Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nationalhymne

8 Beiträge, Schlüsselwörter: Nationalhymne
Seite 1 von 1
Anonym
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalhymne

05.12.2007 um 13:37
Nach der Wende sind zwar die Mauer gefallen,aber die Nationalhymne
wurde von der Bundesrepublik übernommen.
Findet Ihr das richtig ?
Sollte man die Nationalhymne der ehemaligen DDR für das vereinte Deutschland
übernommen würden, oder doch lieber der von der " BRD " oder eine ganz
neue, welches Textauschnitte beider Hymnen vorhanden ist ?


melden
Anzeige
Die Nationalhymne der DDR wäre mir lieber
15 Stimmen (15%)
Die Nationalhymne der BRD ist doch besser
48 Stimmen (49%)
Lieber eine Neue,welche beide vereint sind
34 Stimmen (35%)
geve
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nationalhymne

11.04.2010 um 03:39
eywall


melden

Nationalhymne

11.04.2010 um 05:04
Youtube: Auferstanden aus Ruinen DDR Hymne
Nachdem die DDR auch öffentlich von der Wiedervereinigung Deutschlands abgerückt war, wurde der Text der Nationalhymne unbequem.
So entgegnete Willy Brandt 1972 zum Beispiel Willi Stoph auf dessen Aussage, es gebe zwei deutsche Staaten, mit Bezug auf die erste Strophe, in der es heißt Deutschland, einig Vaterland:
„Sie selbst singen doch in Ihrer Hymne von Deutschland, einig Vaterland.”
Ungefähr zu dieser Zeit verschwand der Text aus der Öffentlichkeit, die Hymne wurde nur noch instrumental aufgeführt.
Wikipedia: Auferstanden_aus_Ruinen


melden

Nationalhymne

11.04.2010 um 12:04
Bin immernoch für Brechts Kinderhymne, welche in meinen Augen ca. 80 mal besser ist als beide zusammen, jedoch aufgrund Brechts politischer Gesinnung seiner Zeit niemals nie nie gar nie nicht Nationalhymne des wiedervereinigten Deutschlands hätte werden können.

Youtube: Hanns Eisler - Kinderhymne

Kinderhymne

Anmut sparet nicht noch Mühe
Leidenschaft nicht noch Verstand
Daß ein gutes Deutschland blühe
Wie ein andres gutes Land.

Daß die Völker nicht erbleichen
Wie vor einer Räuberin
Sondern ihre Hände reichen
Uns wie andern Völkern hin.

Und nicht über und nicht unter
Andern Völkern wolln wir sein
Von der See bis zu den Alpen
Von der Oder bis zum Rhein.

Und weil wir dies Land verbessern
Lieben und beschirmen wir's.
Und das liebste mag's uns scheinen
So wie andern Völkern ihrs.


melden

Nationalhymne

11.04.2010 um 12:08
@bo

@Dr.Plöke

der teil mit auferstanden aus Ruinen gefällt mir besonders gut nehmt sie doch als hymne und ändert die DDR lastigen text zeilen


melden

Nationalhymne

11.04.2010 um 12:14
@oiwoodyoi

Will aber keinen Schlager zur Hymne. :D


melden

Nationalhymne

11.04.2010 um 12:16
Nach der Wende sind zwar die Mauer gefallen,aber die Nationalhymne
wurde von der Bundesrepublik übernommen.
Findet Ihr das richtig ?


Liegt wohl daran, dass das Deutschlandlied (dt. Nationalhymne) schon seit 1922 die deutsche Nationalhymne ist


melden

Nationalhymne

11.04.2010 um 12:19
Ich finde @Dr.Plöke ´s Vorschlag am Besten!

Weder die Hymne Ost, noch die Hymne West finde ich besonders berauschend.

Beide haben eine unrühmliche Vergangenheit.

Bei der einen wurde überhaupt nicht mehr gesungen, bei der anderen nur die 3. Strophe.
Ich wäre für einen Neuanfang! :)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt