Die Macher der Fernsehserie "Die Simpsons" wollen in Zukunft keine weißen Synchronsprecher mehr für die Vertonung von nicht-weißen Figuren einsetzen. Das teilte die US-Produktionsfirma Fox Studios mit. Die Entscheidung inmitten der landesweiten Anti-Rassismus-Proteste betrifft die "Simpsons"-Charaktere Apu Nahasapeemapetilon und Dr. Hibbert.
https://www.spiegel.de/kultur/tv/simpsons-weisse-schauspieler-sollen-kuenftig-keine-nicht-weissen-figuren-sprechen-a-2d334d04-7795-4127-be37-231ea5f5ff02

Die beiden Außerirdischen in der Serie sollten dann aber auch von Außerirdischen gesprochen werden, ansonsten wäre es rassistisch gegenüber Außerirdische.