weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anarchie in Deutschland?

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Apokalypse

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 17:22
Nun... wie gesagt.
Wünscht Ihr Euch Anarchie?


melden
Anzeige
Ja
71 Stimmen (28%)
Nein
152 Stimmen (59%)
Plündern!
20 Stimmen (8%)
Vllt.
14 Stimmen (5%)

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 17:26
Auf keinen Fall.

Aber mal Teil des plündernden Mobs zu sein.


melden

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 17:38
rent a mob.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 18:11
Wer würde denn für Ordnung sorgen, wenn ein Wahnsinniger sich unsichtbar mit einem G36 im Wald verchanct und bestimmte Zielgruppen über den Haufen pustet? Nein, ihr Anarchisten könntet euch nicht wehren.

Was wollt ihr machen? Kopfgeldjäger mieten? Die kann doch auch nicht jeder bezahlen. Und wer sagt mir, dass der Feind nicht einfach mehr Kopfgeldjäger mieten würde als ihr bezahlen könntet?

Anarchie wäre eine prima Möglichkeit mich zu bereichern und für einen neuen Umbruch zu sorgen. Wahrscheinlich kapiert ihr Anarchisten das erst, wenn ihr auf auswertige Hilfe der Militärs angewiesen seid.

Und ehrlich, was würdet ihr gegen diese Leute machen, die überall im Weg stehen, weil sie zum Beispiel während eines Rettungseinsatzes helfen möchten, aber mehr blockieren als nutzen und das nicht wahrhaben wollen? Wie würdet ihr die ohne Hierarchie in die Schranken weisen? Und wie sollte das mit dem Straßenverkehr klappen? Glaubt ihr wirklich, dass die Menschen plötzlich vernünftig fahren, weil sie gar keine Blitzer mehr zu befürchten hätten?

Anarchie ist eine schlechte Idee. Sicher würde ich den ganzen Tag Plünderer über den Haufen schießen müssen. Aber okay, die verarbeitet auf einem Hamburger rettet der Kuh das Leben..


melden

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 18:46
@pommes1983
Ich bin kein Anarchist.


melden

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 19:38
Wenns die Garantie oder zumindest eine annehmbare Wahrscheinlichkeit gäbe das die Leute auch kapieren was mit "Anarchie" gemeint ist, nämlich die Freiheit auch verantwortungsvoll zu nutzen, ja.


melden

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 20:03
ICH hätte damit kein Problem, aber viele Leute wissen sich nicht zu benehmen die brauchen halt Regeln.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 21:23
@slubber
Das habe ich auch nicht gemeint. Ich meinte Anarchisten allgemein.

@AtheistIII
Verantwortung hin oder her. Menschen können nicht auf sich selbst aufpassen. Wer achtet denn darauf, dass Alkoholiker nicht an's Steuer gelassen werden, wenn die Polizei wegfällt? Wie oft kommt so ein blöder Kommentar "Wieso müssen die ausgerechnet hier blitzen?" Und wer regelt das mit der nächtlichen Ruhestörung, wenn Massen nicht auf Minderheiten Rücksicht nehmen?
Menschen sind einfach zu verantwortungslos. Ich würde ihnen sowas nicht zutrauen.


melden

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 21:31
Wohlgemerkt:

Ich bin mir sicher, das ich einer der Ersten bin, die einen Waffenladen stürmen, wenn es wirklich Anarchie gäbe.

Ganz einfach, weil ich es kann.

Viele würden es mir gleich tun.

Und, @AtheistIII die Freiheit verantwortungsvoll nutzen? Das vermute ich eher wengiger. Vorallem viele Deiner Punkerfreunden würden direkt alles...naja....zerstören,etc.


Wenn die Verantwortung da sein soll, brauchst Du aufpasser. So gesehen braucht man keine Anarchie. Du bist ja jetzt schon relativ frei.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 21:34
Als beispiel möchte ich mal Alkohol und Nikotin darstellen.

Ihr DÜRFT es konsumieren. Trotzdem wird viel Missbrauch damit getrieben. Wollt ihr solchen Leuten wirklich Verantwortung in die Hände spielen? Ich halte das für eine schlechte Idee.


melden

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 21:54
Deswegen halte ich die Anarchistische Ideologie auch für naiv
@pommes1983
@slubber


melden

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 21:56
@AtheistIII
Dann werde ich natürlich alles zurücknehmen.


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anarchie in Deutschland?

