Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wikipedia ist keine Quelle!

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikipedia, Quelle
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 18:53
@eyecatcher
nenn mir eine Person die noch keinen Fehler in ihrem Leben gemacht hat.


melden
Anzeige

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 18:55
Dann hör gefälligst auf, meine Argumente zu negieren, wenn du nicht in der Lage bist, sinnvolle Grundlagen für Gegenargumentation zu schaffen, Fakt ist nunmal, dass Wikipedia in etlichen Tests mehr als nur gut abgeschnitten hat und so einige analoge Enzyklopädie geschlagen hat in Sachen Aktualität und Richtigkeit. Beratungsresistenz is noch lange kein Indiz für Glaubwürdigkeit.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 18:59
@Lost-Hope

Solche Leute gibts sehr wohl, aber das ist egal.

Meinste nicht, dass bei so einem Magazin nicht noch einer drüber schauen sollte, was der andere fabriziert hat. Bei dem Fehler handelt es sich nicht um eine Lapalie, wie einen Rechtschreibfehler, sondern um einen elementaren Fehler, den ein solcher Autor, da er wohl mit der Materie vertraut sein muss, um bei so einem Magazin über ein solches Thema schreiben zu drüfen, nicht machen sollte.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:06
@GilbMLRS
und voher schöpft deine allwissende Quelle ihre Quellen ?


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:10
Ich kann wesentlich mehr Quellen anführen als du mit deinem WdW Heftchen. Und das machts aus, wenn viele Quellen das selbe sagen, dann is das glaubwürdiger als ein einziges Magazin, welches, wie wir grad mitbekommen haben sogar eklatante Fehler in der Zuordnung von Tieren macht. Und das, wo jeder Autor auch die Möglichkeit hat, sich überall im Netz zu informieren aber das wohl nicht wahr nahm.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:15
@GilbMLRS
Ich vertraue keinem Menschen. Woher weiß du denn das hinter IBM und MIT vertrauenswürdige Menschen stehen, kennst du sie alle persönlich? sind sie gute Freunde von dir?


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:28
@Lost-Hope

Sind die WdW Autoren gute Freunde von dir, kennst du die persönlich? Man man man, deine Argumentation ist sowas von sinnfrei!


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:30
@GilbMLRS
wie ich schon schrieb, ich vertraue keinem, aber es macht mir den Anschein, das du ihnen (IBM MIT) vertraust


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:31
Als offizielle Quelle darf man es nicht sehen, als Nachschlage Werk ist es super.
In Fach bezogenen Themen schleichen sich oft Fehler ein oder sind unvollständig, wobei man sagen muss das die Englische Version da oft besser abschneidet.


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:36
wobei man sagen muss das die Englische Version da oft besser abschneidet.

Zu dumm, dass ein Vergleich genau das Gegenteil sagt. Nicht alles, was englisch ist, ist auch wahr.


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:37
@Lost-Hope

Ich vertraue dem MIT mehr als deinen Katzen, die ja nach deiner Aussage die einzigen sind, denen du glaubst. Ich weiß ja nicht, in welchen Gebieten deine Katzen so die Fachmänner sind.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:37
Katzenfutter.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:39
@GilbMLRS
oh, in ihrem stillen Schweigen verbirgt sich mehr Wissen, als man anfangs glauben mag.
Besonders im Gebiet Mäusefangen ist eine von ihnen Fachfrau.


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:44
Lost-Hope schrieb:Besonders im Gebiet Mäusefangen ist eine von ihnen Fachfrau.
hm.....sollte die katze ma nen wikipedia artikel zu verfassen. ^^


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:45
@Lost-Hope

Wo wir alle wissen, dass bei einer Diskussion über Wikipedia ein Fachwissen übers Mäuse fangen eine elementare Rolle spielt, hol doch mal eine der Miezen an die Tastatur, die sollen mir persönlich schreiben, was sie wissen. Aber die müssen das schon selber machen, denn Menschen sind nicht glaubwürdig und wenn du das schreiben würdest, dann würdest du ja eh nur Lügen mit einbauen.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:48
@GilbMLRS
miau! miau! schnurrrr!!!


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 19:48
Naja, jedenfalls kann NICHT jeder, wie es immer behauptet wird, Artikel auf Wikipedia verfassen, die Artikel werden nämlich auch geprüft, ich weiß zwar nicht genau von wem, aber sie werden nicht einfach so zugelassen, wenn da auch nur die kleinste Änderung bei einem Artikel vorgenommen wird, die nicht wahr ist, wird das überprüft und nicht zugelassen.
Somit ist der Wahrheitsgehalt der Artikel meist sehr hoch, besonders bei nicht ganz Fachwissenschaftlichen Artikeln.


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 20:03
@GilbMLRS
GilbMLRS schrieb:Zu dumm, dass ein Vergleich genau das Gegenteil sagt. Nicht alles, was englisch ist, ist auch wahr.
Welcher Vergleich?
In meinem Bereich Grafikdesign sind die Englischen Versionen klar besser. Und das sage ich nicht nur weil Englisch meine Muttersprache ist und es für mich verständlicher ist.


melden

Wikipedia ist keine Quelle!

31.08.2009 um 20:12
@CmYk87

Ich find den Artikel nicht mehr aber es waren wohl hochrangige Wikipedianer, die der deutschen Version allgemein höhere Fehlersicherheit, schnellere "Entvandalisierung" und generell ne höhere Glaubwürdigkeit bescheinigten als der englischen Version. Was vielleicht auch daran liegt, dass die englische Version 3 Millionen Artikel enthält, die deutsche "nur" irgendwas über 900 000.

Auch bemerkten diese Leute, dass die englischen Artikel oft zu langatmig waren. Das hab ich aber auch gemerkt, wenn ich zu manchen Themen mal die deutsche und englische Version gelesen habe, in der englischen Wikipedia stehen teilweise richtige Romane.


melden
Anzeige

Wikipedia ist keine Quelle!

01.09.2009 um 18:42
Wikipedia kann man nicht als Quelle benutzen... man kann es als Anhaltspunkt oder als Stoß in die richtige Richtung verwenden aber als definitive Informationsquelle ist es nicht geeignet da jeder die Informationen und den Inhalt verändern kann und darf... man könnte einen Fehler einfügen der leicht abweicht und es würde keiner merken und man würde denken es seie das richtige Ergebnis


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Boykottiert ihr?11 Beiträge