendung nicht verstehen dann sollen die es eben nicht gucken. Ganz nebenbei kriegt jeder bei den Simpsons egal ob weiße, farbige,Demokraten,Republikaner, Fromme, Politiker usw.sein Fett weg. Und als nächstes ist wohl Family Guy dran?Am besten man schafft alle Serien, Filme usw.ab und. Man kann es auch übertreiben als ob es auf der Welt nicht andere Probleme gibt als Apu bei den Simpsons.

@St89
Uter ist Schweizer

@pinkpony
Nein,ist Mr.Burns nicht. Er hat sogar einen ss Ausweis u.hat Waffen für die nazis gebaut.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 17:52
@St89
In der deutschen Version der Simpsons


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 18:10
Youtube: Simpsons - Hostel

:D


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 18:26
@hessenBoa
@Mark1086
@St89
Tja.
Als ob es keine anderen Probleme gibt.
Wie gesagt. 29 Jahre lang regt sich keiner auf, viele lachten über "Sterotypische" Charaktere. Die machen so ne Serie vielschichtig und Bund ohne aber dass man jemanden irgendwie verletzt.


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 18:28
@pinkpony

Youtube: Mr Burns im Knast


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 18:29
hessenBoa schrieb: Und als nächstes ist wohl Family Guy dran?
Ja, bitte :D
CICADA3301 schrieb:machen so ne Serie vielschichtig und Bund ohne aber dass man jemanden irgendwie verletzt.
Stimmt doch so nicht. Hast du den Zeitartikel gelesen?


melden

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 19:19
Naja, diese controverse ist mal wieder eine überspitzung der ganze Sachen. Der Autor von The Problem with apu, schien leider nicht den charakter zu verstehen, bzw. die Charakter eigenschaften. Für den Autor des Films schien nur der negative, von seiner Seite aus gesehene, aspekt des Charakters umschreiben.

Treffeneder finde ich d.h. diese Analyse über den charakter Apu, bzw. über die Simpsons.

Youtube: THE APU THAT I KNOW - Brain Dump

Hier werden Apus, Charakter eigenschaften mit dneen der anderen simpsonesn protagonisten einmal entgegen gestellt.


melden
Anzeige

Ist die Darstellung Apu Nahasapeemapetilons der Simpsons rassistisch?

30.10.2018 um 21:01
CICADA3301 schrieb:29 Jahre lang regt sich keiner auf, viele lachten über "Sterotypische" Charaktere.
Ja, eben, das macht so eine Sendung doch gerade lustig. Tja, so ist das wohl heutzutage, wenn man keine Probleme hat, sucht man sich irgendwas, worüber man sich aufregen kann.
Ich dachte, solche "Debatten" gibt es nur in Deutschland... Schön, dass die Leute auch woanders immer merkwürdiger werden ;-)


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt