weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würdet ihr es tun?

149 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychologie
Resignation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 18:03
@Braveheart17
Gerade, wenn es ein reicher Schnösel wäre, könnte ich es mir nicht verkneifen, das Geld tatsächlich und auch persönlich zurückzugeben, mit einem schmutzigen Grinsen im Gesicht. Dieser Mann hätte sich vor mir völlig blamiert und er müsste das in diesem Moment genauso klar erkennen, wie ich. Mit solcher Genugtuung könnte ich lächelnd unter einer Brücke erfrieren.


melden
Anzeige
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 18:07
@Resignation

Und was würde es dir bringen mit so einer Genugtuung unter einer Brücke zu erfrieren?

Gar nichts.


melden
Resignation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 18:10
Was kann man gegen Selbstzufriedenheit und den Tod haben?


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 18:13
@Resignation

Also würdest du lieber selbst zufrieden sterben, anstatt ein letzes mal mit den 500 Piepen von einen reichen arroganten Geldsack einen richtig drauf zumachen oder Leuten nicht das Geld geben die es wirklich brauchen?


melden
Resignation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 18:20
Wer sollen diese ausgewählten Menschen sein und warum ausgerechnet diese und nicht andere, die es nicht weniger schwer haben, die ich durch Diebstahl an einem anderen und damit einem Fehl an mir bereichern darf?


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 18:20
Mir ist sowas schon passiert.Hab ein portemonaie mit 320 eu gefunden & das geld raus genommen.Gehörte einem inder,der scheinbar nicht grad arm war.Konnte ich aus den diversen kreditkarten usw schließen,die mit drin waren.Das portemonaie hab ich wieder dort hin gelegt,wo ich's gefunden habe


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 19:22
evernight schrieb:Das portemonaie hab ich wieder dort hin gelegt,wo ich's gefunden habe
@evernight

hättest du es zurückgebracht auch ohne geld,hättest du bestimmt finderlohn bekommen ;)


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 20:07
@Resignation

Dich beeindrucken wollen? Ja, geht's noch, wer bist Du denn? :D

Komm mal runter und mach Dich mit Lebenssituationen vertraut, von denen man an der Uni nichts mitbekommt. Scheinst Dich ja im Paragrafendschungel auszukennen. Biste Jurastudent, Anwalt, Rechtsgelehrter? Würde einiges erklären.


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 20:11
Ezmeralda schrieb:Wenn Ich 500Euro in einer Notlage finde, dann ist das Schicksal ^^
Ich denke ich würde es nehmen, aber nach der Adresse ausschau halten, damit, wenn Ich irgendwann mal wieder mehr Geld haben würde, es demjenigen 'Anonym' zuschicken könnte..
Genauso würde ich es auch machen.


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 20:44
@Resignation

Warum sollte man Leute helfen die es nicht so schwer haben und nicht den schwachen helfen?

Gesetze zu brechen, um anderen oder sich selbst in einer Notlage zu helfen ist nicht falsch, falsch ist es das überhaupt noch viele Menschen in der heutigen Gesellschaft unterdrückt werden und gezwungen sind sich gegen das Gesetz aufzulehnen, weil sie keine andere Wahl haben und nicht unterstützt werden.

Die Regierung ist kriminell.


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 20:50
Ich würde mir das Geld nehmen und den Geldbeutel mit einem Umschlag per Post den Besitzer zuschicken lassen,wenn dieser nicht aus meiner Nähe kommt, damit er wenigstens seine wichtigen Unterlagen wie Personalausweis und Führerschein, EC-Karte etc. wieder bekommt,sofern eine Adresse vorhanden ist.
Natürlich gebe ich meinen Absender nicht bekannt ;)
Das hat man übrigens auch mit meinem Geldbeutel gemacht,als ich meine Umhängetasche damals am Frankfurter Flughafen in eine Toliettenkabine vergessen hatte.
Nach ein paar Tagen kam ein Päckchen bei mir an, ohne Absender, aber dafür mein Geldbeutel mit alle wichtigen Karten und Ausweis... "nur" das Geld fehlte.
Aber das störte mich damals nicht,denn viel war da eh nicht drin und hauptsache,ich hab die ganz anderen Sachen,die wichtiger sind, alles wieder gehabt.


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 20:57
@andreasko
Auf die idee hätt ich mal kommen sollen,das mach ich beim nächsten mal ;-)


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 23:52
@Resignation

Jemanden einen Kriminellen nennen und das ohne nachweisbaren und beweisbaren Grund, ist Verleumdung. Jemanden ein Arschloch zu nennen, ist eine Beleidigung.
Das ist dir doch klar, oder?
Hast mal auf einem Gesetzbuch geschlafen? Dann zeig mal deine Paragraphen.
Wie schade, dass ich dich erst jetzt entdeckt habe. :D Wir werden noch viel Freude zusammen haben.


Und um die eigentliche Frage zu beantworten:
Ich würde das Geld behalten, ganz klar.
Nachdem ich meine Familie dann gesättigt hätte, würde ich drei Ave Maria und ein Vater unser zur Buße beten.
Das müsste unserem angeblichen lieben Gott, der niemanden hungern lässt, ja reichen. :D

Die Brieftasche mit sämtlichen Papieren, würde ich natürlich in den nächsten Briefkasten werfen.


melden
Resignation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 23:55
@Merlina
Lese es richtig, ich schreibe stets potentiell. Jemanden, der eine Straftat begeht oder es in Erwägung zieht, bezeichne ich gerne als Arschloch. Den Paragraphen Beleidigung solltest du jedoch selbst zunächst studieren, dann wirst du feststellen, dass du mir rechtlich mit meiner Äußerung nichts haben kannst.


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 23:56
diese umfrage gibt mir viel aufschluss über die persönlichkeit eines menschen..nicht das ihr alle schlechte menschen wärt..


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 23:57
@Resignation

Fakt ist, das du hier niemanden zu beleidigen hast. Du hast den Forenregeln bei deiner Anmeldung zugestimmt. Welcher Paragraph das letztendlich ist, ist mir schnuppe.
Hier hast du niemanden so anzugehen. Und ich hoffe sehr, das muss ich dir nicht noch mal sagen.


melden

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 23:58
@Resignation

Ich würde das Geld sofort nehmen. Meinen kleinen Sohn ( den ich laut Eingangspost dann habe) was nettes kaufen


melden
Resignation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr es tun?

28.08.2010 um 23:59
Ich habe niemanden persönlich angegriffen und beleidigt, sondern geschrieben, dass Straftäter Arschlöcher sind, während der Umfragenersteller und einige User hier eine Straftat zu legetimieren versuchen, sie relativieren und schönreden.
Du setzt deine Prioritäten als Moderatoren in den Problemstellungen, die sich im Forum ergeben, ziemlich eigen- um nicht zu sagen unsinnig.


melden

Würdet ihr es tun?

29.08.2010 um 00:01
@insideman
was nettes kaufen in finanzeiller notlage...nich erstmal essen...


melden
Anzeige

Würdet ihr es tun?

29.08.2010 um 00:04
@Resignation

Du bist hier aber nicht der oberste Gerichtshof und dieses Forum ist nicht die UNO.
Nochmal: du hast dich hier den Regeln entsprechend zu verhalten. Der Ton macht die Musik.

In welchen Stellungen ich meine Prioritäten setze, musst du schon mir überlassen.
Lernst du nicht bald, dich hier angemessen zu verhalten, zeige ich dir die Tür.
Das kannst du gerne als Verwarnung betrachten.

Wir sind hier doch nicht das Auffangbecken für frustrierte Junggesellen oder ähnliches.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden