Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

342 Beiträge, Schlüsselwörter: Klima, OMA, GEZ, Greta, WDR, umweltsau

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

28.12.2019 um 22:03
Der WDR hat kürzlich in einem Satirevideo einen Kinderchor auftreten lassen, welcher das Lied "meine Oma fährt im Hühnerstall" umgeschrieben gesungen hat. Es nannte sich: "Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau".

Es wurde unter anderem gesungen:
„Meine Oma brät sich jeden Tag ’nen Kotelett, weil Discounterfleisch so gut wie gar nichts kostet.“

"Meine Oma fliegt nicht mehr, sie ist geläutert – stattdessen macht sie jetzt zehnmal im Jahr ’ne Kreuzfahrt.“
Nun empören sich ganz viele Leute darüber, der WDR hat das Video online entfernt und es wird fleißig diskutiert.


https://m-bild-de.cdn.ampproject.org/v/s/m.bild.de/politik/inland/politik-inland/wdr-intendant-in-sondersendung-zum-gesc...

https://amp-tagesspiegel-de.cdn.ampproject.org/v/s/amp.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/meine-oma-ist-ne-alte-umwel...

Was haltet ihr davon? Ist das Video böse oder findet ihr es vielleicht sogar lustig? Werden die Kinder instrumentalisiert? Ist es euch egal? Findet ihr es gut dafür Rundfunkgebühren zu bezahlen?


melden
Ich find das Lied lustig
23 Stimmen (16%)
Mir völlig egal, was irgendwelche Kinder im WDR singen
42 Stimmen (29%)
Ich finde das Lied verwerflich
70 Stimmen (49%)
Ich ärgere mich über dieses Lied
7 Stimmen (5%)
Andere Antwort
1 Stimme (1%)

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

28.12.2019 um 22:23
Hast du Langeweile?

Noch nie was von gehört. :D


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

28.12.2019 um 22:25
Jordy80 schrieb:Hast du Langeweile?
Ja :D


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

28.12.2019 um 22:28
pinkpony schrieb:Ja :D
Oki :D


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

28.12.2019 um 22:34
Empärung.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

28.12.2019 um 22:48
Wenn man sogar schon Kinderlieder politisiert. . . . . .


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 00:30
Es wird noch viel besser!
Lass mal über die Großeltern reden, von denen, die jetzt sich über #Umweltsau aufregen. Eure Oma war keine #Umweltsau. Stimmt. Sondern eine #Nazisau.
https://www.mimikama.at/allgemein/umweltsau-nazisau/


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 00:32
@Belphegor84
Selten sowas Zartfühlendes gelesen.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 01:19
Jo.... meine Oma hat nach dem Krieg allein ihre Kinder aufgezogen, hat jeden krummen Nagel gerade geklopft und wieder verwendet, war zeitlebens nie im Urlaub geschweige denn mit dem Flugzeug...und sie soll eine Umwelt, ja sogar Nazisau gewesen sein? Mir fehlen die Worte.

Sowas im TV zu zeigen ohne Scham und Ehrfurcht der generation gegenüber die unser Land aufgebaut und uns das alles überhaupt erst ermöglicht haben... ich könnte kotzen wie das Mädchen in der Exorzist!

Aber FFF hat ja auch schon getwittert, nach dem Motto: was mischen sich die Großeltern ein, sie sind ja eh bald nicht mehr dabei...


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 01:32
@Belphegor84

Stimme Dir zu.
Ein schwacher Trost immerhin, das sich so "Herrschaften" selbst deklassieren u. zeigen, wessen Geistes Kind sie sind ;)


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 01:35
Deutschland lässt sich wegen jedem Scheiss triggern. Ich weiss nicht ob es nur mein persönlicher Eindruck ist, aber mittlerweile wird alles auf die Goldwaage gelegt damit man sich ein paar Tage darüber aufregen kann.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 01:38
Bei Kleinigkeiten würde ich zustimmen.
Aber wieso soll man mit den Achseln zucken, was mMn eindeutig zu weit geht...

Wären andere betroffen, wäre die Empörung weitaus grösser, denke ich mal.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 01:44
Ich will mal daran erinnern das Satire solange alles darf, bis sie einen Wohl selbst trifft.

Nach Charlie Hebdo, Meinung in Deutschland: Satire darf alles.

Nach Böhmermanns Gedicht über Erdogan, Meinung in Deutschland: Satire darf alles.

Gehts aber plötzlich um einen selbst, oder Menschen die man liebt ist es wohl vorbei. Es ist für mich nicht mehr normal was nach sowas in sozialen Medien abgeht. Ja es mag vielleicht nicht toll sein, aber hat man wirklich keine anderen Probleme mehr als sich daran so hochzuschaukeln? Rede jetzt aber auch nicht explizit von hier, sondern eher was auf Twitter den ganzen Tag los war.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 03:51
Ich finde das Lied lustig, noch lustiger allerdings das mimimi der getriggerten


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 08:41
Man muss sich ja nicht angesprochen fühlen.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 11:01
Avantega schrieb:Man muss sich ja nicht angesprochen fühlen.
Man kann Ereignisse für gut oder falsch befinden u. auch kritisieren, ohne sich angesprochen zu fühlen.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 11:44
Ich finde das Ganze eine Frechheit. Und zwar sowohl, dass hier Kinder politisch instrumentalisiert werden (und sich vielleicht später zu Hause Vorwürfe anhören müssen, dass sie so etwas mitgesungen haben, obwohl sie das als Chormitglied ja müssen), als auch die pauschale Beschimpfungen in dem Lied.
Und dass das bei einem öffentlich-rechtlichen Sender lief, die immer behaupten, ihre Sendungen wären niveauvoll (was sie, da der Bürger dafür zahlen muss, ja auch sein sollten) ist umso schlimmer.
Belphegor84 schrieb:Aber FFF hat ja auch schon getwittert, nach dem Motto: was mischen sich die Großeltern ein, sie sind ja eh bald nicht mehr dabei...
Vielleicht sollte man allen Leuten ab einem bestimmten Lebensalter das Wahlrecht entziehen.
Ironie off
borabora schrieb:Ein schwacher Trost immerhin, das sich so "Herrschaften" selbst deklassieren u. zeigen, wessen Geistes Kind sie sind
Ich finde die Tatsache, dass öffentlich-rechtliche Medien überhaupt so etwas machen, viel schlimmer.
Dick schrieb:Nach Böhmermanns Gedicht über Erdogan, Meinung in Deutschland: Satire darf alles.

Gehts aber plötzlich um einen selbst, oder Menschen die man liebt ist es wohl vorbei.
Meine Großeltern sind alle tot; die ärgern sich nicht mehr darüber. Deretwegen stört mich das also nicht. Und ich habe auch Böhmermmanns Gedicht nicht als Satire, sondern nur als primitive Beleidigung gesehen. Ich persönlich finde: Satire sollte da enden müssen, wo Menschen gezielt beleidigt werden, vor allem, wenn es um ganz bestimmte Personen geht. Egal, welche Person das ist. Deswegen bin ich noch lange kein Anhänger von Erdogan.
Das Persönlichkeitsrecht sollte schwerer wiegen als die Freiheit der Satire. Was aber anscheinend nicht der Fall ist.
Avantega schrieb:Man muss sich ja nicht angesprochen fühlen.
Tue ich auch nicht. Weder bin ich Großmutter, noch habe ich ein Motorrad. Ich kann mich über beleidigende "Satire" auch aufregen, wenn ich diejenigen, gegen die geschossen wird, überhaupt nicht kenne.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 12:04
AlteTante schrieb:Was aber anscheinend nicht der Fall ist.
Das ist tatsächlich nicht der fall, außerdem, es geht sich ja nicht um irgendeine Oma sondern es handelt von jener Generation. Ich finde zwar, dass auch Jüngere Generationen sehr luxusmäßig leben, und so eine Kritik ist zumindest angebracht.

Da es sich nicht um eine Oma speziell geht oder so finde ich das nicht so schlimm. Man muss sich nicht davon angesprochen fühlen, wenn ja sollte man sich fragen warum.

Ich seh darin auch ein Portrait dessen, was manche Kinder sich denken. Alle reden von Umweltschutz aber die Großeltern machen eine Reise und alle finden es toll. Ich fühle mich zum beispiel auch bei Formel 1 Rennen oder wenn superreiche ihren reichtum großkotzig darstellen so. Ich denk, jener luxus wird angeprangert, was ich auch etwas daneben finde.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 12:12
Avantega schrieb:Man muss sich nicht davon angesprochen fühlen, wenn ja sollte man sich fragen warum.
Ich fühle mich nicht angesprochen. Von meinen vier Großeltern war ein einziger motorisiert, und das lag an den schlechten Busverbindungen.

Ich finde es nur allgemein schäbig, wenn Menschen, ob als Satire verbrämt oder offen, öffentlich beschimpft werden. Weder ich noch eine mir persönlich bekannte Person muss davon betroffen sein.
Avantega schrieb:Ich seh darin auch ein Portrait dessen, was manche Kinder sich denken.
Du glaubst, die Kinder hätten den Text selbst so geschrieben? Dann gibt es aber zumindest mindestens einen Erwachsenen, der bereit ist, diesen so auch zu veröffentlichen.

Und der hätte sich weigern sollen. Wenn schon nicht aus Anstand gegenüber der älteren Bevölkerung, dann wenigstens den Chorkindern selbst zuliebe. Die müssen sich nämlich jetzt wahrscheinlich einiges an Vorwürfen anhören, weil sie ihre lieben Großmütter diffamiert haben.
Das können Kinder noch nicht immer überblicken, aber Erwachsene können es.


melden

"Umweltsau" beim WDR - Was haltet ihr davon?

29.12.2019 um 12:29
AlteTante schrieb:Du glaubst, die Kinder hätten den Text selbst so geschrieben?
Nein, dann dürftest du das lesen.

Die Kinder die den Text geschrieben haben wollten die vorbehalte ihrer Generation gegenüber der Eltern und Großelterngeneration mittels eines Ironischen liedes zeigen.

Steht aber nicht da.
AlteTante schrieb:Ich finde es nur allgemein schäbig, wenn Menschen, ob als Satire verbrämt oder offen, öffentlich beschimpft werden. Weder ich noch eine mir persönlich bekannte Person muss davon betroffen sein.
Ein verhalten einer Menschen gruppe wird mit drastischen empfundenen mitteln Kritisiert, oder zumindest ein verhalten. Ja, der text könnte differenzierter sein, das geht jedoch an dem mittel des wachrüttelns vorbei.
AlteTante schrieb:Dann gibt es aber zumindest mindestens einen Erwachsenen, der bereit ist, diesen so auch zu veröffentlichen.
Ja, und dieser Erwachsene wollte halt jene Generation vielleicht nur Portraitieren, bzw. die vorbehalte jener Generation.
AlteTante schrieb:Und der hätte sich weigern sollen.
Und warum? Vielleicht fand der Texter die Idee sogar gut, das weißt du doch nicht. Manche Künstlerisch begabten Menschen greifen zu drastischen Mitteln weil es weh tut.


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist Gott=Energie?19 Beiträge