Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele
Nichtmensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

30.07.2009 um 23:28
Wie denkt ihr, stehen Computerspiele mit Amokläufen in Verbindung


melden
Computerspiele generell sind Verursacher von Amokläufen
6 Stimmen (2%)
Killerspiele sind Verursacher von Amokläufen
8 Stimmen (2%)
Computerspiele tragen einen Beitrag dazu teil
42 Stimmen (12%)
Computerspiele helfen dem Spieler, sich ab zu reagieren
41 Stimmen (12%)
Computerspiele haben NICHTS mit dem ganzen zu tun
240 Stimmen (70%)
Andere Meinung (bitte erläutern)
8 Stimmen (2%)
cheng73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

30.07.2009 um 23:29
Oje, Die Computerfreaks. C-64, Happy Computer, Amiga
Load,8,1 Pfeil L


melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

30.07.2009 um 23:37
Andere Meinung (bitte erläutern)

der "normale" mensch wird davon nicht so beeinflußt das er es ausführen könnte

ich kann mir allerdings sehr gut vorstellen das leute die dieses potenzial eindeutig haben noch zusätzlichen ansporn bekommen würden
ich rede aber jetzt nicht von einem potenzial was whrsl jeder jugendliche mal hat (ich würd sie/ihn so gern killen) sondern von psychischen ausnahmesituationen

ein urteil will ich mir aber nicht erlauben


und das problem sind die waffen, ich kenn 100 die garantiert amok gelaufen wären wenn sie waffen hätten,
so viele menschen wären schon amok gelaufen wenn sie die nötigen mittel dazu gehabt hätten

und wenn welche rankommen ist es das problem

spiele definitiv nicht


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 00:12
seid dem ich das erste mal moorhuhn gespielt habe hasse ich hühner

ich geh drei mal täglich zu kentucky fried chicken , verstümmle chicken nuggets mit meinen zähnen und ich mach aus jeder henne die ich seh ein halbes hähnchen

grrrrrr


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 00:18
Hmm ich hab dazu irgendwie keine Meinung, wer will das wirklich wissen? Hauptsache ist doch nur man hat die Spiele!^^


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 01:36
pc-games KÖNNEN einen beitrag dazu haben...

wenn jemand 18 stunden pro tag irgend ein realitätsnahes ballergame mit top grafik spielt z.b.

...müssen aber selbst dann nicht ;)


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 19:45
Computerspiele tragen einen Beitrag dazu teil


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 19:46
Jemand sagte mal, dass man diese Spiele nicht zum Sündenbock für gesellschaftliche Probleme machen sollte.


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 19:54
Sie tragen einen Beitrag dazu bei, wenn z.B. die Hemmschwelle heruntergesetzt wird.


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 22:35
Computerspiele alleine machen doch keinen Amokläufer...da gehört viel mehr zu...keine sozialen Kontakte.,.kein reales Leben...Eltern, die sich nen Scheiss interessieren, wenn der Junior morgens im Tarnanzug zur Schule geht...wär nen bisken billig, wenns nur am virtuellen Geballer läge....


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 22:44
Statistisch gesehen werden 99,98 % aller Killerspiele-Spieler irgendwann sterben.

Macht einen nachdenklich.


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 22:55
@Daak
Werden die restlichen 0,02 % zu Zombies oder was? :D


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 22:59
@MysteriousFire

Willkommen in der wunderbaren Welt der Statistik.

Außerdem, Limbo muß ja auch bevölkert werden.


melden
Nichtmensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:39
Ich bin ja eher der Meinung, Killerspiele beugen einen Amoklauf vor, bzw. helfen jemandem, sich ab zu reagieren.


melden
Nichtmensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:39
vorallem Killerspiele*


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:41
wo findet man diese kilerspiel ich hab noch nie gehört das ein mensch auf der straße von eine Doom 3 dvd erschossen wurde lol


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:44
Jeder bericht und jede rekomstruktion in den medien können nachahmerwellen hervorbringen

um so mehr man sich mit dem jenigen der die gewalt ausübt identifizieren kann um so größer ist die nachahmungsgefahr.

ich würde sagen es gibt nichts mehr was einen gemobbten teeny zum amokluaf anregt als ein fernsehb ericht über eine gemobbten schüler der es allen zeigt und über den danach keiner mehr lacht

mobbing und perspektivlosigkeit ist der hauptgrund für amokläufe


melden
Nichtmensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:49
james1983 schrieb:ich würde sagen es gibt nichts mehr was einen gemobbten teeny zum amokluaf anregt als ein fernsehb ericht über eine gemobbten schüler der es allen zeigt und über den danach keiner mehr lacht
@james1983

Vollkommen richtig, diese Menschen sind höchst verzweifelt, da regen vorallem diese BERICHTE sie an, soetwas zu tun, weil sie sehen, aha, über den lacht nun keiner mehr, und er hat "Respekt"


melden

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:52
@Nichtmensch
genau die lesen die veröffentlichten abschiedsbriefe in denne das selbe zeug drinsteht wie das was sie sich ständig denken und sagen sich. hey wenigstens hat bei ihm mal jemand wahr genommen wie es ihm geht. ja er iost sogar berühmt geworden. er hat ein zeischen gesezt

das sind wie kleine helden der unterdrücjkten für sie

man spielt nicht einen wissnechaftler der aliens mit brechstangen evrkklopüpt udn denkt sich deshalb ich puste den bullies inder schuile das hirn weg


melden
Nichtmensch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:53
@james1983

Eben.
Das Problem ist aber nicht die Berichterstattung, sondern eher das Mobbing in der Schule, eben dass, was sie dazu treibt, so verzweifelt zu werden, um sich das dann zu denken, und zu so einer Tat regelrecht getrieben werden.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amokläufe - Computerspiele - Eure Meinung?

31.07.2009 um 23:55
Dann brauchen wir also nur Spiele, die so wahnsinnig sind, dass sie sich nicht rekonstruieren lassen. Ich glaube jemand mit schwachen Nerven würde im Dunklen auch nicht Doom 3 durchzocken können.

Also warten wir auf Doom 4 und die Welt wird wieder ein Bisschen besser.

Ich glaube aber, wenn ich seit den 90ern noch Heute CS zocken würde, weil nicht neueres auf meinem PC liefe, dann würde ich auch irgendwann wahnsinnig werden.


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt