Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 20:30
@GilbMLRS
GilbMLRS schrieb:Wie wenn Affen Panzer fahren
Hehe, komm mal nach Berlin. :D


melden
Anzeige

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 20:34
@A380

Als Fahrradfahrer isses egal, wo du dich bewegst, da ist jeder Autofahrer ein tonnenschwerer Einzeller, der aufm Gaspedal klebt ;)


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 21:47
fuhr mal in nem auto mit, dass mit nem grossen pfosten kollidiert ist


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 21:59
@GilbMLRS
GilbMLRS schrieb:Als Fahrradfahrer isses egal, wo du dich bewegst, da ist jeder Autofahrer ein tonnenschwerer Einzeller, der aufm Gaspedal klebt
Ja, wenn man das als Fahrradfahrer nicht bedenkt. :D

Meine Frau saß diese Woche gerade in einer Straßenbahn, bei der ein Radfahrer dachte, er wäre stärker. Wir hoffen, dass er es überlebt hat, denn der letzte Stand war "lebensbedrohliche Verletzungen".


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 22:05
Mich hat es vor 4 1/2 Jahren mit dem Lieferwagen, 2 Mal überschlagen, weil ich abgedrängt wurde.
Seit daher kann ich nicht mehr arbeiten. :(


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 22:07
@Dr.AllmyLogo

Mist.
Dr.AllmyLogo schrieb:Seit daher kann ich nicht mehr arbeiten.
Alles Gute!


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 22:09
Vielen Dank, es kommen noch OPs und noch eine Reha- Klinik.
@A380


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 22:11
@Dr.AllmyLogo

Aber es besteht Aussicht auf eine komplette Heilung?


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 22:14
@A380
Eher nein, der Knieknorpel ist so kaputt, und der Rücken sieht nicht besser aus, wäre froh wenn ich schon weniger Schmerzen hätte.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

08.09.2011 um 22:16
@Dr.AllmyLogo

Na dann mal *daumendrück*, dass es so gut wie möglich in Ordnung kommt.


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.09.2011 um 01:28
Bin mal mit dem Auto im Hamburger Stadtverkehr vorzeitig ausgeschert um auf dem Linksabbieger die vor mir wartenden Autos zu überholen, die rechts abbiegen wollten. Ich wollte geradeaus über die Kreuzung und hatte es eilig. Dummerweise kam gerade dann von hinten ein Kleintransporter angerauscht, den ich übersehen hatte. Naja, war nur Blechschaden am Kotflügel und wir beide konnten noch weiterfahren, nachdem wir Adressen/Versicherungen ausgetauscht hatten. War aber auch mein einziger selbstverschuldeter Unfall.

Vor drei Jahren ist mir eine Frau hinten reingefahren, weil ich scharf bremsen musste. War zwar nur eine kleine Delle, gab aber gut Geld von der Versicherung, weil mein Wagen nicht mehr der Neueste war und das als Totalschaden gewertet wurde. ^^

Als Beifahrer musste ich leider bei drei Autounfällen dabei sein, waren aber gottlob auch nur Blechschäden, obwohl wesentlich mehr hätte passieren können. Danke an meinen Schutzengel. :)


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.09.2011 um 10:33
Ich war beifahrer bei meiner Mum.^^ Da hat sowohl sie Autos angefahren, als auch andere Autos ihr Auto angefahren haben.^^


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.03.2014 um 05:39
Guten Morgen,

ich hole diesen Thread mal aus der Versenkung :)



Ich hatte als ich ein Kind war einen Unfall und der lief wie folgt ab:

Kleine Info zum Verständnis, wir wohnten in einer kleiner Straße ein wenig abseits des normalen Dorfes. Also war unsere Straße kaum belebt und wir konnten dort eigentlich immer spielen. Auf der Straße waren auch nur maximal 20Kmh erlaubt und es hingen an beiden Seiten Schilder mit der Aufschrift: "Achtung Spielende Kinder".

Ich war um die 7Jahre Alt(ich weiß es nicht mehr genau) als ich zu meinem Nachbarn hinüber zum spielen ging. Er hatte an diesem Tag ein neues Kettcar geschenkt bekommen und das wollte ich natürlich auch mal ausprobieren. Als ich es endlich ausprobieren durfte dauerte es keine 5Minuten bis es geschah. Ich fuhr mit dem Kettcar einen kleinen Abhang hinter einer Garage hinunter direkt auf die Straße...Es kam wie es kommen musste, ein Lieferwagen kam mit knapp 40Kmh angefahren und schleifte mich ca. 10-15Meter mit, der Fahrer hob mich sofort hoch und brachte mich zu meinen Eltern.


An den Aufprall kann ich mich gar nicht Erinnern bzw. nur sehr schwach, ich weiß aber noch genau wie der Fahrer mich aufgehoben hat und wie er mit mir zu unserem Haus gelaufen ist. Während er mit mir lief und mir das Blut von der Stirn herunterlief verlor ich das Bewusstsein. Laut meinen Eltern habe ich trotzdem die ganze Zeit geschriehen vor schmerzen und sie brauchten 2Leute um mich ruhig zu halten bei den Spritzen, wovon ich selber nichts mehr mitbekommen habe. Das erste woran ich mich nach dem Unfall erinnern kann ist das ich im Krankenhaus eine Spritze in die Stirn bekommen habe?! Nunja knapp 2Monate später war wieder alles verheilt und ich konnte wieder spielen :) Das einzige was geblieben ist sind zwei Narben an der Stirn und der Nase, welche aber heute kaum noch zu sehen sind und immer ein super Gesprächsthema geben :-P


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.03.2014 um 06:36
Soll sogar Kinder geben, die "VERKEHRSunfälle " sind.


melden
japistole
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.03.2014 um 14:54
ja, ich habe schon mehrmals kleine Schulranzenkinder auf dem Weg zur Schule überfahren


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.03.2014 um 15:27
japistole schrieb:ja, ich habe schon mehrmals kleine Schulranzenkinder auf dem Weg zur Schule überfahren
Aber dir ist nichts passiert oder? Keine Kratzer?


melden
japistole
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.03.2014 um 15:40
@brucelee
zum glück nicht, sonst wär ich wahrscheinlich mit absicht noch paar mal drüber gefahren


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.03.2014 um 15:48
Jo, wir wurden an einer Kreuzung von einem angefahren, der uns übersehen hatte und Vorfahrt genommen.
Weiss nur dass ich klein war und Kopfschmerzen hatte und mein Vater mich getragen hat. Schleudertrauma, sonst "nichts" passiert.

Mir selbst als Fahrerin noch nie.


melden

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

09.03.2014 um 22:51
hatte insgesamt schon 3 unfälle...

beim ersten bin ich auf nasser fahrbahn aus der kurve geflogen und im graben gelandet. gottseidank ist keinem der insassen etwas geschehen.

beim zweiten ist mir mein bester freund hinten aufgefahren. in seinem auto versagten die bremsen. auch hier wieder nur schreck!

beim dritten ist mir ne andere frau seitlich ins heck geknallt. sie war zu schnell in der 30-zone unterwegs. auto totalschaden, aber wieder niemand verletzt!


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wart ihr schon mal an Verkehrsunfällen beteiligt?

10.03.2014 um 01:25
Einmal, als Beifahrer. Es war ein Frontal-Auffahrunfall beim Abbiegen auf einer Halbkreuzung. Der andere Wagen war ziemlich schnell dran. Gab einen ordendlichen Rumms und die Kiste drehte sich. Verletzt wurde nur der dumme Fahrer des anderen Autos, der nicht angeschnallt war und deswegen mit seiner Scheißvisage gegen die Frontscheibe knallte. Aber außer einer Platzwunde schien alles in Ordnung zu sein, weil er immer noch stehen konnte. Als ich ausstieg, fiel die Beifahrertür ab. Hab mir dann gleich mal ein Bild des Unfalls gemacht. Totalschaden an beiden Fahrzeugen. Jede Menge Trümmer und Splitter auf der Straße. Verrückt, dass nicht mehr passiert ist. Aber vielleicht bin ich eh tot und hab's nur noch nicht bemerkt.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tyrannosaurus Rex27 Beiträge