08.08.2009 um 22:16
Anarchie = Höchste Form des Sozialdarwinismus. Insofern: Gebt mir ein MG, einen Bunker voll mit Lebensmitteln und 10.000 Patronen. Dann gerne. :>


melden

Anarchie in Deutschland?

09.08.2009 um 09:04
Anarchie ist eine, für mich, bestehende herrschaftsform... aber im großen und ganzen, sprich in deutschland, niemals möglich!!! Die Gesellschaft passt da gar nicht...

und ausserdem möchte ich gerne noch hinweisen das anarchie KEINESWEG das blanke Chaos bedeutet!! Im Gegenteil: Sie ist die höchste Form der Organisation. weil sie die natürlichste Form der Ordnung ist, da jegliche Form der Autorität und der Unterdrückung abgeschafft ist.
Die Abschaffung des Staats und die Anschaffung von Räten ist der wichtigste Punkt der Anarchie. Alles weitere sind noch Folgen dieses Schrittes. So auch die Abschaffung der Grenzen, die Abschaffung des Geldes und die Abschaffung der jetzigen Familienformen wie die Ehe (Zitat Godwin: "Die Ehe ist ein Gesetz und das schlechteste überhaupt"). ;)

Ach und ihr wusstet bestimmt nicht dass Spanien 3 Jahre und die Ukraine 4 Jahre als Anarchie funktionierten. Wieso nur so kurz? Sowohl die spanische wie auch die ukrainische Anarchie sind unter dem Kugelhagel fremder Völker zu Grunde gegangen...

in diessem sinne liebe grüße und:
Anarchie ist die sehnsüchtige Suche nach der unendlichen Freiheit.


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anarchie in Deutschland?

09.08.2009 um 10:42
Motivation ARD. Da sitzt sich´s prächtig.


melden

Anarchie in Deutschland?

09.08.2009 um 12:11
Einige Menschen könnten locker in einer anarchistischen Gesellschaftsform leben. Aber eben nicht alle. Gier und Egoismus sind in vielen einfach zu stark, das würde in grenzenloser Gewalttätigkeit enden.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anarchie in Deutschland?

09.08.2009 um 12:53
Ich glaub ich wär der erste, der jemanden ausraubt, sobald Anarchie herrscht.

Von dem her: Nein^^


melden

Anarchie in Deutschland?

09.08.2009 um 14:11
@frichtot

Ne Rangordnung gabs und gibts immer, selbst bei Tieren. Heißt also auch,dass es eine "Obrigkeit" geben muss


melden

Anarchie in Deutschland?

09.08.2009 um 15:40
Was Anarche bringt zeigt das Beispiel einer weit entfernten Inselgruppe...glaub die Osterinseln warens...da hat keiner auf den Wald aufgepasst...also hat man sich dessen bedient...warum auch nich, es war ein riesiger Urwald und keiner war da, der gesagt hat "bis hier hin und nicht weiter". Nunja.....irgendwann war da kein Wald mehr, die gesamten Ressourcen waren ausgeplündert, die Leute hatten garnichts mehr. Irgendwann sind die Inseln dann zivilisatorisch ausgestorben, was blieb waren große und schwere Hinterlassenschaften, die nicht weggeweht oder weggeschwemmt wurden.

DAZU führt fehlende Kontrolle...es wird geplündert und keiner denkt an Nachhaltigkeit. Das liegt in der Natur des Menschen. Klar, wenn man einen auf jagenden Waldmenschen machen will, dann brauch man keine Kontrollinstanzen. Wenn Anarchie sinnvoll wäre, dann hätten sich damals wohl die Neandertaler durchfesetzt und nicht wir.


melden

Anarchie in Deutschland?

09.08.2009 um 15:53
GilbMLRS schrieb:Was Anarche bringt zeigt das Beispiel einer weit entfernten Inselgruppe...glaub die Osterinseln warens...da hat keiner auf den Wald aufgepasst...also hat man sich dessen bedient...warum auch nich, es war ein riesiger Urwald und keiner war da, der gesagt hat "bis hier hin und nicht weiter". Nunja.....irgendwann war da kein Wald mehr, die gesamten Ressourcen waren ausgeplündert, die Leute hatten garnichts mehr.
Erstmal ist diese Theorie von den Osterinseln nicht völlig unumstritten, wie ich vor einiger Zeit im Geo gelesen habe, zum andern siehts mit Regierung doch auch nicht viel anders aus


melden
Anzeige

Anarchie in Deutschland?

10.08.2009 um 21:44
@löm
ich hatte geschrieben: jegliche form von Autorität (und somit auch einer Rangordnung) wäre abgeschafft....
LG


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden